Cardiol Therapeutics Aktie: Interessante Stimmungslage!

So urteilen die Anleger über Cardiol Therapeutics

Cardiol Therapeutics wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als eher neutral bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Im Gegensatz dazu wurden in den vergangenen Tagen überwiegend negative Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung „Hold“. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine „Hold“-Einstufung.

Was empfehlen die Analysten?

Von insgesamt 3 Analystenbewertungen aus den vergangenen zwölf Monaten für die Cardiol Therapeutics-Aktie sind 3 Einstufungen „Buy“, 0 „Hold“ und 0 „Sell“. Das bedeutet im Durchschnitt ein „Buy“-Rating für das Wertpapier. Kürzerfristig ergibt sich dieses BildInnerhalb eines Monats liegen 1 Buy, 0 Hold, 0 Sell-Einschätzungen vor. Damit aber ist die Aktie zuletzt mit einem „Buy“ zu bewerten. Aus den abgegebenen Kurszielen errechnet sich ein Durchschnitt von 6,67 CAD. Das bedeutet, dass die Aktie vom letzten Schlusskurs (1,5 CAD) ausgehend um 344,44 Prozent steigen könnte. Die sich daraus ableitende Empfehlung ist „Buy“. Zusammengefasst erhält Cardiol Therapeutics von den Analysten somit ein „Buy“-Rating.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Cardiol Therapeutics?

Aktie kann nicht Schritt halten

Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -52 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor („Gesundheitspflege“) liegt Cardiol Therapeutics damit 137,37 Prozent unter dem Durchschnitt (85,37 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche „Arzneimittel“ beträgt 103,16 Prozent. Cardiol Therapeutics liegt aktuell 155,16 Prozent unter diesem Wert. Aufgrund der Unterperformance bewerten wir die Aktie auf dieser Stufe insgesamt mit einem „Sell“.

Sollten Cardiol Therapeutics Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Cardiol Therapeutics jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Cardiol Therapeutics-Analyse.

Trending Themen

Investieren 101: Wie man die richtigen Aktien auswählt

Wenn es um Investitionen geht, kann die Welt der Aktien ein wenig eins...

Die besten S&P 500 ETFs

S&P 500 ETFs bieten Anlegern eine Vielzahl von Möglichkeiten, die...

MDax: Nemetschek-Aktie im Check – langfristige Renditen für Si...

In Zeiten von Panik und Angst lieferte der Mittwoch für den deutschen...

Valneva-Aktie: Die Zulassung ist endlich da und der Markt wendet ...

Volatile Bewegungen sind Anleger in den letzten Wochen und Monaten inz...

ITM Power-Aktie: Kursziele gesenkt!

Wasserstoffaktien haben es aktuell schwer, obwohl die Energieversorgun...

Die Aktie des Tages: Delivery Hero – langfristig eine Überlegu...

Die Aktie von Delivery Hero musste seit Anfang des Jahres reichlich Fe...

Nel ASA-Aktie: Im Norden nichts Neues!

Eigentlich gilt Wasserstoff als eine der aussichtsreichsten Zukunftste...

Gazprom-Aktie: Nichts mehr zu machen?

Über Jahre war die Gazprom-Aktie einer der Lieblinge von Anlegern und...

Das sind die 10 gefährlichsten Dinge, die die Menschen laut Pete...

In einer komödiantischen Grundsatzrede im Jahr 1997 beschrieb der leg...
Cardiol Therapeutics
CA14161Y2006
1,28 EUR
0,78 %

Mehr zum Thema

Cardiol Therapeutics Aktie: Nach so langer Zeit …
Aktien-Broker | 13.04.2022

Cardiol Therapeutics Aktie: Nach so langer Zeit …

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
24.03. Cardiol Therapeutics berichtet aus dem aktuellen Betrieb zum Ende des Geschäftsjahres 2021IRW Press 6
Quelle: IRW Press - Die klinische Phase-II/III-Studie LANCER wurde auf Patienten mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen (HKE) oder erheblichen Risikofaktoren für Herz-Kreislauf-Erkrankungen, die wegen COVID-19 hospitalisiert werden, ausgeweitet- Das Unternehmen hat von der FDA die Genehmigung erhalten, sein IND-Zulassungsverfahren (Zulassung als Prüfpräparat) für die Einleitung einer multinationalen klinischen Phase-II-Studie an Patienten mit akuter Myokarditis fortzusetzen- Strategische Erweiterung des Führungsteams- Börsennotierung an der Börse…
22.03. Cardiol Therapeutics nimmt am „Cantor Fitzgerald’s Virtual Rare Orphan Disease Summit“ teilIRW Press 2
Quelle: IRW Press Oakville, Ontario – 22. März 2022 – Cardiol Therapeutics Inc. (NASDAQ: CRDL) (TSX: CRDL) („Cardiol“ oder das „Unternehmen“), ein Biowissenschaftsunternehmen im klinischen Stadium, das auf die Erforschung und klinische Entwicklung von antiinflammatorischen Therapiemethoden für die Behandlung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen spezialisiert ist, hat heute bekannt gegeben, dass Dr. Andrew Hamer, Chief Medical Officer von Cardiol, am Dienstag, den 29.…
Anzeige Cardiol Therapeutics: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 7743
Wie wird sich Cardiol Therapeutics in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Cardiol Therapeutics-Analyse...
12.03. Cardiol Therapeutics, tut es schon wieder!Aktien-Broker 2
Die Konkurrenz aus den Augen verloren Cardiol Therapeutics erzielte in den vergangenen 12 Monaten eine Performance von -53,58 Prozent. Ähnliche Aktien aus der "Arzneimittel"-Branche sind im Durchschnitt um 104,79 Prozent gestiegen, was eine Underperformance von -158,37 Prozent im Branchenvergleich für Cardiol Therapeutics bedeutet. Der "Gesundheitspflege"-Sektor hatte eine mittlere Rendite von 86,63 Prozent im letzten Jahr. Cardiol Therapeutics lag 140,21 Prozent…
01.03. Cardiol Therapeutics erhält von der FDA und den Regulierungsbehörden in Brasilien und Mexiko die Genehmigung...IRW Press 11
Quelle: IRW Press Cardiol Therapeutics erhält von der FDA und den Regulierungsbehörden in Brasilien und Mexiko die Genehmigung für wichtige Protokolländerungen, mit denen die Patientenrekrutierung für die LANCER-Studie beschleunigt werden sollLANCER-Studie soll um bis zu 20 zusätzliche klinische Forschungszentren erweitert werden Oakville, Ontario – 1. März 2022 – Cardiol Therapeutics Inc. (NASDAQ: CRDL) (TSX: CRDL) („Cardiol“ oder das „Unternehmen“), ein…