Colgate-Palmolive Aktie: Ist das wirklich alles?

Kann die Aktie es mit dem Markt aufnehmen?

Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Verbrauchsgüter“) liegt Colgate-palmolive mit einer Rendite von 4,24 Prozent mehr als 12 Prozent darunter. Die „Haushaltsprodukte“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 24,44 Prozent. Auch hier liegt Colgate-palmolive mit 20,2 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Colgate-Palmolive: Wie ist die Stimmungslage der Anleger?

Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend positiv eingestellt gegenüber Colgate-palmolive. Es gab insgesamt sechs positive und fünf negative Tage. An drei Tagen gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind jedoch hauptsächlich negativ. Auf der Basis unserer Stimmungsanalyse erhält Colgate-palmolive daher eine „Hold“-Einschätzung. Die Optimierungsprogramme haben in der gleichen Zeit mehrere bestätigte Handelssignale berechnet, wobei die Mehrzahl in die „Sell“-Richtung zeigte. Die Häufung der Verkaufsignale führt auch zu einer „Sell“ Bewertung für dieses Kriterium. Insgesamt erhält Colgate-palmolive von der Redaktion für die Anlegerstimmung ein „Hold“-Rating.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Colgate-Palmolive?

Kursziele und Einstufungen der Analysten

Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Colgate-palmolive-Aktie die Einschätzung „Hold“ erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor2 Buy, 8 Hold, 0 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Colgate-palmolive vor. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 75 USD angesiedelt. Damit würde die Aktie künftig eine Performance von -9,31 Prozent erzielen, da sie derzeit 82,7 USD kostet. Diese Entwicklung führt zur Einstufung „Sell“. Für die gesamte Analysteneinschätzung vergeben wir als Redaktion insgesamt das Rating „Hold“.

Kann die Dividende im Vergleich überzeugen?

Die Dividendenrendite misst das Verhältnis zwischen der Dividende und dem aktuellen Aktienkurs und wird üblicherweise in Prozent angegeben. Die aktuelle Dividendenrendite für Colgate-palmolive beträgt bezogen auf das Kursniveau 2,16 Prozent und liegt mit 0,27 Prozent nur leicht unter dem Mittelwert (2,42) für diese Aktie. Colgate-palmolive bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten deshalb eine „Hold“-Bewertung.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Colgate-Palmolive-Analyse vom 22.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Colgate-Palmolive jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Colgate-Palmolive-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Colgate-Palmolive
US1941621039
71,19 EUR
0,21 %

Mehr zum Thema

Colgate-Palmolive Aktie: Muss man sich jetzt Sorgen machen?
Aktien-Broker | Do

Colgate-Palmolive Aktie: Muss man sich jetzt Sorgen machen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
01.05. Colgate-Palmolive-Aktie: Wachstum des Gewinns setzt sich fort! Benzinga 74
Colgate-Palmolive Co (NYSE:CL) meldete für das erste Quartal des Geschäftsjahres 2002 ein Umsatzwachstum von 1,5 % auf 4,399 Mrd. $ und verfehlte damit knapp die Konsensschätzung von 4,4 Mrd. $. Der organische Umsatz stieg um 4%. Der Gesamtumsatz von Oral, Personal und Home Care sank um 0,9 % auf 3,5 Milliarden US-Dollar. Das Non-GAAP EPS von $0,74 verfehlte den Analystenkonsens von $0,75. Der…
01.05. Colgate-Palmolive-Aktie: Finanzergebnisse veröffentlicht! Benzinga 212
Gewinnentwicklung Colgate-Palmolive verfehlte die Gewinnschätzungen um 1,33% und meldete ein EPS von $0,74 gegenüber einer Schätzung von $0,75. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $55,00 Millionen. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal verfehlte das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um $0,0, woraufhin der Aktienkurs am nächsten Tag um 0,42% stieg. Hier's ein Blick auf Colgate-Palmolive's vergangene Leistung: Quartal Q4…
Anzeige Colgate-Palmolive: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8959
Wie wird sich Colgate-Palmolive in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Colgate-Palmolive-Analyse...
28.04. Colgate-Palmolive-Aktie: Die Gewinnaussichten! Benzinga 86
Colgate-Palmolive (NYSE:CL) wird am Freitag, den 29.04.2022, seinen neuesten Quartalsbericht vorlegen.  Analysten schätzen, dass Colgate-Palmolive einen Gewinn pro Aktie (EPS) von $0,75 ausweisen wird. Colgate-Palmolive-Bullen werden darauf hoffen, dass das Unternehmen nicht nur diese Schätzung übertrifft, sondern auch eine positive Prognose für das nächste Quartal abgibt. Neue Anleger sollten beachten, dass es manchmal nicht die Gewinnüber- oder -unterschreitung ist, die…
23.04. Colgate-Palmolive-Aktie: Die neuen Zahlen legen das Fundament! Quartalszahlen-Analyst 122
Wir befinden uns einmal wieder in der Bilanzsaison und auch Colgate-Palmolive wird in Kürze sein aktuelles Zahlenwerk präsentieren. Am 29.04. werden die Aktionäre die Q1-Bilanz des Unternehmens mit Sitz in New York City schließlich zu Gesicht bekommen. Wird es beim Umsatz und Gewinn irgendwelche Überraschungen geben? Ist bald mit einem kleinen Kurs-Beben bei der Colgate-Palmolive-Aktie zu rechnen? Gerade einmal 6…