Chewy Aktie: Wie hoch war die Rendite?

Chewy Aktie: Wieviel Rendite konnte das Unternehmen aus dem eingesetzten Kapital erwirtschaften? Wir klären es in diesem Artikel!

Chewy (NYSE:CHWY) meldete für das vierte Quartal einen Umsatz von $2,39 Milliarden. Das Ergebnis fiel auf einen Verlust von 63,61 Mio. $, was einem Rückgang von 97,29 % gegenüber dem letzten Quartal entspricht. Chewy hat im 3. Quartal einen Umsatz von 2,21 Mrd. $ erzielt, aber einen Verlust von 32,24 Mio. $ ausgewiesen.

Warum ist die ROCE von Bedeutung?

Gewinndaten ohne Kontext sind unklar und können schwierig sein, Handelsentscheidungen darauf zu stützen. Die Kapitalrendite (ROCE) hilft dabei, das Signal aus dem Rauschen herauszufiltern, indem sie den jährlichen Gewinn vor Steuern im Verhältnis zum eingesetzten Kapital eines Unternehmens misst. Im Allgemeinen deutet ein höherer ROCE auf ein erfolgreiches Wachstum eines Unternehmens hin und ist ein Zeichen für einen höheren Gewinn pro Aktie in der Zukunft. Im vierten Quartal verzeichnete Chewy einen ROCE von -4,32 %. Es ist wichtig zu bedenken, dass die ROCE die vergangene Leistung bewertet und nicht als Prognoseinstrument verwendet wird. Er ist ein gutes Maß für die jüngste Leistung eines Unternehmens, berücksichtigt aber keine Faktoren, die sich in naher Zukunft auf Erträge und Umsätze auswirken könnten.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Chewy Inc?

Der ROCE ist eine aussagekräftige Kennzahl für den Vergleich der Wirksamkeit der Kapitalallokation bei ähnlichen Unternehmen. Ein relativ hoher ROCE zeigt, dass Chewy potenziell effizienter arbeitet als andere Unternehmen in seiner Branche. Wenn das Unternehmen mit seinem derzeitigen Kapitaleinsatz hohe Gewinne erzielt, kann ein Teil dieses Geldes in mehr Kapital reinvestiert werden, was im Allgemeinen zu höheren Renditen und letztlich zu einem Wachstum des Gewinns pro Aktie (EPS) führt. Bei Chewy deutet ein negatives ROCE-Verhältnis von -4,32 % darauf hin, dass das Management sein Kapital möglicherweise nicht effektiv einsetzt. Eine effektive Kapitalallokation ist ein positiver Indikator dafür, dass ein Unternehmen dauerhaften Erfolg und günstige langfristige Renditen erzielen wird; eine schlechte Kapitalallokation kann die Leistung eines Unternehmens im Laufe der Zeit beeinträchtigen.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Chewy Inc-Analyse vom 27.06. liefert die Antwort:

Wie wird sich Chewy Inc jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Chewy Inc-Analyse.

Trending Themen

Ist der Börsengang von Nyiax eine sinnvolle ...

Auch wenn die COVID-19-Pandemie die Wirtschaft schwer beeint...

Fed-Chef Jerome Powells Meinung zu Kryptowäh...

Am Mittwoch begann der Vorsitzende der US-Notenbank Jerome P...

Kommt demnächst ein Krypto-Phone auf den Mar...

Technologieriesen wie Apple und Samsung bekommen möglicherw...

S&P 500: Diese 3 Aktien sind Ihre Comeback-Ch...

Der S&P 500 ist der wohl wichtigste Aktienindex der Welt...

Insiderhandel: Manager verkaufen 5 Aktien im ...

Die US-Goldfutures wurden am Freitag niedriger gehandelt. In...

Die Aktie des Tages: Hapag-Lloyd – jetzt ka...

Liebe Leser, Hapag-Lloyd leidet unter den gestiegenen Preise...

Bitcoin & Aktien: Kurserholung – aber sie s...

Im letzten Newsletter, vor einer Woche, thematisierte ich de...

Bitcoin: Die Optimisten sind nicht totzukrieg...

Bekanntlich legte der Bitcoin in jüngster Vergangenheit ein...

Akanda-Aktionäre tauschen Vorstandsmitgliede...

Die besorgten Aktionäre der Akanda Corp. (NYSE: AKAN) haben...
Chewy Inc
US16679L1098
36,20 EUR
0,57 %

Mehr zum Thema

Chewy-Aktie: Whale Trades gesichtet!
Benzinga | 27.04.2022

Chewy-Aktie: Whale Trades gesichtet!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
19.04. Chewy-Aktie: Anstieg der Anleiherenditen belastet die Aktien! Benzinga 10
Finanziellen Auswirkungen des Russland-Ukraine-Konflikts Die Aktien von Chewy Inc (NYSE:CHWY) notieren am Montag zusammen mit mehreren anderen Aktien im breiteren zyklischen Konsumgütersektor inmitten der allgemeinen Marktschwäche, da ein Anstieg der Anleiherenditen die Aktien belastet. Die 10-jährigen US-Staatsanleihen erreichten letzte Woche neue Dreijahreshöchststände, bevor sie wieder zurückgingen. Am Montag steigt sie wieder an und liegt zum Zeitpunkt der Veröffentlichung bei 2,86 %. Die Stärke kommt,…
13.04. Chewy Inc Class A-Aktie: Ein Blick auf die jüngsten Short-Interests! Benzinga 5
Die Leerverkaufsquote von Chewy Inc Class A (NYSE:CHWY) ist seit dem letzten Bericht um 16,67% gestiegen. Das Unternehmen meldete kürzlich, dass es 25,46 Millionen leerverkaufte Aktien hat, was 28,77% aller regulären Aktien entspricht, die für den Handel verfügbar sind. Auf der Grundlage des Handelsvolumens würden Händler im Durchschnitt 5,8 Tage benötigen, um ihre Short-Positionen zu decken Warum Short-Interest wichtig ist…
Anzeige Chewy Inc: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2834
Wie wird sich Chewy Inc in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Chewy Inc-Analyse...
21.03. Chewy-Aktie: So wetten Wale! Benzinga 13
Wir haben dies heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier bei Benzinga verfolgen. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn bei CHWY etwas so Großes passiert, bedeutet das oft, dass jemand weiß, dass etwas passieren wird. Woher wissen wir also, was…
08.02. Chewy Aktie: Was hat das zu bedeuten? Benzinga 18
Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine optimistische Haltung zu Chewy (NYSE:CHWY) eingenommen. Die Gesamtstimmung dieser Händler mit großem Geld ist zu 72% bullisch und zu 27% bärisch. Von allen speziellen Optionen, die wir aufgedeckt haben, sind 9 Puts mit einem Gesamtwert von $313.485 und 2 Calls mit einem Gesamtwert von $170.550. Wie lautet das Kursziel? Unter Berücksichtigung des…