CRA Aktie: Unglaubliches Kursziel!

Analysten sehen noch Kurspotenzial

Von Analysten wird die Cra-Aktie aktuell mit „Buy“ bewertet. Dieses Rating setzt sich aus 1 „Buy“-, 0 „Hold“- und 0 „Sell“-Bewertungen zusammen, welche in den letzten zwölf Monaten abgegeben wurden. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Cra vor. Legt man die durchschnittliche Kursprognose der Analysten zugrunde (105 USD) hat das Wertpapier ein Aufwärtspotential von 18,6 Prozent (ausgehend vom letzten Schlusskurs, 88,53 USD), was einer „Buy“-Empfehlung entspricht. Alles in allem erhält Cra eine „Buy“-Bewertung für diesen Abschnitt der Analyse.

CRA und der Relative Strength Index

Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Cra liegt bei 54,17, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird. Daraus resultiert eine Bewertung als „Hold“. Der RSI25 dehnt den Berechnungszeitraum auf 25 Tage aus. Der RSI für die Cra bewegt sich bei 48,14. Dies gilt als Indikator für eine weder überkaufte noch -verkaufte Situation, der ein „Hold“ zugeodnert wird. Insgesamt vergeben wir daher für diese Kategorie die Einstufung „Hold“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei CRA?

KGV von CRA bietet Chancen

Je niedriger das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) einer Aktie ist, desto preisgünstiger erscheint sie auf den ersten Blick. Wachstumsaktien weisen meist ein höheres KGV auf. Cra liegt mit einem Wert von 14,53 unter dem Durchschnitt der Vergleichsbranche. Der genaue Abstand beträgt aktuell 67 Prozent bei einem durchschnittlichen KGV der Branche „Professionelle Dienstleistungen“ von 43,84. Durch das verhältnismäßig niedrige KGV kann die Aktie als „günstig“ bezeichnet werden und erhält daher auf der Basis fundamentaler Kritierien ein „Buy“.

Technische Analyse des aktuellen Kurses

Die 200-Tage-Linie (GD200) der Cra verläuft aktuell bei 92,17 USD. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Hold“, insofern der Aktienkurs selbst bei 88,53 USD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von -3,95 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 87,58 USD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Cra-Aktie der aktuellen Differenz von +1,08 Prozent und damit einem „Hold“-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach „Hold“.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre CRA-Analyse vom 29.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich CRA jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen CRA-Analyse.

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
CRA
US12618T1051

Mehr zum Thema

CRA International-Aktie: Ein wichtiges Datum für Aktionäre!
Benzinga | 29.04.2022

CRA International-Aktie: Ein wichtiges Datum für Aktionäre!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
03.03. CRA International Aktie: Das ist jetzt wichtig! Benzinga 98
CRA International (NASDAQ:CRAI) meldete seine Q4-Ergebnisse am Donnerstag, den 3. März 2022 um 08:05 Uhr. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis CRA International übertraf die Gewinnschätzungen um 8,57% und meldete ein EPS von $1,14 gegenüber einer Schätzung von $1,05. Der Umsatz ging im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $2,66 Millionen zurück. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal…
17.02. Kompliment an alle CRA-Anleger! Aktien-Broker 134
Wird die gute Stimmung den Kurs beflügeln? Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend positiv. An sechs Tagen zeigte das Stimmungsbarometer auf grün, negative Diskussionen konnten nicht aufgezeichnet werden. Größtenteils neutral eingestellt waren die Anleger an insgesamt fünf Tagen. In den vergangenen ein, zwei Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über positive Themen in Bezug…
Anzeige CRA: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8749
Wie wird sich CRA in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle CRA-Analyse...
04.11.2021 Ergebnisse für den 4. November 2021! Benzinga 3086
Unternehmen, die vor der Glocke berichten - DISH Network (NASDAQ:DISH) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von $0,91 pro Aktie bei einem Umsatz von $4,45 Milliarden erzielen. - Cars.com (NYSE:CARS) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von $0,42 pro Aktie bei einem Umsatz von $156,28 Millionen ausweisen. - Athenex (NASDAQ:ATNX) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von 0,37 $ pro Aktie bei einem Umsatz von 24,02…
24.08.2021 Marktupdate: Die Gewinner des Tages! Benzinga 912
Im Laufe des Dienstagmorgens erreichten 95 Unternehmen neue 52-Wochen-Höchststände. Interessante Aktien: Alphabet (NASDAQ:GOOG) war das größte Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch markierte. Limestone Bancorp (NASDAQ:LMST) war das kleinste Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch markierte. Die Aktien von Triple-S Management (NYSE:GTS) legten am meisten zu und erreichten mit einem Plus von 44,56 % ein neues 52-Wochen-Hoch. In der…