x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Coca-cola Aktie, Johnson & Johnson Aktie und Microsoft Aktie: Aktuelle Trendsignale aus dem Dow Jones Industrial Average-Index – generiert d...

Derzeit wird der Wert des Dow Jones Industrial Average-Index mit 35483.67 Punkten angegeben (Stand 15:30 Uhr), ist somit nahezu unverändert (+0.19 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im Dow Jones Industrial Average liegt derzeit bei 84 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist neutral. Über welche Werte diskutieren die Anleger aktuell und welche Trends lassen sich in der Diskussion identifizeren?

Vor allem über diese drei Aktien wird aktuell an der Börse heiß diskutiert: Coca-Cola, Johnson & Johnson und Microsoft, wie eine automatisierte Stimmungsanalyse der bedeutendsten amerikanischen Online-Foren ergab.

Nehmen wir zunächst Coca-cola genauer unter die Lupe. Da die Stimmung in den Online-Beiträgen zu Coca-cola in den vergangenen 24 Stunden in deutlicher Mehrheit positiv war, hat die Trendsignal-KI am heutigen Tag ein 'Bullish'-Signal für die Aktie generiert (Prognose +0.5 Prozent am aktuellen Handelstag). Bei ähnlichen Stimmungsmustern hatte dieser Signaltyp in der Vergangenheit eine Erfolgswahrscheinlichkeit von 69.9 Prozent. Für Coca-cola liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 172 Prozent. Die Aktie notiert derzeit mit 62 USD mehr oder weniger unverändert (+0.02 Prozent).

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Coca-Cola?

Desweiteren betrachten wir Johnson & Johnson. Für Johnson & Johnson liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 158 Prozent. Der Trendsignal-Algorithmus hat in den vergangenen Stunden erkannt, dass in den wichtigsten Online-Foren aktuell überaus negativ zu Johnson & Johnson diskutiert wurde. In der Vergangenheit war eine solch schlechte Stimmung der Anleger zu Aktie Johnson & Johnson ein klares Signal für fallende Kurse; dementsprechend liegt hier ein klares 'Bearish'-Signal vor (Prognose -0.5 Prozent im Tagesverlauf, Trefferquote 64.8 Prozent in der Vergangenheit). Die Aktie notiert derzeit mit 171.51 USD mehr oder weniger gleich (+0.01 Prozent).

Zum Abschluss Microsoft: Am vergangenen Handelstag wurde im Internet in düsterer Stimmung über Microsoft diskutiert, was die Stimmungsanalyse dazu veranlasste, der Aktie ein 'Bearish'-Signal zuzuordnen (erwartete Intraday-Veränderung: -0.8 Prozent, Trefferquote ähnlicher Signale in der Vergangenheit: 60.9 Prozent). Für Microsoft liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 153 Prozent. Die Aktie notiert derzeit mit 304.56 USD unverändert.

Sollten Microsoft Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Microsoft jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Microsoft-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Microsoft-Analyse vom 28.01.2023 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Microsoft. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Microsoft Analyse
check icon
Konkrete Handlungsempfehlung zu Microsoft
check icon
Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
check icon
Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Microsoft-Analyse an

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Microsoft
US5949181045
228,40 EUR
0,26 %

Mehr zum Thema

Microsoft-Aktie: Das ist ein kleines Comeback
Bernd Wünsche | Fr

Microsoft-Aktie: Das ist ein kleines Comeback

Weitere Artikel

Fr Die Aktie des Tages: Palantir – jetzt auf KI setzen!Erik Möbus 305
Liebe Leser, OpenAI – ein Unternehmen, dass derzeit in aller Munde ist. Gerade einmal 5 Tage hat es gedauert, bis sich unfassbare 1 Million Nutzer für ChatGPT registriert haben. Ein unglaublicher Raketenstart, den es so noch nicht gegeben hat! Durch diese Umstände ist das Thema künstliche Intelligenz wieder in den Fokus einiger Unternehmen und Investoren geraten. Zuletzt hat Microsoft bekannt…
Do Microsoft-Aktie: Wohin geht die Reise?Benzinga 15
Microsoft Corporation (NASDAQ:MSFT) wird am Dienstag nach Börsenschluss seine Finanzergebnisse für das zweite Quartal 2023 veröffentlichen. Die Aktie wurde vor dem Ereignis etwas niedriger gehandelt. Als der Tech-Gigant am 25. Oktober seine Ergebnisse für das erste Quartal veröffentlichte, fiel die Aktie im nachbörslichen Handel und brach am folgenden Tag um fast 8 % ein. Konsensschätzungen der Analysten übertroffen Für dieses…
Anzeige Microsoft: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 6109
Wie wird sich Microsoft in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Microsoft-Analyse...
Mi Microsoft-Aktie: Aktuelle Finanzergebnisse!Benzinga 28
Microsoft Corp (NASDAQ:MSFT) wird am Dienstag nach Börsenschluss die Finanzergebnisse für das zweite Quartal vorlegen. Hier ein Blick darauf, was von dem Tech-Giganten zu erwarten ist, der seine Investition in Open AI, das Unternehmen hinter ChatGPT, nur einen Tag vor der Veröffentlichung der Ergebnisse verdreifacht hat. Quartalsumsatz von 52,96 Milliarden US-Dollar Microsoft wird im zweiten Quartal einen Gewinn von 2,30…
Di Microsoft-Aktie: Die Bullen schwimmen sich frei!Alexander Hirschler 57
Die Microsoft-Aktie ist schwach ins neue Jahr gestartet und in der ersten Handelswoche mit Abgaben von über sechs Prozent gehörig unter Druck geraten. Zum Ende der Woche kam der Kurs bis auf 219,35 Dollar zurück und testete dabei den zentralen Support im Bereich der 220-Dollar-Marke. Mit einem Wochenschlusskurs von 224,93 Dollar hielt sich die Aktie oberhalb der horizontalen Unterstützung und…

Microsoft Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Microsoft-Analyse vom 28.01.2023 liefert die Antwort