Cancom Aktie, Aumann Aktie und DIC Asset Aktie: Bei diesen Aktien aus dem SDAX sind starke Kursausschläge zu ...

Die Notierung des SDAX wird derzeit mit 10608 Punkten angegeben (Stand 08:05 Uhr), ist also beinahe gleich (+0.02 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im SDAX liegt derzeit bei 26 Prozent (wenig los), die Stimmung ist neutral. Über welche Werte diskutieren die Anleger aktuell und welche Trends lassen sich in der Diskussion identifizeren?

Im Fokus der Anleger stehen aktuell ganz klar Cancom, Aumann und DIC Asset. Das wurde durch eine computerisierte Echtzeit-Analyse der wichtigsten deutschen Online Communities festgestellt.

Den Auftakt macht heute Cancom: Da die Stimmung in den Online-Beiträgen zu Cancom in den vergangenen 24 Stunden in deutlicher Mehrheit negativ war, hat die Stimmungsanalyse am heutigen Tag ein ‚Bearish‘-Signal für die Aktie generiert (Prognose -1.9 Prozent am aktuellen Handelstag). Bei ähnlichen Stimmungsmustern hatte dieser Signaltyp in der Vergangenheit eine Erfolgswahrscheinlichkeit von 61.6 Prozent. Für Cancom liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 389 Prozent. Die Aktie notiert vorbörslich mit 34.35 EUR leicht im Plus (+0.37 Prozent).

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Aumann?

Nächste Aktie in unserer Analyse ist Aumann. Für Aumann liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 170 Prozent. Die Trendsignal-KI erkannte, dass während der vergangenen 24 Stunden mehrfach sehr negativ über Aumann gesprochen wurde. Dieses Stimmungsmuster führte zu einem ‚Bearish‘-Signal für das Unternehmen (Prognose Intraday: -2.2 Prozent). Dem Signal liegt eine Trefferquote von 96.7 Prozent zugrunde, welche aus dem Vergleich ähnlicher Stimmungsmuster abgeleitet ist. Die Aktie notiert vorbörslich mit 37 EUR mehr oder weniger gleich (+0.14 Prozent).

Nun noch DIC Asset: Während der vergangenen 24 Stunden wurde mehrere wohlwollende Beiträge über DIC Asset in einschlägigen Internet-Foren eingestellt. Die Trendsignal-KI produzierte daraus ein ‚Bullish‘-Signal für das Unternehmen, welches in der Vergangenheit mit einer Trefferquote von 87.7 Prozent zutraf. Die Prognose ist, dass der Aktienkurs im Tagesverlauf mindestens +0.8 Prozent zulegt. Für DIC Asset liegt der Umfang der Anleger-Diskussionen aktuell bei 162 Prozent. Die Aktie notiert vorbörslich mit 9.87 EUR ein wenig im Plus (+0.3 Prozent).

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Cancom-Analyse vom 18.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Cancom jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Cancom-Analyse.

Trending Themen

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...

Tiny Home & Co: Ist DIES die Zukunft?

Eine der probatesten Methoden zum Vermögensaufbau ist die I...

Die Pixel-Watch: Ist das etwas für Sie?

Der Tech-Riese Google hat bestätigt, dass der Konzern diese...
Cancom
DE0005419105
37,00 EUR
3,43 %

Mehr zum Thema

CANCOM-Aktie: Positive EBITDA-Entwicklung!
DPA | Do

CANCOM-Aktie: Positive EBITDA-Entwicklung!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
04.05. CANCOM SE-Aktie: Zufriedenstellendes Quartalsergebnis! DPA 86
Vorläufige Finanzkennzahlen für das erste Quartal 2022 Die CANCOM Gruppe hat heute vorläufige Finanzkennzahlen für das erste Quartal 2022 veröffentlicht. Demnach stieg das Konzern-EBITDA im ersten Quartal 2022 auf 27,2 Mio. EUR (Vorjahr: 25,6 Mio. EUR) bei einem Konzernumsatz von 300,9 Mio. EUR (Vorjahr: 337,2 Mio. EUR). EBITDA um mehr als 6 Prozent gesteigert 'Wir konnten das EBITDA im ersten…
04.05. CANCOM SE-Aktie: Hinter den Erwartungen geblieben! DPA 80
Rückgang von 10,8 Prozent Nach den heute vorliegenden vorläufigen Zahlen erzielte die CANCOM Gruppe im ersten Quartal 2022 einen Konzernumsatz von 300,9 Millionen Euro. Dies entspricht einem Rückgang von 10,8 Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum (Vorjahr: 337,2 Mio. Euro). Der Konzernrohertrag stieg dagegen im ersten Quartal 2022 um 4,3 Prozent auf 109,5 Millionen Euro (Vorjahr: 104,9 Millionen Euro) und auch das…
Anzeige Cancom: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9177
Wie wird sich Cancom in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Cancom-Analyse...
20.04. Sap Aktie, Infineon Aktie und Cancom Aktie: Bei diesen Aktien aus dem TecDAX sind starke Kursausschläge zu er... Sentiment Investor 340
Der Wert des TecDAX wird momentan mit 3199 Punkten angegeben (Stand 09:05 Uhr) und ist somit sehr deutlich im Minus (-2.09 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im TecDAX liegt derzeit bei 50 Prozent (wenig los), die Stimmung ist neutral. Welche Wertpapiere ziehen die meiste Aufmerksamkeit auf sich und welche Stimmung herrscht für diese vor?Drei Titel werden aktuell sehr stark diskutiert:…
15.04. Infineon Aktie, Aixtron Aktie und Cancom Aktie: Augen auf bei diesen Aktien aus dem TecDAX Sentiment Investor 254
Die Notierung des TecDAX wird derzeit mit 3197.5 Punkten angegeben (Stand 09:05 Uhr), ist also im Minus (-0.74 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im TecDAX liegt derzeit bei 79 Prozent (wenig los), die Stimmung ist leicht positiv. Welche Aktien stehen aktuell im Zentrum der Aufmerksamkeit und welche Trends lassen sich für diese erkennen?Im Fokus der Anleger stehen aktuell ganz klar…