Comcast Aktie: 7 Kentucky Derby-Pferde mit Börsenkontakten!

Das 147. Rennen des Kentucky Derby findet heute statt. Das Rennen wird 19 Pferde ab dem Zeitpunkt des Schreibens, die in der am längsten laufenden jährlichen Sportveranstaltung in den Vereinigten Staaten konkurrieren wird.

Das Rennen wird auf NBC Sports, einer Einheit der Comcast Corporation (NASDAQ:CMCSA), ausgestrahlt. Das Rennen und die dazugehörige Rennbahn sind im Besitz von Churchill Downs Inc (NASDAQ:CHDN), einem börsennotierten Unternehmen.

Mehrere der 19 Pferde, die beim Kentucky Derby 2021 an den Start gehen, haben ebenfalls eine Verbindung zur Börse. Ein Pferd heißt sogar Super Stock und könnte Wetten von denjenigen sehen, die den Aktienmarkt verfolgen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Churchill Downs?

Hier ist ein Blick auf Pferde, die über ihre Besitzerteams Verbindungen zu börsennotierten Unternehmen haben.

Bekannte Agenda

Vincent Viola, dem die Florida Panthers der NHL gehören, ist der Besitzer von Known Agenda. Viola ist auch der Gründer und emeritierte Vorsitzende von Virtu Financial (NASDAQ:VIRT). Die Aktien des Market-Maker- und Liquiditätsanbieter-Unternehmens sind im Jahr 2021 um 19% gestiegen. Viola ist auch der ehemalige Vorsitzende der New York Mercantile Exchange, jetzt eine Tochtergesellschaft der CME Group (NASDAQ:CME). Known Agenda hat zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels eine Gewinnchance von 20 zu 1.

Midnight Bourbon

Winchell Thoroughbreds, geführt von den Mutter-Sohn-Partnern Joan und Ron, sind die Besitzer von Midnight Bourbon. Der Rennbetrieb wurde von Verne Winchell gegründet, der 2002 verstorben ist. Winchell gründete Winchell Doughnut’s, das mit Denny’s Corp (NASDAQ:DENN) fusionierte. Winchell fungierte von 1967 bis 1980 als Vorsitzender und CEO des fusionierten Unternehmens. Es war die Fusion mit dem bereits börsennotierten Winchell’s, die Denny’s an den öffentlichen Markt brachte. Midnight Bourbon hat eine Quote von 19 zu 1, um das Kentucky Derby zu gewinnen.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Comcast sichern: Hier kostenlos herunterladen

Hochmotiviert

Der CEO der Baupost Group, Seth Klarman, ist der Besitzer von Karavich Stables, die Highly Motivated für das Kentucky Derby angemeldet haben. Die Baupost Group besitzt Beteiligungen an Unternehmen wie eBay Inc (NASDAQ:EBAY), Liberty Global (NASDAQ:LBTYK) und Intel Corp (NASDQ:INTC). Der Fonds hat auch in mehrere SPACs investiert, darunter Pershing Square Tontine Holdings (NYSE:PSTH). Highly Motivated hat Quoten von 19 zu 1, um das Kentucky Derby zu gewinnen.

Suppe und Sandwich

Der Grund für den Namen von Soup and Sandwich könnte mit der Familiengeschichte der Besitzer von Live Oak Plantation zu tun haben. Besitzerin Charlotte C. Weber ist die Enkelin von John T. Dorrance, dem Gründer von Campbell Soup (NYSE:CPB). Weber war zuvor im Vorstand von Campbell Soup tätig. Soup and Sandwich hat eine Quote von 37 zu 1, um das Rennen zu gewinnen.

