Cameco Aktie: Darf das wirklich wahr sein?

Sentiment spricht nicht für einen Kauf

Cameco lässt sich auch über einen längeren Zeitraum hinsichtlich der Anzahl der Wortbeiträge (der Diskussionsintensität) und der Rate der Stimmungsänderung beobachten und auswerten. Daraus ergeben sich interessante Rückschlüsse über das langfristige Stimmungsbild der vergangenen Monate. KonkretDie Aktie hat dabei eine erhöhte Aktivität im Netz hervorgebracht. Dies deutet auf eine starke Diskussionsintensität hin und erfordert eine „Buy“-Einstufung. Die Rate der Stimmungsänderung war eher schlecht, es ließ sich eine negative Änderung identifizieren, was eine Einschätzung als „Sell“-Wert entspricht. In der Gesamtbewertung ergibt sich damit für Cameco in diesem Punkt die Einstufung“Sell“.

Cameco in der fundamentalen Analyse

Mit einem Kurs-Gewinn-Verhältnis (KGV) in Höhe von 90,34 ist die Aktie von Cameco auf Basis der heutigen Notierungen 9 Prozent höher als vergleichbare Unternehmen aus der Branche „Öl Gas & Kraftstoffverbrauch“ (83,01) bewertet werden. Diese Kennzahl wiederum signalisiert eine Unterbewertung. Damit entsteht aus der Perspektive der fundamentalen Analyse die Einstufung „Sell“.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Cameco?

Das Kursbild von Cameco

Auf Basis des gleitenden Durchschnittskurses ist die Cameco derzeit ein „Hold“. Denn der GD200 des Wertes verläuft in Höhe von 26,26 CAD, womit der Kurs der Aktie (25,1 CAD) um -4,42 Prozent über diesem Trendsignal verläuft. Dies entspricht der Einstufung als „Hold“. Auf Basis der vergangenen 50 Tage ergibt sich ein gleitender Durchschnittskurs (GD50) von 28,25 CAD. Dies wiederum entspricht aus Sicht des Aktienkurses selbst einer Abweichung von -11,15 Prozent. Damit ist die Aktie in diesem Zeitraum ein „Sell“-Wert. Insgesamt entspricht dies dem Rating „Hold“.

Eine Aktie für Dividendenjäger?

Derzeit schüttet Cameco niedrigere Dividenden aus als der Durchschnitt der Branche Öl Gas & Kraftstoffverbrauch. Der Unterschied beträgt 6,76 Prozentpunkte (0,33 % gegenüber 7,09 %). Wegen dieser großen Differenz erhält die Dividendenpolitik der Aktie die Einstufung „Sell“.

Cameco kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Cameco jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Cameco-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Cameco
CA13321L1085
22,23 EUR
2,11 %

Mehr zum Thema

Cameco Aktie: Q1 2022 Earnings Conference Call!
Benzinga | 28.04.2022

Cameco Aktie: Q1 2022 Earnings Conference Call!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
21.04. Cameco-Aktie: Interessante Einblicke! Benzinga 338
Cameco (NYSE:CCJ) hat den Markt in den letzten 20 Jahren um 2,45% auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 9,86% erzielt. Derzeit hat Cameco eine Marktkapitalisierung von 12,50 Mrd. $. Kauf von CCJ-Aktien für 100 $ Wenn ein Anleger vor 20 Jahren CCJ-Aktien für 100 $ gekauft hätte, wären sie heute 662,28 $ wert, basierend auf einem…
13.04. Cameco-Aktie: Kann der Aufwärtstrend fortgesetzt werden? Benzinga 194
Der Aufwärtstrend der Cameco Corp. Die Aktien von Cameco Corp (NYSE:CCJ) kletterten am Dienstag um mehr als 1%, was zu den jüngsten Gewinnen beitrug und die Aktie im bisherigen Jahresverlauf um mehr als 36% ansteigen ließ. Auf CNBC's "Options Action," sagte Mike Khouw von Optimize Advisors, dass Cameco “anhaltend hohe Optionsvolumina gesehen hat, aber selbst damit war heute’s [Dienstag’s] Volumen…
Anzeige Cameco: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9383
Wie wird sich Cameco in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Cameco-Analyse...
08.04. Turquoise Hill Aktie, Kinross Gold Aktie und Cameco Aktie: Diese Aktien im S&P/TSX Composite-Index haben h... Sentiment Investor 316
Aktuell (Stand 15:30 Uhr) liegt die Notierung des S&P/TSX Composite-Index bei 21834.9 Punkten fast gleich (-0.03 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im S&P/TSX Composite liegt derzeit bei 38 Prozent (wenig los), die Stimmung ist neutral. Welche Aktien stehen aktuell im Zentrum der Aufmerksamkeit und welche Trends lassen sich für diese erkennen?Vor allem über diese drei Aktien wird aktuell an der…
02.04. Cameco-Aktie: Das hat sich gelohnt! Benzinga 104
Wichtig! Cameco (NYSE:CCJ) hat den Markt in den letzten 20 Jahren um 2,22 % auf annualisierter Basis übertroffen und eine durchschnittliche jährliche Rendite von 9,42 % erzielt. Derzeit hat Cameco eine Marktkapitalisierung von $11,54 Milliarden. Kauf von CCJ-Aktien im Wert von 100 $ Wenn ein Anleger vor 20 Jahren CCJ-Aktien im Wert von 100 $ gekauft hätte, wären sie heute…