Capital Bancorp Aktie: Das hat die Analysten nicht überrascht!

Capital Bancorp Aktie: Das Unternehmen hat den aktuellen Quartalsbericht vorgelegt. Wir legen dar, wie die letzten ausgefallen sind und was erwartet wird.

Capital Bancorp (NASDAQ:CBNK) meldete seine Ergebnisse für das vierte Quartal am Mittwoch, den 26. Januar 2022 um 16:00 Uhr.

Ergebnis

Capital Bancorp übertraf die Gewinnschätzungen um 4,41% und meldete ein EPS von $0,71 gegenüber einer Schätzung von $0,68, was die Analysten nicht überraschte. Die Einnahmen stiegen im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 1,87 Millionen Dollar.

Vergangene Gewinnentwicklung

Im letzten Quartal übertraf das Unternehmen den Gewinn pro Aktie um 0,19 $, woraufhin der Aktienkurs am nächsten Tag um 4,88 % anstieg. Hier ist ein Blick auf die bisherige Performance von Capital Bancorp:

Quartal Q3 2021 Q2 2021 Q1 2021 Q4 2020
EPS-Schätzung 0.60 0.48 0.56 0.57
Tatsächliches EPS 0.79 0.68 0.65 0.71
Geschätzte Einnahmen 40.57M 36.40M 41.47M 41.07M
Tatsächliche Einnahmen 44.66M 40.99M 38.40M 45.15M

Sollten Capital Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Capital jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Capital-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Capital
US1397371006

Mehr zum Thema

147 Aktien am Dienstag: 52-Wochen-Hochs erreicht!
Benzinga | 21.04.2021

147 Aktien am Dienstag: 52-Wochen-Hochs erreicht!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
08.03.2021 52-Wochen-Hoch: Das sind die Gewinner des Tages! Benzinga 212
Vor 10 Uhr ET am Montag setzten 492 Unternehmen neue 52-Wochen-Hochs. Interessante Highlights: Exxon Mobil (NYSE:XOM) war das größte Unternehmen auf Basis der Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch markierte. Tortoise Energy (NYSE:NDP) war das kleinste Unternehmen, wenn man die Marktkapitalisierung betrachtet, das ein neues 52-Wochen-Hoch setzte. Second Sight Medical (NASDAQ:EYES) verzeichnete die größte Bewegung unter den Unternehmen, da es sich…
05.03.2021 Aktien die Freitag: Rekord-Hochs erreicht! Benzinga 151
Im Laufe des Freitagvormittags erreichten 251 Aktien neue 52-Wochen-Hochs. Fakten von Interesse: Bank of America (NYSE:BAC) war das größte Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch markierte. XTL Biopharmaceuticals (NASDAQ:XTLB) war das kleinste Unternehmen in Bezug auf die Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch erreichte. Second Sight Medical (NASDAQ:EYES) erholte sich am stärksten und erreichte mit einem Kursanstieg von 181,12% ein…
Anzeige Capital: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6294
Wie wird sich Capital in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Capital-Analyse...
07.01.2021 Aktien am Donnerstag: 52-Wochen-Hoch erreicht! Benzinga 587
Am Donnerstagmorgen erreichten 641 Unternehmen neue 52-Wochen-Hochs. Bemerkenswerte Highlights: Tesla (NASDAQ:TSLA) war das größte Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch markierte. Antelope Enterprise (NASDAQ:AEHL) war das kleinste Unternehmen nach Marktkapitalisierung, das ein neues 52-Wochen-Hoch markierte. Future FinTech Group (NASDAQ:FTFT) sah die bedeutendste positive Bewegung der Unternehmen, da es um 136,9% stieg und ein neues 52-Wochen-Hoch erreichte. Nutrien (NYSE:NTR) Aktien…