Core Lithium-Aktie: Mega-Deal mit Tesla!

Der Aktienkurs des Explorationsunternehmens Core Lithium kennt seit einem Jahr nur eine Richtung: nach oben.

Entsprechend legte der Aktienkurs auf Jahressicht um 384,7 % zu. Während der Kurs in den letzten vier Wochen in einen Seitwärtsgang übergegangen war, sorgte die Ankündigung eines Deals mit Tesla für einen erneuten Kurssprung.

Tesla-Deal löst Kursfeuerwerk aus

Konkret haben Core Lithium und Tesla eine rechtsverbindliche Vereinbarung unterschrieben, welche die Lieferung von bis zu 110.000 Tonnen veredeltem Batteriematerial aus dem Finniss-Lithiumprojekt in Australien über einen Zeitraum von vier Jahren vorsieht. Die Produktion des ersten Lithiumkonzentrats soll noch in diesem Jahr erfolgen. Allerdings soll die Lieferung von Core an Tesla erst in 2023 beginnen. Seit dieser Ankündigung legte der Kurs bereits um 27 % zu. Im Gegensatz zu vielen anderen Lithiumprojekten, die noch in der Explorationsphase stecken, kann Core Lithium bereits auf namenhafte Abnehmer wie Tesla, Ganfeng oder Yahua verweisen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Core Lithium?

Wie wichtig sind die Widerstände und Unterstützungen?

Der gestrige Kurssprung von 0,53 € auf zeitweise 0,70 € kam unter enormen Abverkaufsdruck, weshalb der Kurs aktuell bei 0,65 € notiert. Bevor die Bullen erneut das Allzeithoch bei 0,70 € angreifen, könnte der Kurs zuerst die Unterstützungszone bei 0,60 € testen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Core Lithium-Analyse vom 24.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Core Lithium jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Core Lithium-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

Core Lithium
AU000000CXO2
0,89 EUR
1,41 %

Mehr zum Thema

Core Lithium Aktie: Wann sehen wir endlich einen klaren Trend?
Aktien-Broker | 13.05.2022

Core Lithium Aktie: Wann sehen wir endlich einen klaren Trend?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
15.04. Core Lithium-Aktie: Positiver Trend! Aktien-Barometer 218
Die Core Lithium-Aktie hat in der Year-to-date-Betrachtung einiges an Boden gutgemacht: Seit Januar ist der Titel an der Australian Stock Exchange um 133,1 Prozent gestiegen. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter aufwärts: Der Titel stieg in den vergangenen fünf Tagen um 6,18 Prozent. Am letzten Handelstag bis Handelsschluss hat der Titel erneut ein Plus…
13.04. Core Lithium-Aktie: Einfach unwiderstehlich! Peter Wolf-Karnitschnig 416
Die Core Lithium-Aktie schießt seit Jahresbeginn völlig durch die Decke. Seit Anfang Januar hat sich der Kurs des Lithiumproduzenten verzweieinhalbfacht. In den letzten Tagen hat der Kurs der Core Lithium-Aktie zwar um rund 30 Prozent korrigiert, doch heute ging es wieder um über 20 Prozent bergauf. Was macht die Aktie seit Wochen so unwiderstehlich? Ein hoher Preis und Tesla als…
Anzeige Core Lithium: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5818
Wie wird sich Core Lithium in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Core Lithium-Analyse...
03.03. Core Lithium Aktie: So kann es weitergehen! Aktien-Broker 290
Core Lithium: Was liefert die Chartanalyse? Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Core Lithium-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 0,47 AUD. Damit liegt der letzte Schlusskurs (0.825 AUD) deutlich darüber…
02.03. Core Lithium-Aktie: Deal mit Tesla! Carsten Rockenfeller 459
Core Lithium hat mit Tesla eine Vereinbarung über die Belieferung des US-Elektroautoherstellers mit Lithiumspodumen geschlossen, wodurch die Core Lithium-Aktie im frühen Handel um 13 Prozent gestiegen ist. Das Geschäft spiegelt die steigende Nachfrage nach Batteriemetallen wie Lithium, Nickel und Kobalt aufgrund des exponentiellen Anstiegs der Verkaufszahlen von Elektrofahrzeugen wider, da sich die Welt auf eine nachhaltigere Zukunft hinbewegt. Lieferung geplant…