x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Core One Labs-Aktie: Die Bullen melden sich eindrucksvoll zurück

Am Freitag konnte die Aktie von Core One Labs einen Anstieg von 24,73 Prozent vollziehen und sich damit wieder deutlicher vom 50-Tagedurchschnitt absetzen.

Mit dieser Bewegung bringen die Käufer ihre Überzeugung zum Ausdruck, dass sie die am 10. Januar auf dem Hoch bei 1,70 Euro gestartete Konsolidierung für beendet halten. Erfreulich ist dabei, dass es den Bären nicht gelang, bis an den 50-Tagedurchschnitt bei 0,81 Euro vorzudringen, denn Tiefs unterhalb von 0,90 Euro konnten nicht ausgebildet werden.

Auf diese Marken ist bei der Core-One-Labs-Aktie nun zu achten

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Core One Labs?

Nun kommt es darauf an, den Anstieg vom Freitag in der neuen Woche fortzusetzen. Den nächsten Widerstand stellt nun das Hoch vom 12. Oktober bei 1,58 dar. Kann er überwunden werden ist das Jahreshoch bei 1,70 Euro das nächste Ziel. Darüber wartet bei 2,60 Euro der 50-Wochendurchschnitt auf die Bullen. Kann auch er überwunden werden, wird ein Anstieg bis an den Widerstand bei 4,27 Euro möglich.

Neu aufkommende Schwäche müssen die Bullen ab jetzt spätestens auf dem 50-Tagedurchschnitt bei 0,81 Euro abfangen. Kann dieser jedoch nicht behauptet werden, sollten weitere Abgaben bis auf das Tief vom 5. Oktober bei 0,69 Euro einkalkuliert werden. Gibt die Aktie auch diese Unterstützung wieder auf, stellt das Tief vom 6. Dezember bei 0,35 das nächste größere Ziel der Verkäufer dar. Darunter sind Abgaben bis auf das Tief vom 14. Dezember bei 0,23 Euro zu erwarten.

Core One Labs kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Core One Labs jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Core One Labs-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Core One Labs-Analyse vom 03.02.2023 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Core One Labs. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Core One Labs Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu Core One Labs
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Core One Labs-Analyse an

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Core One Labs
CA21872J3073
0,46 EUR
2,65 %

Mehr zum Thema

Core One Labs-Aktie: Ganz normale Härte!
Andreas Göttling-Daxenbichler | 25.01.2023

Core One Labs-Aktie: Ganz normale Härte!

Weitere Artikel

18.01. Core One Labs-Aktie: Ein kurzes Vergnügen!Andreas Göttling-Daxenbichler 161
Am Wochenende verkündete Core One Labs die Übernahme von GMP Drug, welche vollständig mit eigenen Aktien geschultert werden soll. Das Unternehmen will mit dem Deal die eigenen Töchter stärken und letztlich auch Forschung und Entwicklung von Medikamenten vorantreiben. Das führte an der Börse durchaus zu positiven Reaktionen. An den ersten beiden Handelstagen dieser Woche ging es zeitweise um mehr als…
14.01. Core One Labs-Aktie: Das ändert nichts!Andreas Göttling-Daxenbichler 130
Wie Core One Labs am Freitag via Pressemitteilung verlauten ließ, das das Unternehmen sich GMP Drug Inc. unter den Nagel gerissen. Mit der Investition verfügt Core One nun (endlich) über Produktionsstätten, in denen irgendwann in Zukunft einmal das schon seit Jahren angekündigte Psilocybin hergestellt werden könnte. Dabei sprechen wir aber noch immer im Konjunktiv, während Core One Labs Stand heute…
Anzeige Core One Labs: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 1629
Wie wird sich Core One Labs in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Core One Labs-Analyse...
03.01. Core One Labs-Aktie: Das ändert nicht viel!Andreas Göttling-Daxenbichler 497
Die Core One Labs-Aktie nutzt derzeit den Schwung eines freundlichen Marktumfeld, um ihren Kurs wieder etwas aufzupolieren. Bis zum Handel am Mittag ging es um gut 14 Prozent auf 0,53 Euro in die Höhe, was im ersten Moment recht beeindruckend aussieht. Allerdings hat sich in der Charttechnik dadurch nicht allzu viel verändert. Nicht nur bleibt es bei einem Verlust von…
26.12.2022 Core One Labs-Aktie: Hier passiert nicht viel!Andreas Göttling-Daxenbichler 519
Core One Labs hatte in der vergangenen Woche weder neue Hiobsbotschaften noch irgendwelche Weihnachtsgeschenke für die Anleger im Gepäck. Tatsächlich hat sich erstaunlich wenig bei dem Unternehmen getan, welches schon seit Jahren an neuartigen Psychedelika zur Behandlung diverser Krankheitsbilder werkelt. Jene verfügen auch zweifellos über ein großes Potenzial - so sie es denn jemals zu einer Zulassung bringen sollten. Genau…

Core One Labs Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Core One Labs-Analyse vom 03.02.2023 liefert die Antwort