Clearside Biomedical Aktie: Jetzt könnte alles passieren

Das Stimmungsbild bei Clearside Biomedical

Während der letzten Wochen war keine eindeutige Veränderung in der Kommunikation über Clearside Biomedical in Social Media zu beobachten. Es gab keine grundlegende Verschiebung hin zu übermäßig positiven oder negativen Diskussionen. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Hold“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Clearside Biomedical wurde unwesentlich mehr oder weniger diskutiert als normal. Dies führt zu einem „Hold“-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein „Hold“-Rating.

Warum enttäuscht das Kursbild?

Der gleitende Durchschnittskurs der Clearside Biomedical beläuft sich mittlerweile auf 3,68 USD. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 1,57 USD erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -57,34 Prozent und führt zur Bewertung „Sell“. Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 1,96 USD. Somit ist die Aktie mit -19,9 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein „Sell“. Damit vergeben wir die Gesamtnote „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Clearside Biomedical?

Welches Kursziel sehen die Analysten?

Für Clearside Biomedical liegen aus den letzten zwölf Monaten 4 Buy, 0 Hold und 0 Sell Einschätzungen von Analysten vor, was im Schnitt einem „Buy“-Rating entspricht. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Clearside Biomedical vor. Das durchschnittliche Kursziel für diese Aktie auf Basis der Analystenmeinungen liegt bei 11,67 USD. Ausgehend vom letzten Schlusskurs (1,57 USD) könnte die Aktie damit um 643,1 Prozent steigen, dies entspricht einer „Buy“-Empfehlung. Aus Analystensicht erhält die Clearside Biomedical-Aktie somit insgesamt eine „Buy“-Empfehlung.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Clearside Biomedical-Analyse vom 27.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Clearside Biomedical jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Clearside Biomedical-Analyse.

Trending Themen

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...
Clearside Biomedical
US1850631045
1,26 EUR
1,64 %

Mehr zum Thema

Clearside Biomedical Inc.-Aktie: Hervorragende Finanzergebnisse gemeldet!
Benzinga | 11.03.2022

Clearside Biomedical Inc.-Aktie: Hervorragende Finanzergebnisse gemeldet!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
11.03. Clearside Biomedical Aktie: Q4 im Check! Benzinga 116
Clearside Biomedical (NASDAQ:CLSD) meldete seine Ergebnisse für das vierte Quartal am Donnerstag, den 10. März 2022 um 16:05 Uhr. Hier ist, was die Investoren über die Ankündigung wissen müssen. Ergebnis Clearside Biomedical übertraf die Gewinnschätzungen um 93,75% und meldete ein EPS von $0,31 gegenüber einer Schätzung von $0,16. Die Einnahmen stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um $25,68 Millionen. Vergangene Gewinnentwicklung…
11.11.2021 Clearside Biomedical-Aktie: Umsatzeinblicke! Benzinga 170
Nach Angaben von Benzinga Pro betrug der Umsatz von Clearside Biomedical(NASDAQ:CLSD) im zweiten Quartal insgesamt 780,00 Tausend US-Dollar. Trotz eines Gewinnanstiegs von 26,99% verzeichnete das Unternehmen einen Verlust von 6,10 Millionen Dollar. Clearside Biomedical erzielte im ersten Quartal einen Umsatz von 34,00 Tausend US-Dollar, verzeichnete aber einen Verlust von 8,35 Millionen US-Dollar. Was ist ROCE? Return on Capital Employed ist…
Anzeige Clearside Biomedical: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4212
Wie wird sich Clearside Biomedical in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Clearside Biomedical-Analyse...
03.09.2021 Biotech-Aktie: Der tägliche Biotech-Puls - Hier! Benzinga 474
Hier ein Überblick über die wichtigsten Entwicklungen in der Biotech-Branche in den letzten 24 Stunden: Das Erklimmen der Höchststände (Biotech-Aktien mit 52-Wochen-Höchstständen am 1. September) AbbVie Inc. (NASDAQ:ABBV) (nachdem die Aktie im Morgenhandel ein 52-Wochen-Hoch erreicht hatte, zog sie sich zurück, nachdem die FDA auf dem Etikett ihres Arthritis-Medikaments Rinvaq eine Warnung vor Herzrisiken verlangt hatte) Adagio Therapeutics, Inc. (NASDAQ:ADGI)…
01.09.2021 Der tägliche Biotech-Puls: Beachten Sie diese Aktien! Benzinga 879
Hier ein Überblick über die wichtigsten Entwicklungen in der Biotech-Branche in den letzten 24 Stunden: Das Erklimmen der Höchststände (Biotech-Aktien mit 52-Wochen-Höchstständen am 26. August) Agenus Inc. (NASDAQ:AGEN) Alkermes plc (NASDAQ:ALKS) Axonics, Inc. (NASDAQ:AXNX) Bio-Techne Gesellschaft (NASDAQ:TECH) BioLife Solutions, Inc. (NASDAQ:BLFS) Bio-Rad Laboratories, Inc. (NYSE:BIO) Celldex Therapeutics, Inc. (NASDAQ:CLDX) Cerevel Therapeutics Holdings, Inc. (NASDAQ:CERE) Clearside Biomedical, Inc. (NASDAQ:CLSD) Crinetics Pharmaceuticals,…