x
Finanztrends App Icon
Finanztrends App Kostenlos herunterladen! Jetzt bei Google Play

Buchtipp des Tages: Geldanlage in REITs – Von Luis Pazos

GELDANLAGE IN REITS von Luis Pazos* behandelt des Deutschen liebstes Kind – die Immobilie – mal aus einem vielen noch gänzlich unbekannten Licht. Die meisten würden zustimmen, wenn behauptet wird, dass man ein stattliches Vermögen benötigt, um breit diversifiziert in Betongold zu investieren. Und ein großer Bestand an Wohneinheiten ist mit viel Aufwand verbunden oder zumindest weiteren Kosten für die Verwaltung etc.

Mein Rating!

Global zu investieren ist darüber hinaus beinahe unmöglich. Auch diesen beiden Aussagen würden die meisten nicht widersprechen. Luis Pazos beweist, dass man die beiden Statements so nicht stehen lassen muss. Denn er kennt den wohl einfachsten und schnellsten Weg zum globalen Grundbesitz besser als jeder andere.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei PowerTap Hydrogen Capital?

Celine Nadolny, Book of Finance

REITs: Das Zauberwort des Autors!

Die Real Estate Investment Trusts (REIT) Wertpapiere sind die kostengünstige und effiziente Möglichkeit, sich bereits mit geringem Vermögen ein internationales Immobilien Portfolio von der Couch aus aufzubauen. Dabei darf man beim Autor nie vergessen, dass sein Fokus allerdings nicht auf der Wertsteigerung der Finanzanlage liegt, sondern auf deren regelmäßige Ausschüttungen. Das ist ein fundamentaler Unterschied zu einem langfristigen Investment in breit gestreute Aktien Portfolios. Treu nach seinem Motto „Nur Bares ist Wahres“ erreichte Luis Pazos so seine Finanzielle Unabhängigkeit.

*Affiliate Link

REITs sind immer noch den wenigsten ein Begriff!

Es handelt sich hierbei ausnahmslos um börsennotierte Unternehmen, die im Bereich der Erschließung, Finanzierung, Verwaltung und Bewirtschaftung von privaten, gewerblichen und öffentlichen – unbebauten und bebauten – Grundstücken tätig sind beziehungsweise tätig sein müssen. Dies ergibt sich aus den Pflichten des steuerrechtlichen Sonderstatus, den diese Konstrukte innehaben. Aus diesem Regelwerk resultieren aber auch einige Vorteile für die Investoren, wie beispielsweise eine mindestens 90-prozentige Ausschüttung der erwirtschafteten Erträge.

Celine Nadolny, Book of Finance

Das Anlageuniversum der REITs umfasst dabei mehr als 1.000 unterschiedliche Wertpapiere, wovon nur die wenigsten von den gängigen Brokern angeboten werden. Ist man an einem umfangreichen Investment in REITs interessiert, sollte man sich nach einem passenden Anbieter umschauen. CapTrader ist ein solcher. Das komplette Anlageuniversum bietet nur der führende Schweizer Online-Broker Swissquote, wobei dieser deutlich teurer ist als CapTrader.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu FREYR Battery sichern: Hier kostenlos herunterladen

Im Mittelteil des Buches gibt es als kleines Schmankerl vom Autor Vorstellungen einiger potenzieller Wertpapiere, bevor es dann in die Auswahl des richtigen Brokers bis hin zum Strategieaufbau mit einigen Kapiteln zu den Themen Rendite, Risikokennzahlen und Unternehmenskennzahlen übergeht.

Mein Fazit!

Wer sich intensiver mit der Thematik REITs auseinandersetzen möchte, dem kann ich dieses Buch nur empfehlen! Der Autor geht darin umfangreich auf die Risiken dieser Assetklasse ein, ob es nun politische, steuerliche oder zyklische sind.

Celine Nadolny, Book of Finance

Man darf an dieser Stelle nicht vergessen, dass REITs beispielsweise sehr empfindlich auf Zinsänderungen reagieren und somit in Krisenzeiten mit stark sinkenden Immobilienpreisen wie im Jahr 2008 ein hohes Risiko darstellen. Dennoch stellen REITs für die meisten Anleger wohl die einzige Möglichkeit dar, sich breit gestreut am Immobilienmarkt zu beteiligen.

Im Übrigen sind auch die weiteren Publikationen von Luis Pazos sehr zu empfehlen. Zu GELDANLAGE IN BUSINESS DEVELOPMENT COMPANIES* habe ich bereits hier eine Rezension geschrieben. Und zu BARGELD STATT BUCHGEWINN* wird ebenfalls noch eine folgen.

