China Life: Die Ungereimtheiten mehren sich!

Liebe Leser,

bei China Life mehren sich die Ungereimtheiten. Nachdem das Unternehmen im Sommer letzten Jahres bekannt gab, dass das nationale Wirtschaftsprüfungsinstitut zahlreiche Schwächen und Ungereimtheiten in der Bilanzierung der Holding-Gesellschaft China Life Insurance Group Company feststellte, meldete das Unternehmen kurze Zeit später die Kündigung des Finanzvorstandes.

Die Bilanzierungspraktiken werfen ein weiteres Fragezeichen auf

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei China Life Insurance?

Danach wurde der Wechsel des Wirtschaftsprüfers beschlossen. Anstatt von Ernst & Young wird der für die US-Börsenaufsicht zu erstellende Geschäftsbericht (Form 20-F) von Ernst & Young Hua Ming LLP, einer unabhängigen Konzerngesellschaft von Ernst & Young China, aufgestellt. Wie China Life verblüffender Weise bekannt gab, kam der Anstoß zu dem Wechsel von Ernst & Young selbst. Der Wirtschaftsprüfer habe sich aufgrund von derzeit bestehenden Projekten mit einem Rücktrittsgesuch an China Life gewandt und bestätigt, dass keine Uneinigkeiten bestanden.

Ein weiteres Fragezeichen werfen die Bilanzierungspraktiken auf. Wenige Monate nach dem China Life versicherte, dass die vom nationalen Wirtschaftsprüfungsinstitut vorgebrachten Monierungen keinen materiellen Effekt haben, meldete das Unternehmen, dass der Vorsteuergewinn in den ersten 9 Monaten 2016 aufgrund von geänderten Bilanzierungspraktiken um 18 Mrd RMB nach unten korrigiert wurde. Da die neuen Bilanzierungspraktiken auf geänderten Zukunftsannahmen beruhten, sei eine rückwirkende Anpassung der Zahlen nicht erforderlich. Allerdings lieferte das Unternehmen keinen Grund dafür, warum sich die Zukunftsannahmen gerade jetzt massiv verändert habe

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre China Life Insurance-Analyse vom 28.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich China Life Insurance jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen China Life Insurance-Analyse.

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
China Life Insurance
CNE1000002L3
1,42 EUR
3,19 %

Mehr zum Thema

China Life Insurance Aktie: Ist die Aktie derzeit ein Schnäppchen?
Aktien-Broker | 30.03.2022

China Life Insurance Aktie: Ist die Aktie derzeit ein Schnäppchen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
28.02. China Life Insurance Aktie: Deshalb ist sie so schwach! Aktien-Broker 92
Die Konkurrenz aus den Augen verloren Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -11,6 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Finanzen") liegt China Life Insurance damit 4,94 Prozent unter dem Durchschnitt (-6,66 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Versicherung" beträgt -3,18 Prozent. China Life Insurance liegt aktuell 8,42 Prozent…
29.01. China Life Insurance – kein Ende in Sicht: Jetzt kippt die Anlegerstimmung erneut. Aktien-Broker 164
Wie bewerten die Aktionäre die Lage? Bei China Life Insurance konnte in den letzten Wochen eine deutliche Veränderung des Stimmungsbildes hin zum Negativen festgestellt werden. Eine Änderung des Stimmungsbildes kommt zustande, wenn die Masse der Marktteilnehmer in den sozialen Medien, die die Grundlage dieser Auswertung bilden, eine Tendenz hin zu besonders positiven oder negativen Themen hat. Da bei China Life…
Anzeige China Life Insurance: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4206
Wie wird sich China Life Insurance in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle China Life Insurance-Analyse...
13.12.2021 Wer hätte das gedacht? Jetzt katapultiert sich der Hang Seng um 1,43 nach oben! Robo-Analyst 336
Am heutigen Montag haben die Aktien des Blue Chip-Index aus Hong Kong zum großen Teil deutlich an Wert gewonnen: Gegen 03:10 Uhr MEZ wurde der Hang Seng (HK0000004322) bei 24.338,5 Punkten registriert, knapp +1,43 Prozent höher als zur Schlussnotierung am Freitag (23.995,7 Punkte). Insbesondere für Ck Hutchison, Ck Infrastructure und Hengan wurden vorbörslich teilweise starke Kursaufschläge registriert; dagegen verloren die…
10.12.2021 Jetzt geht es rund beim Hang Seng: Die wichtigsten Aktie aus Hang Seng legen ordentlich zu! Robo-Analyst 364
Am heutigen Freitag haben die Titel des Hang Seng Index teilweise an Wert gewonnen: Gegen 03:10 Uhr MEZ wurde der Hang Seng (HK0000004322) bei 24.170 Punkten registriert, knapp +0,72 Prozent höher als zur Schlussnotierung am Mittwoch (23.996,9 Punkte). Insbesondere für Ck Hutchison, Ck Infrastructure und Galaxy Entertainment wurden morgens im ausserbörslichen Handel teilweise starke Kursaufschläge registriert; dagegen verloren die Aktien…