Coca-Cola HBC Aktie: Überstürzen Sie nichts!

Wie denken die Anleger über Coca-Cola HBC?

Bei Coca-cola Hbc konnte in den letzten Wochen keine wesentliche Veränderung des Stimmungsbildes feststellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Coca-cola Hbc in diesem Punkt keine Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit „Hold“. In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, konnten keine signifikanten Unterschiede ausgemacht werden. Dies honorieren wir mit einer „Hold“-Bewertung. Zusammengefasst bekommt Coca-cola Hbc für diese Stufe daher ein „Hold“.

Aktie kann nicht Schritt halten

Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Verbrauchsgüter“) liegt Coca-cola Hbc mit einer Rendite von -32,36 Prozent mehr als 35 Prozent darunter. Die „Getränke“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 0,33 Prozent. Auch hier liegt Coca-cola Hbc mit 32,69 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Kursbewertung mithilfe des RSI

Der Relative Strength Index (kurzRSI) setzt die Auf- und Abwärtsbewegungen eines Basiswerts über die Zeit in Relation und ist damit ein guter Indikator für überkaufte oder unterkaufte Titel. Der RSI der letzten 7 Tage für die Coca-cola Hbc-Aktie hat einen Wert von 43,44. Auf dieser Basis ist die Aktie damit weder überkauft noch -verkauft und erhält eine „Hold“-Bewertung. Wir vergleichen den 7-Tage-RSI nun mit dem Wert des RSI auf 25-Tage Basis (37,54). Coca-cola Hbc ist auch auf 25-Tage-Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert37,54). Deswegen bekommt die Aktie für den RSI25 ebenfalls eine „Hold“-Bewertung. In Summe ergibt sich daher nach RSI-Bewertung ein „Hold“-Rating für Coca-cola Hbc.

Welche Chancen bietet die Dividende?

Bei einer Dividende von 3,71 % ist Coca-cola Hbc im Vergleich zum Branchendurchschnitt Getränke (2,94 %) bezüglich der Ausschüttung nur leicht höher zu bewerten, da die Differenz 0,77 Prozentpunkte beträgt. Daraus lässt sich derzeit die Einstufung „Hold“ ableiten.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Coca-Cola HBC?

Analysten sehen noch Kurspotenzial

Für die Coca-cola Hbc sieht es nach Meinung der Analysten, die in den vergangenen 12 Monaten eine Empfehlung ausgesprochen haben, wie folgt ausInsgesamt ergibt sich ein „Buy“, da 3 Buc, 2 Hold, 0 Sell-Einstufungen vorliegen. Das sehen auch die Analysten so, welche erst kürzlich eine Bewertung für die Aktie abgegeben haben – die durchschnittliche Empfehlung für Coca-cola Hbc aus dem letzten Monat ist ebenfalls „Buy“ (2 Buy, 0 Hold, 0 Sell). Interessant ist das Kursziel der Analysten für die Coca-cola Hbc. Im Durchschnitt liegt dies in Höhe von 2106,25 GBP. Das bedeutet, der Aktienkurs wird sich demnach um 7,11 Prozent entwickeln, da der Kurs zuletzt bei 1966,5 GBP notierte. Dafür gibt es das Rating „Buy“. Die Analysten-Untersuchung führt daher insgesamt zur Einstufung „Buy“.

Coca-Cola HBC: Wie ist die Stimmungslage der Anleger?

Die Diskussionen rund um Coca-cola Hbc auf Plattformen der sozialen Medien geben ein deutliches Signal zu den Einschätzungen und Stimmungen rund um den Titel wider. Derzeit häufen sich in den Kommentaren und Meinungen in den beiden vergangenen Wochen insgesamt die positiven Meinungen. Darüber hinaus wurden in den vergangenen Tagen überwiegend positive Themen rund um den Wert angesprochen. Damit kommt unsere Redaktion zu dem Befund, das Unternehmen sei als „Buy“ einzustufen. Zusammengefasst ist die Redaktion somit der Auffassung, die Aktie von Coca-cola Hbc sei bezogen auf die Anlegerstimmung mit „Buy“ angemessen bewertet.

