Caterpillar Aktie: Wie schlecht ist die Stimmung wirklich?

Wie äußern sich Anleger in sozialen Medien?

Die Stimmungslage in sozialen Netzwerken war in den vergangenen Tagen überwiegend negativ. An fünf Tagen war die Diskussion vor allem von positiven Themen geprägt, während an acht Tagen die negative Kommunikation überwog. In den vergangenen Tagen unterhielten sich die Anleger ebenfalls verstärkt über negative Themen in Bezug auf das Unternehmen Caterpillar. Als Resultat bewertet die Redaktion die Aktie mit einem „Sell“. Statistische Auswertungen auf der Basis großer historischer Datenmengen haben einen Überhang von Verkaufsignalen ergeben in den letzten zwei Wochen. Konkret handelte es sich um 9 „Sell“-Signale (bei 0 „Buy“-Signal) auf der Basis der Kommunikation, was zu einer „Sell“ Bewertung dieses Kriteriums führt. Zusammengefasst ergibt sich dadurch für das Anleger-Sentiment eine „Sell“-Einschätzung.

Dividendenrendite von Caterpillar dürftig

Wer aktuell in die Aktie von Caterpillar investiert, kann bei einer Dividendenrendite in Höhe von 2,04 % gegenüber dem Durchschnitt der Branche Maschinen einen geringeren Ertrag in Höhe von 9,81 Prozentpunkten erzielen. Damit fallen die Dividenden des Unternehmens niedriger aus, womit sich die Bewertung „Sell“ für die Ausschüttungspolitik des Konzerns ergibt.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Caterpillar?

Welche Kurssignale sendet das Sentiment?

Während der letzten Wochen war eine Zunahme negativer Kommentare über Caterpillar in Social Media zu beobachten. Das Stimmungsbarometer der Marktteilnehmer zeigte in den roten Bereich. Die Aktie erhält von der Redaktion deshalb eine „Sell“-Bewertung. Die Intensität bzw. vereinfacht ausgedrückt die Häufigkeit der Beiträge zu einer Aktie liefert Anzeichen dafür, ob das Unternehmen aktuell viel oder wenig im Fokus der Anleger steht. Über Caterpillar wurde deutlich weniger diskutiert als normal, außerdem ist eine abnehmende Aufmerksamkeit zu verzeichnen. Dies führt zu einem „Sell“-Rating. Insgesamt bekommt die Aktie dadurch ein „Sell“-Rating.

Welches Kursziel sehen die Analysten?

Analysten haben in den zurückliegenden 12 Monaten für die Caterpillar 8 mal die Einschätzung buy, 2 mal die Einschätzung Hold sowie 1 mal das Rating Sell vergeben. Langfristig erhält der Titel damit von institutioneller Seite aus das Rating „Buy“. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Caterpillar vor. Schließlich beschäftigen sich die Analysten auch mit dem aktuellen Kurs von 207,94 USD. Auf dieser Basis erwarten sie eine Entwicklung von 16,42 Prozent und erzeugen ein mittleres Kursziel bei 242,09 USD. Diese Entwicklung betrachten wir als „Buy“-Einschätzung. Insofern ergibt sich insgesamt für die Bewertung durch institutionelle Analysten die Stufe „Buy“.

Caterpillar kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Caterpillar jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Caterpillar-Analyse.

Trending Themen

Dogecoin und Terrorismus?

In einem kürzlich erschienenen Report des Blockchain-Analytik-Unterne...

Bitcoin: Kein Grund zur Sorge?

Bei einem Blick auf den Kurs des Bitcoin kann einem als Anleger derzei...

Bitcoin: Die Stärke der Altcoins!

Bitcoin und andere bedeutende Kryptowährungen wiesen vorige Woche ein...

Die besten interoperablen Kryptowährungen

Bei den meisten Blockchains handelt es sich um Silos, was bedeutet, da...

NEL ASA-Aktie: Jetzt ist es passiert!

Anleger dürften hier böse Vorahnungen entwickeln. Denn die Geschicht...

PayPal-Aktie: Können die Bullen endlich das Ruder herumreißen?

Anleger des US-Bezahldienstes PayPal hatten in den vergangenen Wochen ...

Dow Jones: Jetzt stehen ganz entscheidende Zeiten an!

Nach einem kräftigen Aufwärtsschub in der vergangenen Woche sind in ...

Ölpreis: Kommt bald der Crash? Was Sie jetzt wissen müssen!

Zwar war Rohöl am Freitag im Vergleich zum Jahresanfang immer noch de...

Dogecoin: Wird das noch was?

Der Dogecoin hatte es nicht immer einfach und er wird bis heute von ni...
Caterpillar
US1491231015
171,00 EUR
0 %

Mehr zum Thema

Caterpillar-Aktie: Eine Gewinnchance?
Ethan Kauder | 30.04.2022

Caterpillar-Aktie: Eine Gewinnchance?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
30.04. Caterpillar-Aktie: Kursziel erhöht!Benzinga 9
Bullish Einigermaßen optimistisch Gleichgültig Geradezu bärisch Bearish Gesamtbewertung 2 3 2 0 0 Letzte 30D 0 1 1 0 0 Vor 1M 0 0 0 0 0 Vor 2M 1 1 1 0 0 Vor 3M 1 1 0 0 0 In den letzten 3 Monaten haben 7 Analysten ein 12-Monats-Kursziel für Caterpillar genannt. Das Unternehmen hat ein durchschnittliches Kursziel…
29.04. Caterpillar-Aktie: Haben auch Sie damals investiert?Benzinga 4
Das zuerst! Caterpillar (NYSE:CAT) hat den Markt in den letzten 20 Jahren um 3,76% auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 10,97% erzielt. Derzeit hat Caterpillar eine Marktkapitalisierung von 113,05 Mrd. $. Kauf von CAT-Aktien im Wert von 100 $ Wenn ein Anleger vor 20 Jahren CAT-Aktien im Wert von 100 $ gekauft hätte, wären sie heute…
Anzeige Caterpillar: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 7655
Wie wird sich Caterpillar in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Caterpillar-Analyse...
28.04. Caterpillar Aktie: Whale Trades für den 28. April!Benzinga 4
Jemand, der viel Geld ausgeben kann, hat eine pessimistische Haltung zu Caterpillar (NYSE:CAT) eingenommen Wir haben das heute bemerkt, als die große Position in der öffentlich zugänglichen Optionshistorie auftauchte, die wir hier verfolgen. Wir wissen nicht, ob es sich um eine Institution oder nur um eine wohlhabende Einzelperson handelt. Aber wenn etwas so Großes bei CAT passiert, bedeutet das oft,…
28.04. Caterpillar Aktie: Wichtige Einblicke!Benzinga 9
Caterpillar (NYSE:CAT) meldete seine Ergebnisse für das 1. Quartal am Donnerstag, 28. April 2022 um 06:30 Uhr Caterpillar übertraf die Gewinnschätzungen um 10,77% und meldete ein EPS von $2,88 gegenüber einer Schätzung von $2,6. Der Umsatz stieg im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1,70 Milliarden Dollar. Vergangene Gewinnentwicklung Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um 0,43 Dollar,…