CECONOMY AG Aktie: Wachstum im Online-Geschäft erfolgreich fortgesetzt

In den ersten 9 Monaten steigerte CECONOMY den Umsatz leicht auf 16,5 Mrd €. Währungs- und portfoliobereinigt stieg er um 1%; flächenbereinigt lag er nahezu auf Vorjahresniveau. Regional verzeichnete die Region DACH einen Umsatzrückgang von 1,3%. Hierzu trugen im 1. Halbjahr neben der bewusst nicht wiederholten Mehrwertsteuer-Aktion des Vorjahres bei Saturn in Deutschland auch niedrigere Umsätze von redcoon Deutschland sowie rückläufige Umsätze in der Schweiz bei. West- und Südeuropa erzielte einen Umsatzanstieg von 2,2%. Im 1. Halbjahr entwickelte sich insbesondere der Umsatz in Spanien und Italien gut.

In Osteuropa stieg der Umsatz um 2,9%. Bereinigt um Währungs- und Portfolioveränderungen stieg er sogar um 10,2%. Belastet hat die starke Abwertung der türkischen Lira. Vor Währungseffekten verzeichnete die Türkei einen deutlichen Umsatzanstieg. Das erfolgreiche Wachstum im Online-Geschäft setzte sich fort und beschleunigte sich sogar im 3. Quartal. Der Online-Umsatz stieg um 13,4% auf rund 2 Mrd €.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ceconomy?

Insgesamt stieg der Online-Anteil am Gesamtumsatz von 10,6 auf 12,1%. CECONOMY treibt seine strategische Agenda weiter voran und beschleunigt die Maßnahmen zur Steigerung des operativen Ergebnisses. Mit der Russland-Transaktion ist der Konzern zudem einen großen Schritt bei der Lösung seiner Portfoliothemen vorangekommen. Es wurde eine Vereinbarung über den vollständigen Verkauf des gesamten russischen Media-Markt-Geschäfts unterzeichnet.

Sollten Ceconomy Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Ceconomy jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Ceconomy-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Ceconomy
DE0007257503
1,87 EUR
-0,48 %

Mehr zum Thema

Ceconomy Aktie: Das könnte ganz eng werden!
Aktien-Broker | 30.07.2022

Ceconomy Aktie: Das könnte ganz eng werden!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
26.07. Interessante Signale bei Ceconomy! Aktien-Broker 78
Ceconomy: Wie sieht das Kursbild aus? Vergleicht man den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der Ceconomy-Aktie der letzten 200 Handelstage (GD200) von 3,43 EUR mit dem aktuellen Kurs (1.967 EUR), ergibt sich eine Abweichung von -42,65 Prozent. Die Aktie erhält damit eine "Sell"-Bewertung aus charttechnischer Sicht für das GD200. Betrachten wir den gleitenden Durchschnitt des Schlusskurses der letzten 50 Handelstage (GD50).…
23.07. Ceconomy-Aktie: EBIT sinkt, Umsatz steigt! DPA 9
Die Ceconomy AG (MTAGF.PK, MTTRY.PK), ein deutscher Einzelhändler für Unterhaltungselektronik, berichtete am Donnerstag, dass das bereinigte EBIT im dritten Quartal gesunken ist, während der Umsatz stieg. Zudem senkte das Unternehmen seinen Ausblick für das Geschäftsjahr 2022 unter Hinweis auf die deutlich veränderten wirtschaftlichen Rahmenbedingungen. Im dritten Quartal sank das bereinigte EBIT um rund 16 Millionen Euro auf rund minus 109…
Anzeige Ceconomy: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9447
Wie wird sich Ceconomy in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Ceconomy-Analyse...
23.04. Ceconomy-Aktie: Pleite oder Chance? Ethan Kauder 154
Ceconomy weist am 21.04.2022, 14:36 Uhr einen Kurs von 3.204 EUR an der Börse Xetra auf. Nach einem bewährten Schema haben wir Ceconomy auf dem aktuellen Niveau bewertet. Dabei durchläuft die Aktie eine Bewertung für 5 Faktoren, die jeweils mit der Bewertung "Buy", "Hold" oder "Sell" versehen werden. Daraus resultiert im letzten Schritt eine Gesamtbewertung. 1. Relative Strength Index: Wer…
18.04. Morphosys Aktie, Baywa Aktie und Ceconomy Aktie: Diese Titel aus dem SDAX stehen aktuell im Fokus der Anleger Sentiment Investor 72
Aktuell (Stand 09:05 Uhr) liegt die Notierung des SDAX bei 14225.5 Punkten nahezu gleich (-0.04 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im SDAX liegt derzeit bei 53 Prozent (wenig los), die Stimmung ist neutral. Welche Werte stehen aktuell im Fokus und welche Trends lassen sich für diese erkennen?Vor allem über diese drei Aktien wird aktuell an der Börse heiß diskutiert: Morphosys,…