689,34 EUR
-0,04 %

Carmignac Patrimoine A: Kommt jetzt die große Überraschung?

Der Fond Carmignac Patrimoine A sorgt derzeit kaum für besonderes Aufsehen .Beim französischen Fond bleibt es also spannend.

Chartanalyse sieht Verkaufssignal

Die Analyse des 52 Wochenhochs bietet Investoren oftmals einen guten Anhaltspunkt. Das 52 Wochenhoch hatte der Fond am 02. Juli 2021. Der Preis betrug derweil 742,43 Euro. 196 Tage sind vergangenen und seither fiel der Kurs um -5,31 Prozent. Seit schon mitlerweile 196 Tagen kann der Kurs das 52 Wochenhoch nicht überbieten und die Kapitalanleger müssen tief Durchatmen.

Das Chartbild sieht gut aus

Damit Investoren die aktuelle Performance besser einschätzen können, werden oftmals Mittel der technischen Analyse verwendet. Dabei darf vor allem ein Indikator nicht fehlen: Die Kursanalyse durch den gleitenden Durchschnitt der letzten 100 Tage. Der GD-100 beträgt zum heutigen Tage 722,63 Euro: Mit -2,71 Prozent liegt der aktuelle Kurs somit über der Linie des 100 Tage Trends. In reelen Zahlen entspricht dies einem Abstand von -19,61 Euro.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Carmignac Patrimoine A?

Im Anschluss eine Übersicht der wichtigsten Daten zu Carmignac Patrimoine A:

Fond Carmignac Patrimoine A
ISIN FR0010135103
Land Frankreich
Preis 703,02 €
1 Monat -1,05 %
GD-50 / GD-200 711,47 € / 727,83 €

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Carmignac Patrimoine A-Analyse vom 26.01. liefert die Antwort:

Wie wird sich Carmignac Patrimoine A jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Carmignac Patrimoine A Aktie.