Clarity Gold Aktie: Bitte unbedingt beachten

Wie schneidet Clarity Gold bei den Anlegern ab?

Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen neutral. Es gab weder positive noch negativen Ausschläge. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Clarity Gold. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem „Hold“. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine „Hold“-Einschätzung.

Was sagen die Technischen Analysten?

Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Clarity Gold-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 0,2 CAD mit dem aktuellen Kurs (0,13 CAD), ergibt sich eine Abweichung von -35 Prozent. Die Aktie erhält damit eine „Sell“-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50). Für diesen Wert (0,13 CAD) liegt der letzte Schlusskurs nahe dem gleitenden Durchschnitt (0 Prozent). Somit ergibt sich in diesem Fall eine andere Bewertung der Clarity Gold-Aktie, und zwar ein „Hold“-Rating. Insgesamt erhält das Unternehmen damit für die einfache Charttechnik ein „Hold“-Rating.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Clarity Gold?

Was sagt der RSI über den Kurs aus?

Um zu beurteilen, ob ein Wertpapier aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist können die Auf- und Abwärtsbewegungen über die Zeit in Relation gesetzt werden. Dies liefert den sogenannten Relative Strength Index (RSI), einen Indikator aus der technischen Analyse welcher im Finanzmarkt häufig eingesetzt wird. Wir bewerten nun Clarity Gold anhand des kurzfristigeren RSI der letzten 7 Tage sowie des etwas längerfristigen RSIs auf 25-Tage-Basis. Zunächst der 7-Tage-RSIdieser liegt momentan bei 31,25 Punkten, was bedeutet, dass die Clarity Gold-Aktie weder überkauft noch -verkauft ist. Demzufolge erhält sie ein „Hold“-Rating. Nun zum RSI25Auch hier ist Clarity Gold weder überkauft noch -verkauft (Wert53,49), somit erhält die Aktie auch für den RSI25 ein „Hold“-Rating. Damit erhält Clarity Gold eine „Hold“-Bewertung für diesen Punkt unserer Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Clarity Gold-Analyse vom 11.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Clarity Gold jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Clarity Gold-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Clarity Gold
CA18066C1068
0,10 EUR
-8,58 %

Mehr zum Thema

IRW Press | 13.01.2022

Clarity Gold meldet aktuelle Unternehmensdaten

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
02.12.2021 Clarity Gold durchteuft hochgradige Goldabschnitte einschließlich 39,29 g/t Au auf 0,5 mIRW Press 30
Quelle: IRW Press Vancouver, BC - 2. Dezember 2021, Clarity Gold Corp. („Clarity“ oder das „Unternehmen“) (CSE: CLAR, OTC: CLGCF, FWB: 27G) freut sich, die dritte Tranche von Analyseergebnissen aus dem rund 10.800 Meter umfassenden Diamantbohrprogramm im Projekt Destiny im Grünsteingürtel Abitibi bekannt zu geben.Ausgewählte Abschnitte aus der DAC-Zone DACDES21-164: 0,76 g/t Au auf 36,65 m und 0,44 g/t Au…
29.11.2021 Clarity Gold erwirbt 100 Prozent am Projekt EmpiricalIRW Press 18
Quelle: IRW Press Vancouver, BC – 29. November 2021, Clarity Gold Corp. („Clarity“ oder das „Unternehmen“) (CSE: CLAR, OTC: CLGCF, FWB: 27G) freut sich, die Ausübung seiner Option zum Erwerb von 100 % am Projekt Empirical bekanntzugeben. Das Unternehmen schloss außerdem vor kurzem ein Arbeitsprogramm im Projekt Empirical ab. „Der Erwerb von 100 % am Projekt Empirical wird Clarity helfen,…
Anzeige Clarity Gold: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 2000
Wie wird sich Clarity Gold in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Clarity Gold-Analyse...
02.11.2021 Clarity Gold kündigt Aktienrückkaufprogramm anIRW Press 17
Quelle: IRW Press Vancouver, BC - 2. November 2021, Clarity Gold Corp. („Clarity“ oder das „Unternehmen“) (CSE: CLAR, OTC: CLGCF, FWB: 27G) freut sich, seine Absicht bekannt zu geben, ein Normal Course Issuer Bid („NCIB“, Aktienrückkaufprogramm) zwecks Erwerb von bis zu 1.400.000 Stammaktien des Unternehmens (jeweils eine „Stammaktie“) über die Einrichtungen der Canadian Securities Exchange (die „CSE”) einzuleiten. Gemäß den…
01.11.2021 Clarity Gold gibt Änderung im Board of Directors bekanntIRW Press 17
Quelle: IRW Press Vancouver, BC – 1. November 2021 – Clarity Gold Corp. („Clarity“ oder das „Unternehmen“) (CSE: CLAR, OTC: CLGCF, FWB: 27G) freut sich, die Ernennung von Rose Zanic zum Board of Directors bekanntzugeben. Frau Zanic verfügt über mehr als 25 Jahre Erfahrung in Kapitalmärkten und Expertise im Unternehmensfinanzbereich. Sie arbeitet als selbständige Finanzexpertin mit beachtlicher Erfahrung in Börsennotierung,…