Constellation Brands-Aktie: Aufgepasst!

Todeskreuz droht den Anlegern von Constellation Brands

Wenn die Geschichte ein Hinweis ist, könnte es für die Aktien von Constellation Brands (NYSE:STZ) Probleme geben. Ein sogenanntes „Todeskreuz“ hat sich auf dem Chart gebildet, und es überrascht nicht, dass dies rückläufig für die Aktie sein könnte.

Was Sie wissen sollten

Viele Händler verwenden Systeme mit gleitenden Durchschnittskreuzen, um ihre Entscheidungen zu treffen. Wenn ein kürzerfristiger Durchschnittskurs über einem längerfristigen Durchschnittskurs kreuzt, könnte dies bedeuten, dass die Aktie nach oben tendiert. Wenn der kurzfristige Durchschnittspreis unter dem langfristigen Durchschnittspreis kreuzt, bedeutet das, dass der Trend nach unten geht.

Warum das wichtig ist

Die einfachen gleitenden Durchschnitte von 50 und 200 Tagen werden häufig verwendet. Das Todeskreuz tritt auf, wenn sich der 50-Tage-Durchschnitt unter den 200-Tage-Durchschnitt bewegt. Dies könnte bedeuten, dass sich der langfristige Trend ändert. Das ist gerade bei Constellation Brands passiert, das zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bei 243,70 $ gehandelt wird.

Signale

Erinnern Sie sich

Erfahrene Anleger handeln nicht blindlings mit Todeskreuzen. Sie nutzen sie stattdessen als Signal, um auf der Grundlage anderer Faktoren wie Kursniveaus und Unternehmensfundamentaldaten & Ereignisse nach Short-Positionen zu suchen. Für erfahrene Anleger ist dies lediglich ein Zeichen dafür, dass es an der Zeit sein könnte, über mögliche Short-Positionen nachzudenken.

Werfen wir vor diesem Hintergrund einen Blick auf die vergangenen und kommenden Gewinnerwartungen von Constellation Brands:

Quartal Q3 2022 Q2 2022 Q1 2022 Q4 2021
EPS-Schätzung 2,76 2,77 2,32 1,55
EPS Actual 3.12 2.38 2,33 1,82
Schätzung der Einnahmen 2.28B 2.30B 2,02B 1,87B
Einnahmen-Ist 2,32B 2,37B 2,03B 1,95B

Auch dieser Überblick über die Analystenbewertungen von Constellation Brands ist interessant:

ratings

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Constellation Brands-Analyse vom 23.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Constellation Brands jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Constellation Brands-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Constellation Brands
US21036P1084
221,50 EUR
-0,27 %

Mehr zum Thema

Was macht der Kurs bei Constellation Brands?
Aktien-Broker | Do

Was macht der Kurs bei Constellation Brands?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
26.04. Constellation Brands-Aktie: Leerverkaufsquote gesunken! Benzinga 50
Die Leerverkaufsquote von Constellation Brands Inc (NYSE:STZ) ist seit dem letzten Bericht um 42,96% gesunken. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 1,24 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 0,81% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 1,2 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum Short-Interest wichtig ist Das…
21.04. Constellation Brands-Aktie: Unglaubliche Entwicklung! Benzinga 92
Constellation Brands (NYSE:STZ) hat den Markt in den letzten 20 Jahren um 8,13 % auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 15,52 % erzielt. Derzeit hat Constellation Brands eine Marktkapitalisierung von $48,55 Milliarden. Kauf von STZ-Aktien im Wert von 1000 $ Wenn ein Anleger vor 20 Jahren STZ-Aktien im Wert von 1000 $ gekauft hätte, wären diese…
Anzeige Constellation Brands: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5421
Wie wird sich Constellation Brands in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Constellation Brands-Analyse...
07.04. Constellation Brands-Aktie: Entwicklung der letzten 20 Jahre! Benzinga 86
Constellation Brands (NYSE:STZ) hat den Markt in den letzten 20 Jahren um 8,1 % auf Jahresbasis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 15,2 % erzielt. Derzeit hat Constellation Brands eine Marktkapitalisierung von 45,13 Mrd. $. Kauf von STZ-Aktien im Wert von 100 $: Wenn ein Anleger vor 20 Jahren STZ-Aktien im Wert von 100 $ gekauft hätte, wären diese…
07.04. Conagra Brands Aktie, Hp Aktie und Constellation Brands Aktie: Der S&P 500-Index hat für diese Aktien akt... Sentiment Investor 128
Derzeit (Stand 15:30 Uhr) notiert der S&P 500-Index mit 4476.92 Punkten mehr oder weniger unverändert (+0.03 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im S&P 500 liegt derzeit bei 74 Prozent (wenig los), die Stimmung ist neutral. Welche Aktien stehen aktuell im Zentrum der Aufmerksamkeit und welche Trends lassen sich für diese erkennen?An der Börse wird aktuell vor allem über drei Aktien…