BYD Aktie: Vorsicht Fahnenstange!

3314

Viele chinesische Aktien vollziehen in diesen Tagen einen steilen Anstieg. So schön diese Entwicklung für die investierten Anleger ist, es sollte dabei nie vergessen werden, dass die chinesischen Anleger, die für diese Entwicklung maßgeblich verantwortlich sind, nicht als langfristig orientierte Investoren, sondern eher als Zocker bekannt sind.

Es kann also nicht nur steil nach oben, sondern auch ebenso schnell nach unten gehen. Heute gab der Kurs beispielsweise wieder deutlich nach, nachdem gestern noch mit 10,16 Euro ein neues Allzeithoch ausgebildet worden war. Das heutige Handelsgeschehen vollzieht sich dabei innerhalb der großen Kurslücke zwischen 8,83 und 9,77 Euro, die gestern gerissen wurde.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Byd?

Die Bären dürfte primär das Ziel verfolgen, diese Kurslücke umgehend wieder zu schließen. Kann es erreicht werden, stellt das Hoch vom 7. Juli bei 8,41 Euro das nächste Ziel dar. Sollte die Talfahrt auf diesem Niveau nicht stoppen, müssen weitere Abgaben bis auf das Hoch vom 24. Juni bei 7,05 Euro einkalkuliert werden. Knapp darunter stützt der 50-Tagedurchschnitt. Er steigt steil an und verläuft aktuell bei 6,63 Euro.

Können die Käufer das Ruder kurzfristig noch einmal herumreißen, muss ihr Ziel sein, einen erneuten Vorstoß auf das neue Allzeithoch bei 10,16 Euro zu vollziehen. Wird dieses Ziel erreicht, sollten die Bullen ihre Aufmerksamkeit darauf konzentrieren, dass im Bereich der 10,00-Euro-Marke kein Doppeltop entsteht.

Sollten Byd Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Byd jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Byd Aktie.



Byd Forum

0 Beiträge
das mit Grohmann. Ob die da die Curevac-Maschinen bauen?
0 Beiträge
Nicht nur in Grünheide sondern auch in der Eifel. Sehr schön! https://www.teslarati.com/tesla-gro
0 Beiträge
Gut dass Du das klargestellt hast. Ich dachte schon "die spinnen die Römer" bei so einem Kommentar.
703 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Byd per E-Mail

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrendsw.info und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)