Dir gefällt mein Content und ich konnte Dir schon weiterhelfen? Schau doch gerne mal auf meiner Seite Book of Finance vorbei und folge mir auf meinen Social-Media Kanälen.

*Affiliate Link

Neuste Artikel

08:15 Ethereum: Haben die Kryptowährungen den Aufschwung des Aktienmarktes am Freitag vorhergesagt?Benzinga
Bitcoin (CRYPTO: BTC) und Ethereum (CRYPTO: ETH) wurden am Freitag innerhalb einer engen Handelsspanne gehandelt. Im Gegensatz zum S&P 500, der einen Abschwung erlebte, als das Labor Department neue Arbeitsmarktzahlen veröffentlichte, die höher als erwartet ausfielen, reagierten Bitcoin und Ethereum nicht. Dies könnte ein früher Indikator dafür gewesen sein, dass die negative Reaktion am Aktienmarkt nicht an Fahrt gewinnen würde,…
08:00 Hochtief-Aktie: Endlich wieder ein Aufschwung!Peter Wolf-Karnitschnig
Auch für die Hochtief-Aktie verlief das bisherige Börsenjahr nicht gut. Seit Jahresbeginn ist der Kurs des Bau- und Infrastrukturkonzerns mit knapp über 20 Prozent im Minus. Doch in den beiden letzten Monaten erholte sich der Kurs der Hochtief-Aktie um rund 20 Prozent. Was gibt der Bauaktie neuen Schub? Gute Quartalszahlen Gute Zahlen zum dritten Quartal. Der Umsatz kletterte im Vergleich…
07:38 Tesla-Aktie: Kommt es nun zum großen Comeback?Alexander Hirschler
Die Tesla-Aktie hat sich in den letzten Tagen etwas von ihren Tiefständen befreien können, ohne dabei jedoch besondere Angriffslust zu versprühen. Zu Beginn der vergangenen Woche war das Papier auf ein 2-Jahres-Tief bei 166,19 Dollar abgerutscht. Der horizontale Support bei 167,50 Dollar und die 200-Wochen-Linie (EMA200) verhalfen der Aktie schließlich zu einer Umkehrbewegung. Der Kurs ist vom unteren Ende des…
07:00 Covestro-Aktie: Wieder Grund für Optimismus?Peter Wolf-Karnitschnig
Für die Covestro-Aktie verlief das bisherige Börsenjahr alles andere als gut. Seit Jahresbeginn ist die Aktie des Chemieriesen mit 30 Prozent im Minus. Doch seit dem Jahrestief vor zwei Monaten geht es wieder stark bergauf mit der Covestro-Aktie. Gibt es neuen Grund, optimistisch zu sein? Die Analysten sind optimistisch Als Werkstoffhersteller ist das Schicksal der Covestro-Aktie sehr stark mit jenem…
06:47 BioNTech: Gelingt der Ausbruch? Riesenchance!Stefan Salomon
Seit den jüngsten Tiefs im Oktober kann sich die BioNTech-Aktie aufwärts entwickeln. Dabei wurden Rücksetzer in den vergangenen Wochen aufgefangen. Der Wert orientiert sich nach oben und greift eine Widerstandszone an. Die Anleger sehen scheinbar wieder Potenzial für die BioNTech-Aktie. Hierfür können zwei Gründe angeführt werden. Das Geschäft brummt bei BioNTech Zum einen natürlich das weiterhin gut laufende Geschäft von…
06:38 Tilray-Aktie: Kann die Cannabisaktie neuen Schwung aufnehmen?Alexander Hirschler
Cannabisaktien hatten im Jahr 2018 ihren großen Durchbruch. Die Bewertungen stiegen in immer höhere Sphären, obgleich Umsätze und Gewinne noch in weiter Ferne lagen. So erreichten die Papiere des kanadischen Anbieters Aurora Cannabis im Oktober 2018 an der Heimatbörse in Toronto Spitzenkurse von 194,88 Kanadischen Dollar (CAD). Zu diesem Zeitpunkt lag der Börsenwert der Gesellschaft bei über 50 Milliarden CAD.…
05:56 Varta-Aktie: Wochenrückblick KW48finanztrends.de
Varta beendet die Woche mit einem Plus von 0,92 % (Endpreis: 29,49 EUR). Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Nachrichten der vergangenen Tage: Alexander Hirschler ? Donnerstag, 01.12. 06:38 Varta-Aktie: Von einer deutschen Erfolgsgeschichte zum Sorgenkind! Die Varta-Aktie hat in diesem Jahr hohe Verluste verzeichnet. Begleitet wurde die von schlecht laufenden Geschäften, Gewinnwarnungen und der Rücknahme der Ziele. Varta-Aktie mit horrormäßigem…
03:01 BYD-Aktie: Wochenrückblick KW48finanztrends.de
BYD beendet die Woche mit einem Plus von 14,56 % (Endpreis: 193,50 HKD). Nachfolgend finden Sie die wichtigsten Nachrichten der vergangenen Tage: finanztrends.de ? Freitag, 02.12. 15:28 BYD, ITM- und Plug Power: Neues von den Alternativen! BYD hat scheinbar die Lösung parat für ein kritisches Problem. ITM Power will mit neuem Chef durchstarten und Plug Power endlich dem Hype gerecht…
Fr Krypto: Wann durchbrechen Bitcoin & Co. den Teufelskreis?Alexander Hirschler
Die Kryptobranche befindet sich seit geraumer Zeit in großen Turbulenzen. Der Zusammenbruch der 32 Milliarden Dollar schweren Handelsplattform FTX des einst als Wunderkind gefeierten Sam Bankman-Fried war der vorläufige Tiefpunkt eines nicht enden wollenden Krypto-Winters. Nach Ansicht des Top-Ökonomen Kenneth Rogoff wird der Kollaps als eines der größten Finanzdebakel aller Zeiten in die Geschichte eingehen. Die Insolvenz der nach Binance…
Fr Ceconomy-Aktie: Ist das der dringend nötige Weihnachts-Boost?Marco Schnepf
Rechtzeitig zum Weihnachtsgeschäft gibt Ceconomy eine Markteröffnung bekannt: Demnach hat die Holding bzw. deren Tochterfirma Media-Saturn in Mannheim kürzlich eine neue Filiale eröffnet. Konkret befindet sich der neue MediaMarkt im innerstädtischen Einkaufszentrum „Q 6 Q 7 Mannheim – Das Quartier“. Neuer MediaMarkt in Mannheim mit „Experience“-Zonen Das Highlight: In dem 2.300 Quadratmeter großen Geschäft gibt es verschiedene sogenannte „Experience“-Zonen, in…
Fr BYD, ITM- und Plug Power: Neues von den Alternativen!finanztrends.de
Fr Wasserstoff-Aktien: Nel ASA, Plug Power und Co – Vielversprechende Investments mit einem Favoriten!Claudia Wallendorf
Liebe Leserin, lieber Leser, Wasserstoff-Aktien schneiden bei langfristigen Prognosen häufig besser ab als bei der täglichen Performance. Daher braucht man als Anleger von Nel ASA, Plug Power und Co starke Nerven. Zugleich ist die Dynamik in der Wasserstoff-Branche hoch. Denn Innovationen sind hier an der Tagesordnung. Was sich dahinter verbirgt, lesen Sie im heutigen Newsletter Wasserstoff Briefing. Selten steht eine…
Fr Alphabet-Aktie: Die nächste Runde!Andreas Göttling-Daxenbichler
Erst im September wurde durch EU-Gerichte beschlossen, Alphabet zu einer Strafzahlung von satten 4,125 Milliarden Euro zu verdonnern, wobei diese Summe bereits leicht reduziert wurde im Vergleich zu früheren Forderungen. Hintergrund des Ganzen ist ein schon seit Jahren aktiver Rechtsstreit rund um das Betriebssystem Android. Argumentiert wird damit, dass Google dort seine Marktmacht ausnutze, indem etwa die eigenen Dienste zwingend…
Fr Heidelberger Druck-Aktie: Alles wie im Lehrbuch!Stefan Salomon
Oftmals gilt: "Sell on good news!" Nach Bekanntgabe der Zahlen von Heidelberger Druck am 09. November 2022 konnte der Wert mit einem Kurssprung nach oben deutlich ansteigen. Doch dann fehlten Anschlusskäufe. Scheinbar waren die guten Nachrichten mit einem hohen Auftragsbestand mit einem Kursgewinn von einem Schlusskursniveau am 08. November bei 1,518 Euro bis auf einen Schlusskurs am 09. November bei…
Fr InnoCan Pharma-Aktie: Ein guter Anfang!Andreas Göttling-Daxenbichler
Kürzlich informierte InnoCan Pharma über die Zahlen für das dritte Quartal, und die können sich durchaus sehen lassen. Beim Umsatz ist von einem Wachstum von 700 Prozent die Rede. Allerdings hat es seinen Grund, dass diese Formulierung so gewählt wurde, denn das Achtfache von fast nichts ist immer noch nicht viel. In Zahlen schaffte es InnoCan Pharma, den Umsatz bis…

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)