x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Covestro-Aktie: Dieses Ding kann fast alles!

Covestro will auf einer anstehenden Messe eine neue smarte Straßenlaterne vorstellen.

Auf einen Blick:
  • Immer mehr Städte wollen auf smarte Lösungen setzen
  • Dabei geht es auch um intelligente und vernetzte Straßenlaternen
  • Nun will Covestro hierzu ein Allround-Paket vorstellen

Covestro hat für eine anstehende Branchenmesse ein interessantes Konzept im Programm: Wie der Kunststoffspezialist kürzlich bekannt gab, werde man auf der Düsseldorfer „K 2022“ die sogenannte „Smart Pole“ vorstellen, also eine intelligente Straßenlaterne.

Covestro: „Smart Pole“ – Mobilfunkmast, WiFi-Hotspot und Ladestation in einem

Demnach soll der Mast die Mobilität und die Konnektivität innerhalb der Städte in Richtung Zukunft bringen. So sind in der Laterne 5G-Kleinzellen und WiFi-Hotspots integriert. Dadurch ermögliche man den Gemeinden und Städten, die Einrichtung von schnellen Netzen mit hoher Dichte.

Gleichzeitig soll die „Smart Pole“ auch eine Ladestation für Elektroautos sein. Und nicht nur das: Photovoltaik-Wechselrichter zur Nutzung von Sonnenenergie sorgen für eine nachhaltige Deckung des gesamten Strombedarfs und reduzieren Energieverbrauch und Umweltverschmutzung. Hinzu kommen Sicherheitskameras und Umweltsensoren, die der Stadtverwaltung interessante Daten zur Nutzung, aber auch zur städtischen Sicherheit verschaffen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Covestro?

Hohes Wachstumspotenzial

Der Konzern Covestro, der die Laterne unter anderem mit witterungsresistenten Kunstoffen ausstattet, sieht in den Smart Poles jedenfalls hohes Potenzial. So habe eine Studie von „ReportLinker“ gezeigt, dass der globale Markt für smarte Straßenlaternen zwischen 2021 und 2027 mit einer konsolidierten jährlichen Rate von 18,6 Prozent rapide wachsen werde.

Zur Einordnung: Die Kunststoffmesse „K 2022“, auf der Covestro die Laterne vorstellen wird, soll vom 19. bis zum 26 Oktober stattfinden.

Covestro Aktie Chart
1T
1W
3M
6M.
1J
5J
max

Übrigens: Diversifizierung ist das A und O eines jeden Aktien-Depots. Lesen Sie hier alles Wichtige zu diesem entscheidenden Aspekt.

Sollten Covestro Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Covestro jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Covestro-Analyse.

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Covestro
DE0006062144
36,93 EUR
-2,49 %

Mehr zum Thema

Covestro-Aktie: Diese Meldung macht Hoffnung auf die Zukunft!
Marco Schnepf | 17:00

Covestro-Aktie: Diese Meldung macht Hoffnung auf die Zukunft!

Weitere Artikel

Sa Covestro-Aktie: Wieder Grund für Optimismus?Peter Wolf-Karnitschnig 38
Für die Covestro-Aktie verlief das bisherige Börsenjahr alles andere als gut. Seit Jahresbeginn ist die Aktie des Chemieriesen mit 30 Prozent im Minus. Doch seit dem Jahrestief vor zwei Monaten geht es wieder stark bergauf mit der Covestro-Aktie. Gibt es neuen Grund, optimistisch zu sein? Die Analysten sind optimistisch Als Werkstoffhersteller ist das Schicksal der Covestro-Aktie sehr stark mit jenem…
27.11. Covestro-Aktie: Das zieht sich wie Gummi – in positiver Hinsicht!Marco Schnepf 159
Covestro startet in Thailand durch: Wie der deutsche Chemiekonzern kürzlich bekannt gab, habe man mit der Produktion des „Vulkollan“-Rohstoffs Naphthylen-Diisocyanat (NDI) in einer neu gebauten Anlagen im thailändischen Map Ta Phut begonnen. Covestro hatte den Grundstein für die Anlage vor fast genau zwei Jahren gelegt. Die Investition lag im hohen mittleren zweistelligen Millionen-Euro-Bereich. „Vulkollan“ gehört zur Produktkategorie der Elastomere. Dabei…
Anzeige Covestro: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 8213
Wie wird sich Covestro in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Covestro-Analyse...
12.11. Covestro-Aktie: Spaßbremse!Andreas Göttling-Daxenbichler 88
An den Märkten macht sich momentan Aufbruchstimmung breit. Nach den vielen Entbehrungen im laufenden Jahren waren niedrigere Inflationszahlen als erwartet (aber immer noch hohe) eine wahre Wohltat für die Aktionäre. Auch bei der Covestro-Aktie machte sich Erleichterung breit und am Freitag ging es um knappe fünf Prozent auf 37,40 Euro aufwärts. Gibt es von hier aus nun noch weiteres Aufwärtspotenzial?…
10.11. Covestro-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?Andreas Opitz 62
Zuletzt hat sich Analystin Georgina Fraser von der US-Investmentbank Goldman Sachs der Analyse für Covestro gewidmet. Die Einstufung wird auf "Buy" belassen. Das Kursziel sieht Frau Fraser weiterhin bei 44,00 EUR. Derzeit handelt die Aktie bei 35,00 EUR. Damit ergibt sich eine interessante Chance, auf steigende Kurse. In diesem Artikel soll geklärt werden, ob es sich lohnt, die Covestro-Aktie jetzt…