Carnival-Aktie: Ein Hedgefonds getarnt als Kreuzfahrtunternehmen?

Die Carnival Aktie konnte in der letzten Woche, dank eines kühnen Investmentvorhabens, die Aufmerksamkeit der Anleger auf sich ziehen.

So plant das Unternehmen selbst, Unternehmensanteile mit dem Tickersymbol CCL im Wert von 500 Millionen Dollar an der NYSE zu verkaufen. Die Erlöse aus dem Gewinn sollen anschließend reinvestiert werden.

Carnival nutzt Arbitragemöglichkeit

Diese Reinvestition findet an der Londoner Börse statt. An der LSE wird das Unternehmen die repräsentativ selben Eigentumsanteile zurückkaufen, allerdings zu verbesserten Konditionen. Im Sinne eines Hedgefonds hat das Unternehmen die Möglichkeit eines Arbitrage-Geschäfts genutzt. Denn die Aktien des Unternehmens notieren in London rund 7 % unter dem Wert der gehandelten Aktien in New York. Schlechte Nachrichten gibt es allerdings von Morgan Stanley. Die Investmentbank traut der Kreuzfahrtindustrie kein schnelles Comeback zu und prognostiziert, dass Carnival und Co. hinter der Erholung anderer Freizeit- und Tourismusaktien zurückbleiben könnten.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Carnival?

Vor diesen Hürden stehen die Bullen!

Damit der schwache Aufwärtstrend der letzten zwei Monate intakt bleibt, müssten die Bullen demnächst die Widerstandszone bei 23 Dollar testen und im besten Fall überwinden. Zunächst sollten die Bullen jedoch ihre Kräfte auf den Widerstandsbereich bei 21,30 Dollar konzentrieren. Falls es den Bullen gelingt, diesen Bereich in eine Unterstützungszone zu transformieren, könnte die Carnival Aktie eine Trendwende hinlegen.

Carnival kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Carnival jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Carnival-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Carnival-Analyse vom 25.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Carnival. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Carnival Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Carnival
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Carnival-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Die 4vestor GmbH tätigt keine Eigengeschäfte in Wertpapiere jeglicher Art. Damit wird ein Interessenskonflikt in Bezug auf die publizistische Tätigkeit vermieden. Das Unternehmen berät im Umfang der vorliegenden Erlaubnis nach §34h Absatz 1 GewO. Diese sieht eine gewerbsmäßige Anlageberatung zu Anteilen oder Aktien an inländischen offenen Investmentvermögen, offenen EU-Investmentvermögen oder ausländischen offenen Investmentvermögen vor, die nach dem Kapitalanlagegesetzbuch vertrieben werden dürfen.

Carnival
PA1436583006
11,31 EUR
3,27 %

Mehr zum Thema

Carnival-Aktie: Starker 2-Millionen-Meilenstein!
Marco Schnepf | Fr

Carnival-Aktie: Starker 2-Millionen-Meilenstein!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
17.05. Carnival-Aktie: Warum so pessimistisch? Peter Wolf-Karnitschnig 930
Die Carnival-Aktie hat keine guten Wochen hinter sich. In den letzten vier Wochen hat die Aktie des größten Kreuzfahrtunternehmens der Welt fast 25 Prozent an Wert verloren. Ende letzter Woche notierte die Carnival-Aktie auf einem neuen Jahrestief. Warum sind Anleger plötzlich wieder so pessimistisch in Bezug auf die Kreuzfahrtaktie? Umsatz top, Ergebnis flop Es hat mit der Route zur Profitabilität…
15.05. Carnival-Aktie: Es gibt etwas Licht am Ende des Tunnels! Alexander Hirschler 432
Langfristig gesehen befindet sich die Aktie der amerikanisch-britischen Kreuzfahrtreederei Carnival bereits seit Anfang 2018 in einem Abwärtstrend. Dieser hat den Kurs Ende März 2020 nach dem Corona-Crash im Tief bis auf 7,80 Dollar zurückkommen lassen (siehe Wochenchart). Im Rahmen einer Erholungsbewegung stieg die Aktie Anfang Juni 2021 im Hoch bis auf 31,52 Dollar, schaffte damit also eine Kursvervierfachung. Fortan übernahmen…
Anzeige Carnival: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1576
Wie wird sich Carnival in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Carnival-Analyse...
09.05. Carnival-Aktie: Whale Trades für den 9. Mai! Benzinga 344
Bei der Betrachtung der Optionshistorie für Carnival (NYSE:CCL) haben wir 13 merkwürdige Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich genau feststellen, dass 23% der Investoren ihre Trades mit bullischen Erwartungen und 76% mit bärischen Erwartungen eröffneten. Von den insgesamt beobachteten Trades sind 9 Puts mit einem Gesamtbetrag von 300.001 $ und 4 Calls mit einem…
30.04. Carnival-Aktie: Auffällige Aktivitäten! Benzinga 416
Bei der Betrachtung der Optionshistorie für Carnival (NYSE:CCL) haben wir 14 seltsame Trades entdeckt. Betrachten wir die Besonderheiten der einzelnen Trades, so lässt sich genau feststellen, dass 35% der Investoren ihre Trades mit bullischen Erwartungen und 64% mit bärischen Erwartungen eröffneten. Von den insgesamt beobachteten Trades sind 6 Puts mit einem Gesamtbetrag von 563.717 $ und 8 Calls mit einem…

Carnival Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Carnival-Analyse vom 25.05.2022 liefert die Antwort

Carnival Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz