BYD: Land unter!

320

Zunächst konnte die BYD-Aktie dem im Vorjahr begonnenen Anstieg auch im Januar fortsetzen und dabei am 12. Januar ein Hoch bei 27,94 Euro ausbilden. Der Schwung der Bullen nahm aber zunehmend ab, sodass es am 25. Januar und 3. Februar zur Ausbildung eines Doppelhochs bei 29,47 und 29,36 Euro kam.

Es konnte im weiteren Verlauf des Februars nicht mehr erreicht werden, denn im Anschluss an das Hoch vom 16. Februar bei 28,67 Euro ging der Wert in eine steile Abwärtsbewegung über. Sie erreichte gestern den 50-Tagedurchnitt bei 24,72 Euro und unterschritt ihn heute mit einer Kurslücke zwischen 24,66 und 24,03 Euro.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Byd?

Im Tief gab der Kurs im Tagesverlauf bis auf 20,64 Euro nach. Hier starteten die Käufer eine leichte Erholung. Kann sie in den kommenden Tagen fortgesetzt werden, wird ein erneuter Anstieg bis auf den 50-Tagedurchnitt bei 24,72 Euro möglich. Wird der gleitende Durchschnitt dabei signifikant überschritten, könnte anschließend ein Vorstoß bis auf 27,94 Euro gestartet werden.

Scheitern die Bullen jedoch daran, den 50-Tagedurchnitt zeitnah zurückzugewinnen, sind weitere Abgaben bis auf das Tief vom 3. Dezember bei 18,06 Euro denkbar. Findet der Kurs auf diesem Niveau keinen dauerhaften Halt, sollten weitere Abgaben bis auf das Tief vom 11. November bei 16,79 Euro erwartet werden. Darunter stützt der 50-Wochendurchschnitt bei 15,56 Euro.

Sollten Byd Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Byd jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur Byd Aktie.



Byd Forum

0 Beiträge
Die wird Dir in diesem Forum natürlich keiner beantworten können. Was hältst Du denn von Warren B
0 Beiträge
nicht Ikaruz. https://www.focus.de/auto/elektroauto/kosten-pro-kilometer-e-autos-mit-der-billigst
0 Beiträge
Meine Meinung, BYD ist absolut unterbewertet und es gibt sehr viele die Interesse an BYD Batterien
703 Anleger erhalten Nachrichten und Analysen zu Byd per E-Mail