Coca-Cola HBC: Technische Analyse des Kurses

Eine Betrachtung der charttechnischen Entwicklung einer Aktie mithilfe des gleitenden Durchschnitts kann dazu genutzt werden, den aktuellen Trend des Wertpapiers zu ermitteln. Schauen wir uns den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Coca-cola Hbc-Aktie aus den letzten 200 Handelstagen an. Dieser Wert beträgt aktuell 2083,23 GBP. Damit liegt der letzte Schlusskurs (1966,5 GBP) deutlich darunter (Unterschied -5,6 Prozent). Wir bewerten die Aktie auf dieser Basis damit als „Sell“ Wie sieht diese Rechnung aus, wenn man den gleitenden Durchschnitt auf Basis der letzten 50 Handelstage bestimmt? Für diesen Wert (1836,21 GBP) liegt der letzte Schlusskurs über dem gleitenden Durchschnitt (+7,1 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Coca-cola Hbc-Aktie, und zwar ein „Buy“-Rating. Die Coca-cola Hbc-Aktie wird für die einfache Charttechnik in Summe somit mit einem „Hold“-Rating versehen.

Coca-Cola HBC kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Coca-Cola HBC jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Coca-Cola HBC-Analyse.

Trending Themen

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Die wichtigsten Börsen der Welt und ihre Öffnungszeiten

Aktienmärkte gibt es überall auf der Welt, von New York bis Singapur, von Tokio bis Lond...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Was ist Paper Trading? Was bringt es Ihnen?

Paper Trading ist im Grunde ein simulierter Handel. Sie treffen Entscheidungen über den Z...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Coca-Cola HBC
CH0198251305

Mehr zum Thema

Robo-Analyst | 13.12.2021

STOXX Europe 600 steigt am Montagvormittag um +0,53 Prozent - Titel des STOXX 600 legen moderat zu

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
09.12.2021 Noch immer keine Veränderung: Bei FTSE 100 tut sich gerade gar nichts!Robo-Analyst 27
Am heutigen Mittwoch gab es bei den Aktien des britischen Blue Chip-Index keine wesentliche Veränderung: Gegen 17:48 Uhr MEZ wurde der FTSE 100 (GB0001383545) bei 7.339,9 Punkten registriert, nur wenig verändert im Vergleich zum Schlusskurs vom letzten Handelstag am Dienstag (7.339,9 Punkte). Mit einem Abschlag von knapp -0,01 Prozent (gemessen am Vortagesschlusskurs) hat sich der FTSE 100 heute besser als…
01.12.2021 STOXX Europe 600 schmeißt das Katapult an: Tolle 1 konnte der Index gewinnen!Robo-Analyst 12
Am heutigen Mittwoch haben die Aktien des größten Index Europas zum großen Teil deutlich an Wert gewonnen: Gegen 12:35 Uhr MEZ wurde der STOXX Europe 600 (EU0009658202) bei 467,6 Punkten registriert, knapp +1 Prozent höher als zur Schlussnotierung am Dienstag (462,96 Punkte). Insbesondere für Jeronimo Martins, Edp - Energias De Portugal und Warehouses De Pauw CVA wurden im vormittäglichen Handel…
Anzeige Coca-Cola HBC: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 1594
Wie wird sich Coca-Cola HBC in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Coca-Cola HBC-Analyse...
21.07.2021 Coca-cola Hbc: Anleger werden sich richtig freuen!Aktien-Broker 17
Passt das KGV aktuell? Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 26,11 ist die Aktie von Coca-cola Hbc auf Basis der heutigen Notierungen 28 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Getränke" (36,23) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy". Coca-cola Hbc: Was sagt die Stimmung aus?…
10.11.2020 Coca-cola Hbc: Besser könnte es gar nicht laufen!Aktien-Broker 85
Dividende im Vergleich – wie gut ist die Rendite? Aus der gezahlten Dividende und dem jeweiligen Kurs errechnet sich die Dividendenrendite. Coca-cola Hbc weist derzeit eine Dividendenrendite von 2,71 % aus. Diese Rendite ist nur leicht höher als der Branchendurchschnitt ("Getränke") von 2,38 %. Mit einer Differenz von lediglich 0,32 Prozentpunkten ergibt sich daraus die Einstufung als "Hold" bezüglich der…