Cango-Aktie: Fairer geht’s derzeit nicht!

Im laufenden Jahr konnte die Cango-Aktie einen aufsteigenden Trend halten.  Ist eine Trendumkehr nun in Sicht?

Die Cango-Aktie hat im laufenden Jahr stark an Wert zugelegt: Seit Januar ist der Titel an der NYSE um 11,46 Prozent gestiegen. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter aufwärts: Der Titel stieg in den vergangenen fünf Tagen um 9,03 Prozent. Kaum Bewegung gab es jedoch bislang im Tagesverlauf: Bis 19:22 Uhr MEZ machte das Papier ein kleines Plus von 0,14 Prozent – und notierte somit bei 3,05 US-Dollar.

Das durchschnittliche tägliche Handelsvolumen der Cango-Aktie belief sich an der NYSE in den vergangenen 20 Tagen auf 135 742 Anteile. Zuletzt gab es jedoch auch Tage mit einem deutlich höheren Handelsvolumen. So kauften oder verkauften Anleger am 23.11 im Tagesverlauf 652 399 Aktien von Cango.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Cango?

Völlig rational!

Dass die Cango-Aktie mittelfristig einem positiven Trend folgt, zeigt auch ein Vergleich mit den gleitenden Durchschnitten des Kurses. So liegt der Titel derzeit über dem GD20 (4,93 %) und GD50 (8,12 %), jedoch noch unter dem GD100 (-7,83 %). 59,85 beträgt der Relative-Stärke-Index der vergangenen 14 Tage, was noch nicht darauf deutet, dass der Titel derzeit „überkauft“ ist.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Cango-Analyse vom 26.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Cango jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Cango-Analyse.

Trending Themen

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...

Siemens Energy-Aktie: Analyse – der Weg aus der Gamesa-Krise!

Eigentlich sollte Siemens Gamesa als einer der weltweit grö...

Wasserstoff-Aktien: Katastrophe bei Ballard und Nel?

Die Notierungen der Wasserstoff-Aktien sind in den vergangen...
Cango
US1375861036
2,70 EUR
0,37 %

Mehr zum Thema

Cango Aktie: Wer jetzt nicht handelt, ist selber schuld!
Aktien-Broker | Fr

Cango Aktie: Wer jetzt nicht handelt, ist selber schuld!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
03.04. Cango Aktie: Eine klare Abfuhr! Aktien-Broker 86
Ist Cango fundamental fair bewertet? Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 5,11 ist die Aktie von Cango -Ky auf Basis der heutigen Notierungen 88 Prozent niedriger als vergleichbare Unternehmen aus der Branche "Internet & Katalog Einzelhandel" (40,94) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung "Buy". Cango schlechter als…
19.03. Cango-Aktie: Auf dem Weg nach oben! Aktien-Barometer 92
Die Cango-Aktie hat im laufenden Jahr stark an Wert verloren: Seit Januar ist der Titel an der NYSE um 23,25 Prozent gefallen. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens weiter abwärts: Der Titel verlor in den vergangenen fünf Tagen 9,4 Prozent. Im letzten Tagesverlauf konnte das Papier jedoch wieder zulegen: Bis Handelsschluss machte das Papier ein…
Anzeige Cango: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 7995
Wie wird sich Cango in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Cango-Analyse...
05.02. IPO-gebundene Tuhu sucht nach Gewinnen! Benzinga 146
China ist nicht nur der größte Automarkt der Welt, sondern auch ein fruchtbarer Boden für die Entwicklung eines Aftermarkets, der Dienstleistungen für die Millionen von Autos auf den Straßen des Landes anbietet. Nach Angaben des Marktforschungsunternehmens China Insights Consultancy (CIC) hatte der chinesische Kfz-Ersatzteilmarkt für die Wartung, Reparatur und Pflege von Fahrzeugen im Jahr 2020 einen Wert von 1,03 Billionen…
02.02. Cango Aktie: Das ist ein absoluter Befreiungs-Hammer! Aktien-Broker 332
Welche Verzinsung bietet die Dividende? Das Verhältnis zwischen Dividende und Aktienkurs beträgt bei Cango -Ky aktuell 4,5. Damit ergibt sich eine positive Differenz von +0,66 Prozent zum Durchschnitt vergleichbarer Unternehmen aus der Branche "Internet & Katalog Einzelhandel". Cango -Ky bekommt für diese Dividendenpolitik von unseren Analysten heute deshalb eine "Hold"-Bewertung. Cango: Anleger äußern sich positiv Zu den weichen Faktoren bei…