Coca-Cola-Aktie: Ist das eine Gewinn-Chance?

Coca-Cola hatte einen überzeugenden Jahresstart.

Im 1. Quartal stieg der Umsatz um 16,3% und der Gewinn um 23,9%. Abgesehen von Asien sind die Umsätze und operativen Ergebnisse in allen Regionen zweistellig gestiegen. In Asien belastete nicht zuletzt der coronabedingte Lockdown in China. Für das Gesamtjahr hat das Management ein organisches Umsatzwachstum von 7 bis 8% sowie einen Anstieg des Gewinns um 8 bis 10% auf Basis konstanter Wechselkurse in Aussicht gestellt. Den tatsächlichen Umsatz schätzen wir auf 41,9 Mrd $ und den Gewinn auf 10,1 Mrd $.

Zudem kündigte der Konzern den Rückkauf eigener Aktien für 500 Mio $. Die Einstellung des Russland-Geschäfts wegen des Kriegs in der Ukraine hat nur geringfügige Auswirkungen. Dort erwirtschaftet Coca-Cola nur 1% des Umsatzes und 2% des operativen Ergebnisses. Zu begrüßen ist auch die Verschiebung des Börsengangs der Beteiligung an der Coca-Cola Beverage Africa auf 2023. Dann lässt sich vermutlich ein höherer Erlös erzielen als im aktuellen Marktumfeld. Für Coca-Cola sprechen die starke Preismacht, das kontinuierliche profitable Wachstum sowie die hohen Cashflow-Margen, die jährliche Dividendenerhöhungen ermöglichen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Coca-Cola?

Allerdings sind einige Produkte wegen des hohen Zuckergehalts alles andere als gesund. Der Konzern wird deshalb sein Angebot durch Zukäufe erweitern müssen, um auch gesundheitsbewusste Konsumenten zu gewinnen. Die hohe Bewertung schreckt die Anleger nicht ab. Auf Jahressicht entwickelt sich die Aktie besser als der Dow Jones. Coca-Cola bleibt ein solides defensives Investment im Getränke-Sektor.

Sollten Coca-Cola Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Coca-Cola jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Coca-Cola-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Coca-Cola-Analyse vom 17.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Coca-Cola. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Coca-Cola Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Coca-Cola
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Coca-Cola-Analyse an

Trending Themen

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

Forza X1: Jetzt kaufen?

Obwohl die persönliche Mobilität einer der grundlegenden Katalysatoren für die moderne ...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Coca-Cola
US1912161007
64,02 EUR
0,08 %

Mehr zum Thema

Coca-Cola Aktie: Ein unglaublicher Hammer!
Aktien-Broker | 10.08.2022

Coca-Cola Aktie: Ein unglaublicher Hammer!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
29.07. Coca-Cola Aktie: Das nennen wir mal wirklich gute Nachrichten! Aktien-Broker 4
Die Kursrendite von Coca-Cola im Vergleich Coca-cola erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 23,8 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Getränke"-Branche sind im Durchschnitt um 13,42 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +10,38 Prozent im Branchenvergleich für Coca-cola bedeutet. Der "Verbrauchsgüter"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 20 Prozent im letzten Jahr. Coca-cola lag 3,8 Prozent über diesem Durchschnittswert.…
28.07. Coca-Cola: Starke Zahlen bestätigen hohen Kurs! Andreas Opitz 18
Anleger der Coca-Cola-Aktie dürfen zufrieden sein. Die jüngst vermeldeten Geschäftszahlen zeigen auf, die Manager machen einen guten Job. Beispielsweise ist das globale Stückvolumen um 8 % gestiegen, die Nettoeinnahmen um 12 % gewachsen und die organischen Einnahmen sogar um 16 % angezogen. Coca-Cola zeigt damit die Widerstandsfähigkeit angesichts anhaltender globale Herausforderungen auf und teilt mit: „Unsere Ergebnisse in diesem Quartal spiegeln die…
Anzeige Coca-Cola: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8529
Wie wird sich Coca-Cola in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Coca-Cola-Analyse...
21.05. Coca-Cola-Aktie: Reicht das? Ethan Kauder 103
Nach einem bewährten Schema haben wir Coca-cola auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 8 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung. 1. Fundamental: Das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) ist eine wichtige Kennzahl zur Beurteilung der Ertragskraft und -entwicklung eines Unternehmens im Vergleich zu einem…
07.05. Coca-Cola-Aktie: Investoren aufgepasst! Ethan Kauder 87
Für die Aktie Coca-cola stehen per 05.05.2022, 10:19 Uhr 65.03 USD an der Heimatbörse New York zu Buche. Coca-cola zählt zum Segment "Erfrischungsgetränke". Coca-cola haben wir in einer hausinternen Analyse nach den 8 bedeutendsten Faktoren auf Basis der aktuellen Daten bewertet. Daraus resultiert jeweils eine Bewertung als "Buy", "Hold" oder "Sell". Diese 8 unterschiedlichen Einzelfaktoren führen dann zu einer konsolidierten…

Coca-Cola Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Coca-Cola-Analyse vom 17.08.2022 liefert die Antwort