Chegg Aktie: Die Situation spitzt sich zu!

Chegg: Wie schlecht ist die Stimmung?

Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend negativ. An fünf Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an sieben Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen ein bis zwei Tagen unterhielten sich die Anleger weder über positive noch über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Chegg. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem „Sell“. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine „Sell“-Einschätzung.

Wie denkt die Mehrzahl der Aktionäre?

Während der letzten Wochen war eine Zunahme negativer Kommentare über Chegg in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den roten Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Sell“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Chegg wurde deutlich weniger diskutiert als normal, außerdem ist eine abnehmende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem „Sell“-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein „Sell“-Rating.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Chegg?

In welchem Trend bewegt sich die Aktie?

Der gleitende Durchschnittskurs der Chegg beläuft sich mittlerweile auf 59,5 USD. Die Aktie selbst hat einen Kurs von 30,77 USD erreicht. Die Distanz zum GD200 beträgt somit -48,29 Prozent und führt zur Bewertung „Sell“. Demgegenüber hat der GD50 für die vergangenen 50 Tage derzeit einen Stand von 28,56 USD. Somit ist die Aktie mit +7,74 Prozent Abstand aus dieser Sicht ein „Buy“. Damit vergeben wir die Gesamtnote „Hold“.

Sollten Chegg Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Chegg jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Chegg-Analyse.

Trending Themen

Fed-Chef Jerome Powells Meinung zu Kryptowäh...

Am Mittwoch begann der Vorsitzende der US-Notenbank Jerome P...

Kommt demnächst ein Krypto-Phone auf den Mar...

Technologieriesen wie Apple und Samsung bekommen möglicherw...

S&P 500: Diese 3 Aktien sind Ihre Comeback-Ch...

Der S&P 500 ist der wohl wichtigste Aktienindex der Welt...

Insiderhandel: Manager verkaufen 5 Aktien im ...

Die US-Goldfutures wurden am Freitag niedriger gehandelt. In...

Die Aktie des Tages: Hapag-Lloyd – jetzt ka...

Liebe Leser, Hapag-Lloyd leidet unter den gestiegenen Preise...

Bitcoin & Aktien: Kurserholung – aber sie s...

Im letzten Newsletter, vor einer Woche, thematisierte ich de...

Bitcoin: Die Optimisten sind nicht totzukrieg...

Bekanntlich legte der Bitcoin in jüngster Vergangenheit ein...

Akanda-Aktionäre tauschen Vorstandsmitgliede...

Die besorgten Aktionäre der Akanda Corp. (NYSE: AKAN) haben...

Warum Palantir die Gesamtmärkte hinter sich ...

Palantir Technologies Inc. (NYSE: PLTR) schoss am Mittwoch u...
Chegg
US1630921096
18,39 EUR
1,12 %

Mehr zum Thema

Chegg-Aktie: Aktionäre wahrscheinlich unzufrieden!
Benzinga | 01.05.2022

Chegg-Aktie: Aktionäre wahrscheinlich unzufrieden!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
13.04. Chegg-Aktie: Was passierte heute? Benzinga 2
Aktie herabgestuft Keybanc-Analyst Jason Celino stufte Chegg von einem "Overweight"-Rating auf ein "Sector Weight"-Rating herab, nachdem er eine Abschwächung der Wachstumstrends bei Chegg's Kredit- und Debit-Transaktionen&nbspbemerkt hatte. Obwohl Celino einräumt, dass die internationalen Aussichten nach wie vor stark sind, ist der Keybanc-Analyst der Ansicht, dass ein beständiges Wachstum in den USA erforderlich ist, um eine höhere Einstufung&nbspzu erhalten. Chegg ist ein amerikanischer Bildungsdienstleister, der sich auf den Verleih von…
13.04. Chegg-Aktie: Expertenbewertungen! Benzinga 1
Innerhalb des letzten Quartals hat Chegg (NYSE:CHGG) die folgenden Analystenbewertungen erhalten Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamte Bewertungen 0 2 3 0 0 Letzte 30D 0 0 0 0 0 Vor 1M 0 0 0 0 0 Vor 2M 0 0 0 0 0 Vor 3M 0 2 3 0 0 Diese 5 Analysten haben ein durchschnittliches Kursziel…
Anzeige Chegg: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3073
Wie wird sich Chegg in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Chegg-Analyse...
09.02. Chegg Aktie: Rückläufige Haltung! Benzinga 27
Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine rückläufige Haltung zu Chegg (NYSE:CHGG) eingenommen. Die Gesamtstimmung dieser Händler mit großem Geld ist zu 21 % bullisch und zu 78 % bärisch. Von den speziellen Optionen, die wir aufgedeckt haben, sind 20 Puts mit einem Gesamtwert von $975.199 und 13 Calls mit einem Gesamtwert von $3.459.790. Wie lautet das Kursziel? Unter…
08.02. Chegg Aktie: $1000 wären heute so viel wert! Benzinga 22
Chegg (NYSE:CHGG) hat den Markt in den letzten 5 Jahren um 16,42% auf Jahresbasis übertroffen. Vor 5 Jahren hätte ein Anleger mit $1.000 140,45 Aktien von Chegg kaufen können. Diese Investition in CHGG hätte eine durchschnittliche jährliche Rendite von 30,61 % erbracht. Derzeit hat Chegg eine Marktkapitalisierung von 3,96 Mrd. $. Der Aktienkurs von Chegg in den letzten 5 Jahren…