Continental-Aktie: Jetzt auf die neuen Zahlen setzen!

Mit Spannung werden die neuen Zahlen von Continental erwartet. Die offenbar noch nicht eingepreisten Ergebnisse eröffnen Ihnen interessante Handelschancen.

Wir befinden uns einmal wieder in der Bilanzsaison und auch Continental wird in Kürze sein aktuelles Zahlenwerk präsentieren. Am 09.08. werden die Aktionäre die Q2-Bilanz des Unternehmens schließlich zu Gesicht bekommen. Wird es beim Umsatz und Gewinn irgendwelche Überraschungen geben? Ist bald mit einem kleinen Kurs-Beben bei der Continental-Aktie zu rechnen?

6 Tage dauert es noch, bis Continental seinen neuen Geschäftsbericht vorlegten wird. Sowohl Aktionäre als auch Analysten sind hochgespannt auf die aktuellen Zahlen des auf 13,42 Milliarden EUR Börsenwert dotierten Unternehmens. Die Konsensschätzung der Analysehäuser läuft auf ein leichtes Umsatzminus hinaus: 9,23 Milliarden EUR soll der Umsatz im 2. Quartal 2022 betragen, was im Vergleich zum Vorjahr einer Reduzierung von 6,85 Prozent entspricht. Beim operativen Ergebnis (Ebit) erwarten die Experten ein Minus von 46,13 Prozent. Ein Verlust von 383,00 Millionen EUR stünde somit letztlich zu Buche.

Was machen die Aktionäre der Continental-Aktie?

Für das Gesamtjahr erwarten die Analysten eine negative Geschäftsentwicklung bei Continental. Sie schätzen im Mittel, dass das Unternehmen 38,05 Milliarden EUR umsetzen wird – 12,69 Prozent mehr als noch im Vorjahr. Das operative Ergebnis soll dem Expertenkonsens zufolge in einem Gewinn von 1,96 Milliarden EUR münden, was gegenüber dem Vorjahr einer Verbesserung von 2,95 Prozent gleichkommt. Damit sinkt auch der Gewinn je Aktie um 25,82 Prozent auf 5,40 EUR.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Continental?

Es hat den Anschein, als würden die Continental-Aktionäre die Schätzungen der Quartalszahlen jedoch noch nicht vorweggreifen. Denn der Aktienkurs des Unternehmens ist in den letzten 30 Tagen um 0,78 Prozent angeschwollen.

Das sind laut Analysten und Charttechnik die Aussichten der Continental-Aktie!

Es ist davon auszugehen, dass die Geschäftsentwicklung bei Continental den Aktienkurs in nächster Zeit beeinflussen wird. Der darauf basierende Analystenkonsens sieht für den Titel ein 12-Monats-Kursziel von 85,74 EUR vor, was 18,82 EUR über dem aktuellen Handelspreis liegt. Wenn Sie jetzt bei 66,92 EUR einsteigen wollen, können Sie auf dieser Basis von einer Jahresrendite von 28,12 Prozent ausgehen.

Basierend auf charttechnischen Indikatoren müssen Anleger jedoch kurzfristig mit einem Widerstand bei 71,80 EUR kalkulieren.

Continental kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Continental jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Continental-Analyse.

Trending Themen

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der bei der Beobachtung vo...

Die wichtigsten Börsen der Welt und ihre Öffnungszeiten

Aktienmärkte gibt es überall auf der Welt, von New York bis Singapur, von Tokio bis Lond...

Die verschiedenen Anlageklassen für Anleger

Wenn Sie investieren, tun Sie dies mit einem bestimmten Ziel vor Augen. Dieses Ziel hilft ...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Was ist eine Stop-Order?

Eine Stop-Order ist eine Anweisung, eine Aktie zu verkaufen oder zu kaufen, wenn sie einen...

Was ist der Aktienmarkt und wie funktioniert er?

Wenn Sie das Wort Börse hören, denken Sie vielleicht an reiche Leute, Luxusyachten und C...

Was ist ein Death Cross?

Das „Todeskreuz“ (englisch: Death Cross) ist ein Chartmuster, das eine Kursschwäche u...

Ist der Börsengang von Porsche eine Investition wert?

Eines dieser Segmente ist der Sektor der Premium-Luxusfahrzeuge, der theoretisch vom wirts...

Die besten Penny Stocks mit hohem Handelsvolumen

Kaixin Auto Holdings (XNAS:KXIN) Kaixin Auto Holdings ist ein Anbieter von eigenen und geb...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Continental
DE0005439004
66,50 EUR
1,09 %

Mehr zum Thema

DPA | 09.08.2022

Continental blickt trotz turbulentem Marktumfeld optimistisch in die zweite Jahreshälfte

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
01.08. Continental Aktie: DAS sind mal Neuigkeiten! Aktien-Broker 29
Wie hoch ist die Dividendenrendite bei Continental? Wer aktuell in die Aktie von Continental investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 3,44 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Automatische Komponenten einen geringeren Ertrag in Höhe von 2,59 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens niedriger aus, womit sich die Bewertung "Sell" für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt. Was…
28.07. Continental Aktie: Ein Crash wie aus dem Lehrbuch! Aktien-Broker 43
Continental: Das aktuelle Stimmungs-Barometer Das Internet kann Stimmungen verstärken oder sogar drehen. Je nach Diskussionsintensität, also der Anzahl von Wortbeiträgen in den sozialen Medien und der Häufigkeit und Tiefe der Stimmungsänderung ergeben sich neue Einschätzungen für Aktien. Bei Continental haben wir langfristig in Bezug auf die Diskussionintensität eine starke Aktivität gemessen und ordnen diesem Signal die Bewertung "Buy" zu. Die…
Anzeige Continental: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1906
Wie wird sich Continental in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Continental-Analyse...
12.05. Continental-Aktie: Q1-Gewinn sinkt! DPA 14
Die Continental AG (CTTAY.PK) meldete für das erste Quartal einen Rückgang des auf die Anteilseigner des Mutterkonzerns entfallenden Nettogewinns auf 245,4 Millionen Euro oder 1,23 Euro je Aktie von 447,6 Millionen Euro oder 2,24 Euro je Aktie im Vorjahr. Umsatzsteigerung Der Umsatz für das Quartal stieg jedoch um 8,2 Prozent auf 9,3 Milliarden Euro von 8,6 Milliarden Euro im Vorjahr.…
30.03. Eon Aktie, Rwe Aktie und Continental Aktie: Augen auf bei diesen Aktien aus dem DAX Sentiment Investor 137
Derzeit wird der Wert des DAX mit 14788 Punkten angegeben (Stand 09:04 Uhr), ist somit fast gleich (-0.17 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im DAX liegt derzeit bei 116 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist neutral. Welche Aktien stehen aktuell im Zentrum der Aufmerksamkeit und welche Trends lassen sich für diese erkennen?Derzeit diskutiert die Börsen-Community in Deutschland folgende Titel sehr stark:…