Coca-Cola Aktie noch deutlich unterbewertet?

Noch Luft nach oben bei der Aktie

Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Coca-cola mit einem Wert von 20,37 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche „Getränke“ und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 44,49 , womit sich ein Abstand von 54 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als „Buy“-Empfehlung ein.

Coca-Cola aktuell kein Dividendenkönig

Coca-cola schüttet gegenüber dem Durchschnitt der Branche Getränke auf Basis der aktuellen Kurse eine Dividendenrendite von 0,2 % und somit 2,19 Prozentpunkte weniger als die im Mittel üblichen 2,4 % aus. Der Ertrag ist somit niedriger und führt zur Einstufung „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Coca-Cola?

Darum ist die Aktie besser als die Konkurrenz

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von 61,42 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Verbrauchsgüter“) liegt Coca-cola damit 40,58 Prozent über dem Durchschnitt (20,85 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Getränke“ beträgt 14,09 Prozent. Coca-cola liegt aktuell 47,33 Prozent über diesem Wert. Aufgrund der Überperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Buy“.

Coca-Cola: Wie ist die die Stimmung der Anleger?

Wesentliche Veränderungen bei der Stimmungslage oder der Kommunikationsfrequenz lassen präzise Rückschlüsse über das aktuelle Bild einer Aktie in den sozialen Medien zu. Bei Coca-cola konnten in den vergangenen vier Wochen keine wesentlichen Veränderungen des Stimmungsbildes ausgemacht werden. Daher bewerten wir die Aktie herfür mit einem „Hold“. Bei der Kommunikationsfrequenz wurde weder eine Zunahme noch eine Abnahme and Diskussionsbeiträgen festgestellt. Insgesamt erhält Coca-cola auf dieser Stufe daher eine „Hold“-Rating.

Coca-Cola kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Coca-Cola jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Coca-Cola-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Coca-Cola-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Coca-Cola. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Coca-Cola Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Coca-Cola
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Coca-Cola-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Coca-Cola
US1910981026

Mehr zum Thema

Coca-Cola-Aktie: Einblicke in die Dividende!
Benzinga | 22.04.2022

Coca-Cola-Aktie: Einblicke in die Dividende!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
16.03. Coca-Cola Aktie: Jubelschreie! Aktien-Broker 92
Wie können wir die Daten des RSI deuten? Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Coca-cola liegt bei 59,86, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird.…
02.03. Coca-Cola Aktie: Anleger aufgepasst – derzeit herrscht miese Stimmung! Aktien-Broker 128
Wie verändert sich das Stimmungsbild? Einen wichtigen Beitrag zur Einschätzung einer Aktie liefert auch längerfristige Betrachtung der Kommunikation im Internet. Dabei haben wir für die Bewertung sowohl das Kriterium der Diskussionsintensität, also der Häufigkeit der Meldungen sowie die Rate der Stimmungsänderung betrachtet. Coca-cola zeigte bei dieser Analyse interessante Ausprägungen. Die Diskussionsintensität ändert sich stark, da deutlich weniger Aktivität zu sehen…
Anzeige Coca-Cola: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1308
Wie wird sich Coca-Cola in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Coca-Cola-Analyse...
20.02. Coca-Cola Aktie: Diese Kennziffer sollten Anleger kennen! Aktien-Broker 266
Fundamental betrachtet ein Kauf Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 23,95. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Coca-cola zahlt die Börse 23,95 Euro. Dies sind 47 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Getränke" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 45,33. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage…
13.02. Coca-Cola Aktie: Ein wahrer Champion! Aktien-Broker 284
Coca-Cola: Wie lässt sich der Kursverlauf bewerten? Coca-cola erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 110,71 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Getränke"-Branche sind im Durchschnitt um 14,35 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +96,36 Prozent im Branchenvergleich für Coca-cola bedeutet. Der "Verbrauchsgüter"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 19,44 Prozent im letzten Jahr. Coca-cola lag 91,27 Prozent über diesem…

Coca-Cola Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Coca-Cola-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Coca-Cola Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz