BYD
BY6-GF
28,07 EUR
2,33 %

BYD-Aktie: So soll es sein!

Mit Wochengewinnen von fast 7,6% können die Investoren langfristig sicher gut leben.

Dass China-Aktien derzeit nicht die Kirsche auf dem Sahnehäubchen sind, ist mittlerweile allgemeinhin bekannt. Es sind vor allem die Tech-Werte, die unter der restriktiven Politik leiden. Viele lassen ihr Kapital deshalb lieber in andere Länder fließen, ehe sie unnötige Risiken eingehen. All das ist durchaus nachvollziehbar und verständlich. Es gibt aber auch Ausnahmen.

Ein Paradebeispiel dafür ist der Automobilhersteller BYD. Zwar tat auch er sich über manche Strecken hinweg etwas schwerer, die Gunst der Anleger zu gewinnen. Im Großen und Ganzen hat er sich inmitten des ihn umgebenden Abwärtsstrudels aber tapfer geschlagen. Seit dem letzten Jahresbeginn legte die Aktie immerhin um mehr als 18% an Wert zu.

Blickt man auf die gesamten letzten zwölf Monate, konnte das Papier sogar deutlich stärker zulegen. Konkret ging es um fast 46% nach oben, wodurch BYD gegenwärtig bei etwas über 29€ notiert. Zumindest denkbar ist jedoch, dass das Unternehmen in den nächsten Wochen weitere Marken erobert.

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BYD?

Was wichtig ist!

Lange Zeit empfand die UBS die Marktstellung von BYD als bedroht. Diese Einschätzung änderte sich jüngst und ging mit einer kräftigen Erhöhung des Kursziels von ehemals 144 HKD auf nunmehr 320 HKD einher. Die neue Empfehlung wurde dementsprechend von Verkaufen auf Kaufen verändert.

Positiv ist darüber hinaus die neue Partnerschaft des Unternehmens mit dem kalifornischen Entwickler von autonom fahrenden Autos namens Nuro. Künftig wollen beide Firmen gemeinsam an einem selbstständigen Lieferfahrzeug forschen, das schließlich auf den Markt kommen könnte.

Insgesamt lohnend?

Sollte das Unternehmen vom chinesischen Staat akzeptiert werden oder gar Zuspruch erhalten, dürfte dies von Investorenseite höchst positiv aufgenommen werden. Der Kurs könnte dann eventuell nochmals kräftig zulegen.

Sollten BYD Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich BYD jetzt weiter entwickeln? Ist Ihr Geld in dieser Aktie sicher? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Analyse zur BYD Aktie.