Dynamic One

St. Elias Stable, das auch Known Agenda in diesem Rennen laufen lässt, ist einer von drei Mitbesitzern von Dynamic One. Ein weiterer Miteigentümer ist Repole Stable, der Mike Repole gehört, dem Gründer der Getränkemarken VitaminWater, Smartwater und BODYARMOR. Coca-Cola (NYSE:KO) erwarb VitaminWater und Smartwater und ist an BODYARMOR beteiligt. Repole hat auch Verbindungen zu Pirate’s Booty, das im Besitz von The Hershey Co (NYSE:HSY) ist und früher eine Beteiligung von B&GFoods Inc (NYSE:BGS) war. Dynamic One hat Quoten von 52 zu 1, um das Rennen zu gewinnen.

King Fury

Paul Fireman ist der Besitzer von Fern Circle Stables, die Miteigentümer von King Fury sind. Fireman kaufte 1979 die Vertriebsrechte an Reebok-Schuhen für den US-Markt. Fireman baute Reebok zu einem Kraftpaket auf und verkaufte das Unternehmen 2005 an Adidas (OTC:ADDYY). Fireman ist ein Investor in mehreren Cannabis-Marken, darunter Tilray (NASDAQ:TLRY). King Fury hat Quoten von 52 zu 1, um das Rennen zu gewinnen.

Keepmeinmind

Zu den Eigentümern von Keepmeinmind gehört B. Wayne Hughes, der Gründer von Public Storage (NYSE:PSA). Hughes rief Public Storage ins Leben, nachdem er ein voll ausgelastetes Selfstorage-Lager in Texas bemerkte und das Konzept erweitern wollte. Public Storage ist heute das größte Selfstorage-Unternehmen in den USA, das als REIT betrieben wird. Keepmeinmind hat 65 zu 1 Quoten, um das Rennen zu gewinnen.

Mehr über das Kentucky Derby 2021 und einige potenzielle Tipps finden Sie in diesem Leitfaden von PreMarketPrep-Co-Moderator Joel Elconin.

Sollten B&G Foods Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich B&G Foods jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen B&G Foods-Analyse.

Trending Themen

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit...

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Port...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

B&G Foods
US05508R1068
23,50 EUR
0,23 %

Mehr zum Thema

B&G Foods News: Aktie jetzt kaufen?
Aktien-Broker | Fr

B&G Foods News: Aktie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
19.05. B&G Foods Aktie: Kann die Dividende überzeugen? Aktien-Broker 19
B&G Foods ein attraktiver Dividendentitel? Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für B&g Foods beträgt bezogen auf das Kursniveau 7,29 Prozent und liegt mit 0,07 Prozent nur leicht unter dem Mittelwert (7,35) für diese Aktie. B&g Foods bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten deshalb…
03.03. B&G Foods-Aktie: Das jüngste Short Interest! Benzinga 14
Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 8,82 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 13,87% aller regulären Aktien entspricht, die zum Handel zur Verfügung stehen. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 10,8 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken. Warum das Leerverkaufsinteresse wichtig ist Das Leerverkaufsinteresse ist die Anzahl der Aktien, die leerverkauft, aber noch nicht gedeckt oder glattgestellt…
Anzeige B&G Foods: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2049
Wie wird sich B&G Foods in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle B&G Foods-Analyse...
04.11.2021 Ergebnisse für den 4. November 2021! Benzinga 1410
Unternehmen, die vor der Glocke berichten - DISH Network (NASDAQ:DISH) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von $0,91 pro Aktie bei einem Umsatz von $4,45 Milliarden erzielen. - Cars.com (NYSE:CARS) wird voraussichtlich einen Quartalsgewinn von $0,42 pro Aktie bei einem Umsatz von $156,28 Millionen ausweisen. - Athenex (NASDAQ:ATNX) wird voraussichtlich einen Quartalsverlust von 0,37 $ pro Aktie bei einem Umsatz von 24,02…
29.08.2021 B&g Foods: Was soll das denn werden? Aktien-Broker 30
Kursrendite von B&g Foods: Reicht das im Vergleich? Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor ("Verbrauchsgüter") liegt B&g Foods mit einer Rendite von 0,93 Prozent mehr als 11 Prozent darunter. Die "Nahrungsmittel"-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 9,62 Prozent. Auch hier liegt B&g Foods mit 8,69 Prozent deutlich darunter. Diese…