x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Cathie Wood kauft $9M in Roblox-Aktien nach Q2 Miss – Dumps diese Bitcoin-verknüpfte Aktie

Die von Cathie Wood geleitete Ark Investment Management hat am Mittwoch die Aktien von Videospielentwickler Roblox Corp (NYSE:RBLX) aufgestockt, die Anfang der Woche enttäuschende Ergebnisse vorgelegt hatten.

Was geschah: Ark kaufte 191.503 Aktien von Roblox im Wert von über 9 Millionen Dollar über drei seiner börsengehandelten Fonds (ETFs), wie die Offenlegung des Unternehmens zeigte. Roblox ist mit einer Gewichtung von 2,80% die 16. größte Position im Flaggschiff des Unternehmens, dem Ark Innovation ETF (NYSE:ARKK).

Auch gelesen: Alibaba steigt um fast 3 %, EV-Aktien erzielen große Gewinne, während der Hang Seng wegen der starken Wall-Street-Indikatoren mit einer hohen Note eröffnet

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Pacific Biosciences of California?

Die Aktien von Roblox schlossen am Mittwoch höher, trotz der enttäuschenden Ergebnisse für das zweite Quartal, die das Unternehmen am Dienstag nach Börsenschluss veröffentlichte. Nach den Ergebnissen hob der Analyst von Morgan Stanley das Kursziel für die Aktie von 25 auf 32 Dollar an und beließ die Einstufung bei Equal-Weight. Im vergangenen Monat hat die Aktie um etwa 25 % zugelegt.

>

Ark stößt Aktienpakete ab: Ark hat über zwei seiner ETFs  195.618 Aktien des Finanzdienstleisters und digitalen Zahlungsunternehmens Block Inc (NYSE:SQ) im Wert von über 17 Millionen Dollar verkauft. Block ist die viertgrößte Position des Ark Innovation ETF mit einer Gewichtung von 4,89%. Der ETF hält derzeit über 5,6 Mio. Aktien des Unternehmens im Wert von über 498,3 Mio. $.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Pacific Biosciences of California sichern: Hier kostenlos herunterladen

>

Block wird von Bitcoin (CRYPTO: BTC) Bulle Jack Dorsey geführt und der Unternehmer hat häufig eine Bitcoin-zentrierte Zukunft für das Fintech-Unternehmen hervorgehoben.

Ark verkaufte im Wert von 75 Millionen Dollar Coinbase Global, Inc. (NASDAQ:COIN), eine weitere Krypto-Aktie, Ende letzten Monats, nachdem die U.S. Securities and Exchange Commission behauptet hatte, dass die Kryptowährungsbörse nicht registrierte Wertpapiere anbot. Die Entscheidung, Coinbase-Aktien zu verkaufen, ist auf die regulatorische Unsicherheit in der Krypto-Industrie zurückzuführen, sagte Ark-Gründer Wood kürzlich in einem Interview mit Bloomberg.

Andere Käufe: Zu den weiteren Käufen von Ark's am Mittwoch gehören Twilio Inc (NYSE:TWLO) und Pacific Biosciences of California Inc (NASDAQ:PACB).

Sollten Pacific Biosciences of California Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Pacific Biosciences of California jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Pacific Biosciences of California-Analyse.

Trending Themen

Diese 3 ETFs bieten attraktive Dividenden!

Investoren, die sich nicht sicher sind, welche Aktien sie kaufen sollen, oder die ihr Portfolio mit einem zusätzlichen Sicherheitskonzept au...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen können!

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes besser verstehen als Warren Buffett. Der milliardensch...

Diese 4 Aktien sollten Sie auf dem Schirm haben!

Der S&P 500 begann das Jahr 2022 mit einem Paukenschlag und erreichte am 4. Januar mit 4.818,62 Punkten ein neues Allzeithoch. Dieses Da...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt denken, und diese emotionale Reaktion kann zu einig...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpocken zu einem globalen Notfall erklärt und damit di...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen wie geplant. Vielleicht hat Ihr Portfolio im letzte...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

Pacific Biosciences of California
US69404D1081
5,92 EUR
-2,43 %

Mehr zum Thema

BioTech-Aktien: Die Woche in der Biotechnologie (31. Oktober bis 6. November)!
Benzinga | 01.11.2021

BioTech-Aktien: Die Woche in der Biotechnologie (31. Oktober bis 6. November)!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
06.09.2021 M&A-Deals: Die 5 größten in den USA im 2. Quartal! Benzinga 165
Die weltweiten Fusions- und Übernahmeaktivitäten überstiegen im zweiten Quartal 2021 die Marke von 1 Billion Dollar, wobei allein in den USA mehr als 500 Milliarden Dollar umgesetzt wurden. Dies war das dritte Quartal in Folge, in dem dies weltweit und in den USA der Fall war. Das zweite Quartal begann stark: Vier der fünf größten Transaktionen wurden im April angekündigt.…
11.05.2021 Ginkgo Bioworks SPAC-Deal: Was Investoren darüber wissen sollten! Benzinga 2918
Ein erfahrenes SPAC-Managementteam kündigte am Dienstag einen SPAC-Deal an, um ein Zellprogrammierungsunternehmen an die Börse zu bringen. Der SPAC-Deal Ginkgo Bioworks geht im Rahmen eines SPAC-Deals mit Soaring Eagle Acquisition Corp (NASDAQ:SRNG) an die Börse, der das Unternehmen mit einem Eigenkapitalwert von $15 Mrd. vor Geld bewertet. Soaring Eagle Acquisition Corp ist ein SPAC von Harry Sloan und Jeff Sagansky,…