CropEnergies AG: Vorstand schlägt 0,45 Euro Dividende je Aktie vor

Quelle: IRW Press

CropEnergies mit Rekordergebnis im Geschäftsjahr 2021/22

Mannheim, 4. April 2022 – Der Vorstand der CropEnergies AG, Mannheim, hat – vorbehaltlich einer entsprechenden Beschlussfassung des Aufsichtsrats (voraussichtlich am 16. Mai 2022) – beschlossen, der Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2021/22 (1. März 2021 – 28. Februar 2022) eine Dividende von 0,45 (Vorjahr: 0,35) Euro je Aktie vorzuschlagen. Die Hauptversammlung soll am 12. Juli 2022 in virtueller Form stattfinden.

CropEnergies hat im Geschäftsjahr 2021/22 nach vorläufigen Zahlen das beste Ergebnis seit Unternehmensgründung erwirtschaftet. Der Umsatz erhöhte sich im Vergleich zum Vorjahr deutlich auf 1.075 (Vorjahr: 833) Millionen Euro. Das operative Ergebnis verbesserte sich ebenfalls deutlich und erreichte 127 (Vorjahr: 107) Millionen Euro, das EBITDA 169 (Vorjahr: 148) Millionen Euro. Der Hauptgrund für das Rekordergebnis waren die in der 2. Hälfte des Geschäftsjahrs stark gestiegenen Ethanolerlöse, welche die Steigerungen der Rohstoff- und Energiekosten mehr als kompensieren konnten.

Der vollständige Bericht für das Geschäftsjahr 2021/22 wird am 18. Mai 2022 veröffentlicht.

Die CropEnergies AG

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Cropenergies?

Nachhaltige, erneuerbare Produkte aus Biomasse – dafür steht CropEnergies. Unsere Produkte tragen zu einer klimafreundlichen Welt bei und sorgen dafür, dass fossile Kohlenstoffe dauerhaft im Boden bleiben und den Klimawandel nicht weiter antreiben.

Im Jahr 2006 in Mannheim gegründet, ist das Mitglied der Südzucker-Gruppe der führende europäische Hersteller von erneuerbarem Ethanol. Mit einer Produktionskapazität von 1,3 Mio. m3 Ethanol pro Jahr erzeugt CropEnergies an Standorten in Deutschland, Belgien, Großbritannien und Frankreich Neutralalkohol sowie technischen Alkohol (Ethanol) für eine breite Palette von Anwendungen: Nachhaltig produziertes Ethanol als Benzinersatz ist eine Antwort auf die zukünftigen Herausforderungen der klimafreundlichen Energieversorgung im Transportsektor. Dank hocheffizienter Produktionsanlagen reduziert unser Ethanol den CO2-Ausstoß über die gesamte Wertschöpfungskette um durchschnittlich über 70 % im Vergleich zu fossilem Kraftstoff. Unser qualitativ hochwertiger Alkohol wird auch verwendet in der Getränkeherstellung, Kosmetika, pharmazeutischen Anwendungen, beispielsweise als Grundlage für Desinfektionsmittel, oder als Ausgangsstoff innovativer Biochemikalien.

Ebenso wichtig sind die entstehenden eiweißhaltigen Lebens- und Futtermittel als nachhaltige regionale Alternative zu emissionsintensiven Proteinimporten aus Übersee sowie biogenes Kohlendioxid. Dies wird unter anderem in der Getränkeherstellung genutzt und wird zukünftig ein wertvoller Ausgangsstoff für vielfältige Anwendungen im Verkehr und in der Industrie sein. So werden in unserer Kreislaufwirtschaft alle Rohstoffbestandteile verwertet.

Die CropEnergies AG (ISIN DE000A0LAUP1) ist an der Frankfurter Börse im regulierten Markt (Prime Standard) notiert.

Kontakt

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Cropenergies sichern: Hier kostenlos herunterladen

Nadine Dejung-Custance

Öffentlichkeitsarbeit / Marketing

Tel.: +49 (621) 71 41 90-65

Fax: +49 (621) 71 41 90-05

presse@cropenergies.de

Heike Baumbach

Investor Relations

Tel.: +49 (621) 71 41 90-30

Fax: +49 (621) 71 41 90-03

ir@cropenergies.de

Cropenergies kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Cropenergies jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Cropenergies-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Cropenergies
DE000A0LAUP1
10,34 EUR
-0,97 %

Mehr zum Thema

CropEnergies AG: Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 lit. a der Verordnung (EU) 596/2014 und Art. 2 der delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 der Kommission vom 8. März 2016
IRW Press | 11.04.2022

CropEnergies AG: Bekanntmachung nach Art. 5 Abs. 1 lit. a der Verordnung (EU) 596/2014 und Art. 2 der delegierten Verordnung (EU) 2016/1052 der Kommission vom 8. März 2016

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
26.03. Cropenergies Aktie: Hier wurde viel Kapital vernichtet! Aktien-Broker 116
Ist die Kursrendite zufriedenstellend? Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 19,09 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Energie") liegt Cropenergies damit 38,61 Prozent unter dem Durchschnitt (57,71 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Öl Gas & Kraftstoffverbrauch" beträgt 57,71 Prozent. Cropenergies liegt aktuell 38,61 Prozent unter diesem Wert.…
24.02. Cropenergies Aktie: Käufer sollten sich sputen! Aktien-Broker 188
Wie beurteilen die Analysten die Lage? Für die Cropenergies sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt ausInsgesamt ergibt sich ein "Buy", da 1 Buc, 0 Hold, 0 Sell-Einstufungen vorliegen. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Cropenergies vor. Interessant ist das Kursziel der Analysten für die Cropenergies. Im…
Anzeige Cropenergies: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1517
Wie wird sich Cropenergies in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Cropenergies-Analyse...
25.12.2021 Vorsicht vor der Cropenergies-Aktie? Aktien-Broker 254
Wie reagieren die Anleger? Cropenergies wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders positiv bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen…
24.11.2021 Cropenergies Aktie: Das wir das noch mal erleben dürfen! Aktien-Broker 324
Kursziele und Einstufungen der Analysten In den letzten zwölf Monaten wurden insgesamt 1 Analystenbewertungen für die Cropenergies-Aktie abgegeben. Davon waren 1 Bewertungen "Buy", 0 "Hold" und 0 "Sell". Zusammengefasst ergibt sich daraus ein "Buy"-Rating für die Cropenergies-Aktie. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Cropenergies vor. Unterm Strich erhält Cropenergies somit ein "Buy"-Rating für diesen Punkt der Analyse. Cropenergies…