Coca-Cola Aktie: Diese Kennziffer sollten Anleger kennen!

Coca-Cola fundamental unterbewertet

Das KGV (Kurs-Gewinn-Verhältnis) beträgt aktuell 23,95 und liegt mit 47 Prozent unter dem Branchendurchschnitt (BrancheGetränke) von 45,54. Die Aktie ist damit aus heutiger Sicht unterbewertet. Deshalb erhält Coca-cola auf dieser Stufe eine „Buy“-Bewertung.

Aktuelle Kursrendite ist bemerkenswert

Coca-cola erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von 110,71 Prozent. Ähnliche Aktien aus der „Getränke“-Branche sind im Durchschnitt um 14,38 Prozent gestiegen, was eine Outperformance von +96,33 Prozent im Branchenvergleich für Coca-cola bedeutet. Der „Verbrauchsgüter“-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 19,47 Prozent im letzten Jahr. Coca-cola lag 91,24 Prozent über diesem Durchschnittswert. Die Überperformance in beiden Bereichen führt zu einem „Buy“-Rating in dieser Kategorie.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Coca-Cola?

Wie sieht das Sentiment aus?

Bei Coca-cola konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Positiven festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei Coca-cola in diesem Punkt positive Auffälligkeiten registriert wurden, bewerten wir dieses Kriterium mit „Buy“. In Bezug auf die Stärke der Diskussion oder anders ausgedrückt, die Veränderung der Anzahl der Beiträge, konnten keine signifikanten Unterschiede ausgemacht werden. Dies honorieren wir mit einer „Hold“-Bewertung. Zusammengefasst bekommt Coca-cola für diese Stufe daher ein „Buy“.

Sollten Coca-Cola Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Coca-Cola jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Coca-Cola-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Coca-Cola-Analyse vom 19.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Coca-Cola. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Coca-Cola Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Coca-Cola
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Coca-Cola-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Coca-Cola
US1910981026

Mehr zum Thema

Coca-Cola-Aktie: Einblicke in die Dividende!
Benzinga | 22.04.2022

Coca-Cola-Aktie: Einblicke in die Dividende!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
13.04. Coca-Cola Aktie noch deutlich unterbewertet? Aktien-Broker 80
Noch Luft nach oben bei der Aktie Der wichtigste Indikator für die fundamentale Analyse ist das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV). Auf dessen Basis ist Coca-cola mit einem Wert von 20,37 deutlich günstiger als das Mittel in der Branche "Getränke" und daher unterbewertet. Das Branchen-KGV liegt bei 44,49 , womit sich ein Abstand von 54 Prozent errechnet. Daher stufen wir den Titel als…
16.03. Coca-Cola Aktie: Jubelschreie! Aktien-Broker 92
Wie können wir die Daten des RSI deuten? Der Relative Strength Index, abgekürzt als RSI, indiziert die Bewegungen von Aktienkursen innerhalb von 7 Tagen, indem die Aufwärtsbewegungen auf die Anzahl der Bewegungen in Bezug gesetzt werden. Die Normspanne reicht von 0 bis 100, Der RSI der Coca-cola liegt bei 59,86, womit die Situation als weder überkauft noch -verkauft betrachtet wird.…
Anzeige Coca-Cola: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3117
Wie wird sich Coca-Cola in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Coca-Cola-Analyse...
23.02. Coca-Cola Aktie: Konsens verfehlt! Benzinga 194
Coca-Cola Consolidated (NASDAQ:COKE) berichtete am Dienstag, den 22. Februar 2022 um 16:00 Uhr über die Ergebnisse des vierten Quartals. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Coca-Cola Consolidated verfehlte die geschätzten Gewinne um 11,29% und meldete ein EPS von $6,76 gegenüber einer Schätzung von $7,62. Die Einnahmen stiegen um $183,00 Millionen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum. Im…
20.02. Coca-Cola Aktie: Diese Kennziffer sollten Anleger kennen! Aktien-Broker 266
Fundamental betrachtet ein Kauf Derzeit liegt das Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) bei 23,95. Das bedeutet, für jeden Euro Gewinn von Coca-cola zahlt die Börse 23,95 Euro. Dies sind 47 Prozent weniger als für vergleichbare Werte in der Branche gezahlt werden. Im Bereich "Getränke" liegt der durchschnittliche Wert momentan bei 45,33. Aus diesem Grund ist der Titel unterbewertet und wird daher auf Grundlage…

Coca-Cola Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Coca-Cola-Analyse vom 19.05.2022 liefert die Antwort

Coca-Cola Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz