BYD-Aktie: Einfach nicht zu stoppen!

Die BYD-Aktie notiert fast auf einem neuen Allzeithoch. Welche Nachrichten befeuern die Aktie des chinesischen Autobauers momentan so stark?

Die BYD-Aktie ist derzeit einfach nicht zu stoppen. Nachdem die Aktie des chinesischen Autobauers im März auf ein Jahrestief bei ca. 22 Euro fiel, hat sie seitdem richtig Fahrt aufgenommen und notiert aktuell bei rund 36 Euro. Ein Plus von über 60 Prozent in nicht einmal vier Monaten. Letzte Woche erklomm die BYD-Aktie ein neues Allzeithoch. Kommt bald das nächste?

Zwei ganz große Nachrichten

Gut möglich, denn momentan liefert der chinesische Autobauer Erfolgsmeldungen am laufenden Band. Im Mai belegte BYD in der Rangliste der Pkw-Verkäufe in China Platz 2. Wohlgemerkt lag das Unternehmen im letzten Jahr noch auf Platz 13. Die Verkaufszahlen des Autoherstellers explodieren in diesem Jahr regelrecht. Alleine im Mai verkaufte BYD über 110.000 Elektroautos. Auch vom neuen Modell Seal, dessen Verkaufsstart Ende Mai begann, wurden innerhalb weniger Stunden mehr als 22.000 Exemplare geordert.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BYD?

BYD Rating
BYD Rating vom 22.06.2022: 4 von 7 Punkten!

Und noch eine gute Neuigkeit: Sehr wahrscheinlich wird BYD auch Tesla mit Batteriezellen beliefern. Mit der neuen Produktionsanlage seiner Tochtergesellschaft Fin Dreams Battery im chinesischen Shaoxing will BYD den rasant steigenden Bedarf an Akkus für E-Autos noch besser abdecken. Genauere Details zu einer möglichen Zusammenarbeit zwischen BYD und Tesla wurden noch nicht bekannt gegeben.

Bald einer der größten Autokonzerne?

Die BYD-Aktie gehört in das Portfolio jedes Anlegers, der einen Teil seines Geldes in Elektromobilität anlegen will. Experten gehen davon aus, dass der chinesische Auto- und Batteriehersteller in wenigen Jahren zu den ganz großen Autokonzernen der Welt zählen wird. Die BYD-Aktie trägt noch viel Potenzial in sich.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BYD-Analyse vom 02.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich BYD jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BYD-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BYD-Analyse vom 02.07.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu BYD. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

BYD Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu BYD
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose BYD-Analyse an
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.

Trending Themen

Dow Jones: Jetzt stehen ganz entscheidende Zeiten an!

Nach einem kräftigen Aufwärtsschub in der vergangenen Woche sind in ...

Ölpreis: Kommt bald der Crash? Was Sie jetzt wissen müssen!

Zwar war Rohöl am Freitag im Vergleich zum Jahresanfang immer noch de...

Dogecoin: Wird das noch was?

Der Dogecoin hatte es nicht immer einfach und er wird bis heute von ni...

Warum immer mehr Anleger in Bruchteilsimmobilien statt Aktien inv...

Die Anleger hatten letzte Woche einen Hoffnungsschimmer, als der Aktie...

Die Aktie des Tages: Nordex – Trendwende oder laues Lüftchen?

Eigentlich sollte sich die Nordex-Aktie angesichts der politischen Ges...

Update: Cannabis-Regulation weltweit

Der Oberste Gerichtshof von Texas verbietet den Verkauf und die Produk...

BASF-Aktie: Werden folgende Entscheidungen das Unternehmen zu Fal...

Die deutsche Industrie ist maßgeblich abhängig von Gas. Dies darf mi...

Amazon-Aktie: Das wären gute Gründe

Rezession - na und? Die jüngsten Kursrücksetzer in den Tech-Unterneh...

AMC Entertainment-Aktie: Ist ein Kauf wirklich angebracht?

Die größte US-amerikanische Kinokette hatte sich noch im Mai über e...
BYD
CNE100000296
38,35 EUR
-0,26 %

Mehr zum Thema

BYD-Aktie: Darum entwickelt sich das Unternehmen prächtig!
Andreas Opitz | Do

BYD-Aktie: Darum entwickelt sich das Unternehmen prächtig!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Mi BYD-Aktie: Es hat nicht sollen sein! Andreas Göttling-Daxenbichler 66
Die BYD-Aktie ist im laufenden Jahr eine der wenigen strahlenden Ausnahmen an den Märkten. Während die meisten Titel sich in eine tiefe Phase der Korrektur, um nicht zu sagen Depression begeben haben, konnte der chinesische Autobauer sich immer weiter in Richtung Norden bewegen. Seit Jahresbeginn können die Investoren sich aktuell über Zugewinne von fast 25 Prozent freuen und die Aufwärtsbewegung…
Di BYD-Aktie: Das nächste Allzeithoch! Peter Wolf-Karnitschnig 68
Die BYD-Aktie ist nun schon seit über drei Monaten nicht mehr zu halten. Nachdem die Aktie des chinesischen Auto- und Batterieherstellers Mitte März auf ein Jahrestief fiel, ging es bis heute um über 85 Prozent bergauf. Mit einem Kurssprung um über vier Prozent am heutigen Handelstag stieg die BYD-Aktie auf ein neues Allzeithoch. Warum läuft es so gut bei Build…
Anzeige BYD: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 4472
Wie wird sich BYD in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle BYD-Analyse...
19.06. BYD-Aktie: Ist dies eine Gewinnchance? Volker Gelfarth 180
Der Umsatz konnte trotz des Lockdowns in China im 1. Quartal um 63% gesteigert werden. Der Gewinn wurde mehr als verdreifacht. Die chinesischen Konkurrenten Nio, Li Auto und Xiaopeng haben wegen der Corona-Maßnahmen erhebliche Rückgänge bei den Auslieferungen hinnehmen müssen. BYD lieferte in den beiden Monaten März und April jeweils über 100.000 New Energy Fahrzeuge (Elektro oder Hybrid) aus. Das…
12.06. BYD-Aktie: Das sieht gut aus! Lisa Feldmann 165
Liebe Leser, letzte Woche haben unsere Autoren berichtet, was es derzeit bei der BYD-Aktie Neues gibt. Ihre Analysen in der Zusammenfassung: BYD Rating vom 10.06.2022: 4 von 7 Punkten! Der Stand! In den letzten Wochen gab es mehrere News rund um BYD, was den Kurs der BYD-Aktie hat steigen lassen. Die Entwicklung! Letzte Woche Freitag wurde bei der BYD-Aktie ein…

BYD Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BYD-Analyse vom 02.07.2022 liefert die Antwort

BYD Analyse
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.