Crown Castle-Aktie: Das kann sich noch lohnen!

Mit Spannung werden die neuen Zahlen von Crown Castle erwartet. Die zum Teil schon eingepreisten Ergebnisse können Anlegern auf Jahressicht dennoch Orientierung geben.

Für Crown Castle stehen bald wieder Zahlen ins Haus. Das in Houston beheimatete Unternehmen wird am 20.04. seinen Quartalsbericht für das 1. Vierteljahr veröffentlichen. Was haben Aktionäre zu erwarten in Bezug auf Umsatz- und Gewinnentwicklung? Welchen Einfluss wird die Bilanz auf die Crown Castle-Aktie haben?

Für Aktionäre heißt es noch 14 mal schlafen, bis Crown Castle die neuen Quartalszahlen präsentieren wird. Auch Analysten sind gespannt auf die Ergebnisse des Unternehmens, das einen Börsenwert von 83,62 Milliarden USD aufweist. Daten des Portals Marketscreener offenbaren, dass die Experten derzeit ein starkes Umsatzplus erwarten: Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum soll sich der Umsatz in Q1 2022 um 13,74 Prozent auf 1,69 Milliarden USD erhöhen. Beim operativen Ergebnis (Ebit) von 448,00 Millionen USD gehen die Analysehäuser von einer 30,13-prozentigen Zunahmen aus. Unter dem Strich stünde damit ein Gewinn von 583,00 Millionen USD.

Wie ist die Reaktion der Crown Castle-Aktionäre?

Was das Gesamtjahr angeht, sind sich die Experten im Konsens einig, dass es für die Umsätze bei Crown Castle bergab geht. Demnach wird das Unternehmen 6,88 Milliarden USD umsetzen – im Vorjahresvergleich ein Plus von 8,47 Prozent. Für das operative Ergebnis (Ebit) schätzen die Analysten einen 12-Monats-Gewinn von 2,38 Milliarden USD, was einer Zunahme von 18,94 Prozent entspricht. Der Gewinn je Aktie steigt damit auf 53,36 Prozent.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Crown Castle?

Anleger haben die optimistischen Schätzungen der Quartalszahlen jedoch noch nicht vorweggenommen. Der Kurs der Crown Castle-Aktie ist in den vergangenen 30 Tagen um 9,78 Prozent geklettert.

Analysten und Charttechnik liefert Hinweise auf die Zukunft der Crown Castle-Aktie!

Die Quartalszahlen werden in den kommenden Wochen und Monaten voraussichtlich die Richtung für die Crown Castle-Aktie vorgeben. Analystenhäuser haben dies in ihren Kalkulationen berücksichtigt und für den Titel ein 12-Monats-Kursziel von 195,06 USD bestimmt. Das würde für die Aktie ein Plus von 30,94 USD bedeuten. 18,85 Prozent Jahresrendite können Anleger auf dieser Basis somit erwarten.

Bei 194,00 USD könnte es jedoch kurzfristig zu einem Widerstand kommen, wie unterschiedliche Charttechnik-Instrumente andeuten.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Crown Castle-Analyse vom 06.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Crown Castle jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Crown Castle-Analyse.

Trending Themen

Apple-Aktie: Die Bullen beweisen Stärke!

Die Angst vor einer globalen Rezession hat an den Öl- und auch an den...

Daimler Truck-Aktie: Der große Check – die Pros und Kontras de...

Abspaltungen sind bei großen deutschen Konzernen längst ein willkomm...

Rheinmetall-Aktie: Woher kommt der Abverkauf?

Der Ukrainekrieg, die steigende Inflation und die damit verbundene Zin...

Bitcoin: Die Lage bleibt schwierig!

In den letzten Tagen konnte der Bitcoin immerhin leichte Erholungen vo...

Welche Promi-Cannabismarken waren bisher am erfolgreichsten?

Ausgewählte Studien haben gezeigt, dass die Werbung von Prominenten z...

BASF-Aktie: Das wäre fatal!

Die Papiere von BASF stehen unter Druck. Insbesondere drücken Sorgen ...

Die Aktie des Tages: Shop Apotheke Europe – wie Phönix aus der...

Am Montag erlitt die Shop Apotheke-Aktie einen dramatischen Kursverlus...

Dogecoin: Auf wackeligen Beinen!

Um fast 20 Prozent stürzte der Dogecoin im Juni in die Tiefe, nachdem...

Exklusiv: Wie Todd Gordon von CNBC in einen volatilen Markt inves...

Todd Gordon, CNBC-Mitarbeiter und Gründer von New Age Wealth Advisors...
Crown Castle
US22822V1017
167,16 EUR
-1,44 %

Mehr zum Thema

Crown Castle Intl-Aktie: Wie schneidet sie bei den Analysten ab?
Benzinga | 22.04.2022

Crown Castle Intl-Aktie: Wie schneidet sie bei den Analysten ab?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
22.04. Crown Castle Intl-Aktie: Unglaublich! 100 $ wären heute so viel wert! Benzinga 1
Crown Castle Intl (NYSE:CCI) hat den Markt in den letzten 20 Jahren um 10,63% auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 17,85% erzielt. Derzeit hat Crown Castle Intl eine Marktkapitalisierung von $84,47 Milliarden. Kauf von CCI-Aktien im Wert von 100 $ Wenn ein Anleger vor 20 Jahren CCI-Aktien im Wert von 100 $ gekauft hätte, wären sie…
21.04. CCI-Aktie: Sehen Sie sich an, was Wale machen! Benzinga 2
Bei der Betrachtung der Optionshistorie für Crown Castle Intl (NYSE:CCI) haben wir 12 seltsame Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich feststellen, dass 41% der Anleger mit bullischen Erwartungen und 58% mit bärischen Erwartungen Trades eröffneten. Von den insgesamt beobachteten Trades sind 3 Puts mit einem Gesamtbetrag von 186.277 $ und 9 Calls mit einem…
Anzeige Crown Castle: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4617
Wie wird sich Crown Castle in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Crown Castle-Analyse...
28.01. Crown Castle Aktie: Das erwarten die Analysten! Benzinga 15
Analysten haben im letzten Quartal die folgenden Bewertungen für Crown Castle Intl (NYSE:CCI) abgegeben: Bullish Eher bullish Gleichgültig Eher bearish Bearish Gesamtbewertung 1 2 1 0 0 Letzte 30D 0 1 0 0 0 1M Vormals 1 0 1 0 0 2M voriges Jahr 0 1 0 0 0 3M vor 0 0 0 0 0   In den letzten…
26.01. Crown Castle Aktie: Q4 im Check! Benzinga 20
Crown Castle Intl (NYSE:CCI) wird am Mittwoch, den 26.01.2022, seinen neuesten Quartalsbericht vorlegen. Hier ist, was die Investoren vor der Bekanntgabe wissen müssen. Analysten schätzen, dass Crown Castle Intl wahrscheinlich einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $0,77 ausweisen wird. Die Bullen von Crown Castle Intl werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive…