Centrotec Aktie: Gewinn pro Aktie von 0,26 Euro auf 0,02 Euro!

Auch von Centrotec (Firmensitz Brilon) gab es neue Zahlen. Das Unternehmen teilte am Donnerstag mit, dass der Umsatz auf Konzernebene im 1. Quartal 2020 um 13,0% auf 166,3 Mio. Euro gesteigert werden konnte. Dazu hätten alle drei Geschäftssegmente beigetragen, so Centrotec. Doch was ist das? Der Gewinn pro Aktie brach im 1. Quartal 2020 regelrecht ein, und zwar auf 0,02 Euro nach 0,26 Euro Gewinn/Aktie im entsprechenden Vorjahresquartal. Was war da los? Vor allem, weil die Entwicklung beim Ergebnis vor Zinsen und Steuern positiv war, denn da ging es von 4,1 Mio. Euro auf 9,1 Mio. Euro aufwärts. Also, wieso dieser Einbruch beim Gewinn pro Aktie?

Centrotec Aktie: 12-Monats-Performance im Bereich von +7%

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Centrotec Hochleistungskunststoffe?

Das Unternehmen erläutert: Es habe einen „negativen Beitrag aus den kurzfristigen Finanzanlagen“ gegeben und eine „damit einhergehend vorübergehend erhöhte Steueraufwandsquote“. Und das Thema Einschränkungen wegen der Coronavirus-Pandemie? Dazu teilte Centrotec mit, dass der Heimatmarkt Deutschland für das Unternehmen zu Beginn des 2. Quartals „noch stabil war“ – doch „zahlreiche internationale Absatzmärkte“ seien eingebrochen, und zwar „erheblich“. Centrotec sieht eine „Zurückhaltung bei Immobilienneugeschäften“, was sich „vor allem im zweiten Halbjahr und im kommenden Jahr negativ“ auf das eigene Geschäft auswirken werde. Das klingt nicht gerade besonders gut im Hinblick auf die Aussichten für die kommenden Quartale.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Centrotec Hochleistungskunststoffe-Analyse vom 23.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Centrotec Hochleistungskunststoffe jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Centrotec Hochleistungskunststoffe-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Centrotec Hochleistungskunststoffe
DE0005407506

Mehr zum Thema

Centrotec: Unglaubliche Entwicklung!
Aktien-Broker | 25.05.2021

Centrotec: Unglaubliche Entwicklung!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
07.02.2021 Centrotec: Aus, Aus, Aus! Aktien-Broker 182
Welche Dividendenrendite ist derzeit drin? Mit einer Dividendenrendite von 2,47 Prozent liegt Centrotec 0,27 Prozent nur leicht über dem Branchendurchschnitt. Die Branche "Bauprodukte" besitzt eine durchschnittliche Dividendenrendite von 2,2. Die Aktie ist daher aus heutiger Sicht im Vergleich ein neutrales Investment und erhält von der Redaktion eine "Hold"-Bewertung. Gute Stimmungslage bei Centrotec Die Diskussionen rund um Centrotec auf Plattformen der…
01.12.2020 Centrotec: Der Knall ist da! Aktien-Broker 558
Wie schlecht ist die Stimmung tatsächlich? Ein Blick auf die Diskussion in Social Media zeigt folgendes BildDie Marktteilnehmer waren in den letzten Tagen grundsätzlich überwiegend negativ eingestellt gegenüber Centrotec. Es gab insgesamt drei positive und zehn negative Tage. An einem Tag gab es keine eindeutige Richtung. Die neuesten Nachrichten (in den vergangenen ein bis zwei Tagen) über das Unternehmen sind…
Anzeige Centrotec Hochleistungskunststoffe: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8952
Wie wird sich Centrotec Hochleistungskunststoffe in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Centrotec Hochleistungskunststoffe-Analyse...
27.09.2020 Centrotec: Sensationelle Entwicklung Aktien-Broker 570
Das Stimmungsbild könnte besser sein Centrotec lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. KonkretDie Aktie hat dabei nur schwache Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine unterdurchschnittliche Diskussionsintensität hin und erfordert eine…
14.09.2020 Centrotec Aktie: Für den Überblick! Melina Schulte 412
Um im Hinblick auf die jüngste Übernahme von Centrotec den Überblick zu behalten: Der jüngste Kauf von Centrotec ist ein Unternehmen namens PARI Group AG (kurz „Pari“) mit Sitz in der Schweiz. Der Kaufpreis lag bei rund 43,1 Mio. Euro. Verkäufer waren mehrere Mitglieder der Familie Krass sowie die „von Herrn Guido A. Krass beherrschte Pari Capital AG mit Sitz…