BYD Company-Aktie: Die relative Stärke ist verblüffend!

Die BYD-Aktie hat am Donnerstag den schwachen Vorgaben der Wall Street getrotzt und ging ohne große Veränderungen aus dem Handel. Am Freitag gab es ein deutliches Plus.

Die BYD-Aktie hat am Donnerstag den schwachen Vorgaben von der Wall Street getrotzt und trotz anfänglicher Verluste den Handel nur 0,23 Prozent tiefer beendet. Damit hielt sich der Kurs auch oberhalb des 38,2 %-Fibonacci-Retracements von 253,6 Hongkong-Dollar (HKD), das am Dienstag überwunden wurde. Ziel der Bullen wird nun zunächst das 23,6 %-Fibonacci-Retracement knapp oberhalb der 280-HKD-Marke sein. Dieser Marke hat sich die Aktie am Freitag mit einem Kursgewinn von 3,47 Prozent weiter angenähert. Ein Schlusskurs oberhalb des Retracement-Levels würde einen Angriff auf das aktuelle Allzeithoch bei 324,8 HKD immer wahrscheinlicher machen.

BYD-Aktie offenbart relative Stärke

Die Aktie hat sich in einem ausgesprochen volatilen und von den Bären bestimmten Marktumfeld zuletzt sehr positiv entwickelt und relative Stärke offenbart. Während sich Tesla mit Verkäufen konfrontiert sieht, konnte BYD eine neue Aufwärtswelle in Gang setzen, die unter der Woche zum Ausbruch aus einer aufsteigenden Dreiecksformation geführt hat. Seit dem 10. Mai, als die Kurse bis auf 203,8 HKD zurückfielen, ging es um fast 30 Prozent in die Höhe.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BYD?

Der Autobauer überzeugt mit starken Wachstumszahlen

BYD hat zuletzt mit starken Zahlen überzeugt und den Gewinn gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum um 240 Prozent auf 0,280 Yuan je Aktie gesteigert. Die Umsätze konnten im Berichtszeitraum um 50 Prozent auf 66,83 Mrd. Yuan verbessert werden. Der Netto-Cashflow stieg sogar um mehr als 8.000 Prozent.

Analysten empfehlen BYD-Aktie zum Kauf

Dementsprechend positiv sind denn auch die Analysten gestimmt, die die Aktie mit 14 Buy-, 7 Overweight- und 2 Hold-Einstufungen mehrheitlich zum Kauf empfehlen. Das durchschnittliche Kursziel beträgt 274,45 Yuan (umgerechnet 320,80 HKD) und liegt damit fast 23 Prozent oberhalb des aktuellen Kursniveaus.

Sollten BYD Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich BYD jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BYD-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BYD-Analyse vom 01.07.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu BYD. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

BYD Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu BYD
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose BYD-Analyse an
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.

Trending Themen

Bitcoin: Viele Probleme - können alle gelöst werden?

Bitcoin Cash's Preis ist innerhalb der vergangenen 24 Stunden um 4,44 ...

Rheinmetall-Aktie: Analyse – ist da noch Luft nach oben?

Haben Sie sich in den letzten Wochen einmal die Rheinmetall-Aktie ange...

Die besten Aktien unter 100 €

Morgan Stanley (NYSE: MS) Morgan Stanley ist eine multinationale Finan...

Die Aktie des Tages: Siemens – die Kaufchance nutzen?

Volle Auftragsbücher in der Bahnsparte, konsequente Erschließung von...

Analysten erhöhen ihre Kursziele für diese 5 Aktien

Die Stimmung unter den Anlegern hat sich aufgrund des jüngsten Markta...

Die besten Penny-Kryptowährungen!

Kryptowährungen unter 1 US-Dollar sind attraktive Investitionen für ...

3 Investitionen, die sowohl nahrhaft als auch rentabel sind

Es ist einfach, Investitionen in Papier- oder Sachwerte zu kategorisie...

Die besten Krypto-Debitkarten!

Nur wenige Einzelhandelsgeschäfte und Webseiten nehmen derzeit digita...

Die besten Aktien unter 20 €

AFC Gamma (XNAS:AFCG) AFC Gamma Inc. ist ein Unternehmen für die Fina...
BYD
CNE100000296
38,09 EUR
-0,68 %

Mehr zum Thema

BYD-Aktie: Darum entwickelt sich das Unternehmen prächtig!
Andreas Opitz | Do

BYD-Aktie: Darum entwickelt sich das Unternehmen prächtig!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Mi BYD-Aktie: Es hat nicht sollen sein! Andreas Göttling-Daxenbichler 65
Die BYD-Aktie ist im laufenden Jahr eine der wenigen strahlenden Ausnahmen an den Märkten. Während die meisten Titel sich in eine tiefe Phase der Korrektur, um nicht zu sagen Depression begeben haben, konnte der chinesische Autobauer sich immer weiter in Richtung Norden bewegen. Seit Jahresbeginn können die Investoren sich aktuell über Zugewinne von fast 25 Prozent freuen und die Aufwärtsbewegung…
Di BYD-Aktie: Das nächste Allzeithoch! Peter Wolf-Karnitschnig 68
Die BYD-Aktie ist nun schon seit über drei Monaten nicht mehr zu halten. Nachdem die Aktie des chinesischen Auto- und Batterieherstellers Mitte März auf ein Jahrestief fiel, ging es bis heute um über 85 Prozent bergauf. Mit einem Kurssprung um über vier Prozent am heutigen Handelstag stieg die BYD-Aktie auf ein neues Allzeithoch. Warum läuft es so gut bei Build…
Anzeige BYD: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1246
Wie wird sich BYD in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle BYD-Analyse...
22.06. BYD-Aktie: Einfach nicht zu stoppen! Peter Wolf-Karnitschnig 113
Die BYD-Aktie ist derzeit einfach nicht zu stoppen. Nachdem die Aktie des chinesischen Autobauers im März auf ein Jahrestief bei ca. 22 Euro fiel, hat sie seitdem richtig Fahrt aufgenommen und notiert aktuell bei rund 36 Euro. Ein Plus von über 60 Prozent in nicht einmal vier Monaten. Letzte Woche erklomm die BYD-Aktie ein neues Allzeithoch. Kommt bald das nächste?…
19.06. BYD-Aktie: Ist dies eine Gewinnchance? Volker Gelfarth 180
Der Umsatz konnte trotz des Lockdowns in China im 1. Quartal um 63% gesteigert werden. Der Gewinn wurde mehr als verdreifacht. Die chinesischen Konkurrenten Nio, Li Auto und Xiaopeng haben wegen der Corona-Maßnahmen erhebliche Rückgänge bei den Auslieferungen hinnehmen müssen. BYD lieferte in den beiden Monaten März und April jeweils über 100.000 New Energy Fahrzeuge (Elektro oder Hybrid) aus. Das…

BYD Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BYD-Analyse vom 01.07.2022 liefert die Antwort

BYD Analyse
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.