Brenntag-Aktie: Können die Bullen ihre Schwäche ablegen?

Die Benntag-Aktie fiel Ende Februar unter ihren 50-Wochendurchschnitt bei 75,34 Euro zurück und konnte diesen seitdem nicht mehr erreichen.

Stattdessen bildete sich ein neuer sehr steiler Abwärtstrend aus. Er hat bislang nur eine vierteilige Struktur, sodass die Abwärtsbewegung vermutlich ihr Ende noch nicht erreicht hat. Denn sollte sich seit dem Hoch vom 21. Februar bei 79,20 Euro ein fünfteiliger Abwärtsimpuls entwickeln, ist noch eine finale Abwärtswelle zu erwarten, ehe eine größere Korrektur starten könnte.

Diese Marken sind bei der Brenntag-Aktie nun wichtig

Aktuell sind die Bullen bemüht, den Abverkauf im Bereich des gestrigen Tiefs von 64,92 Euro zu stoppen. Sollte dies gelingen, könnte zumindest eine untergeordnete Konsolidierung starten. Ihr erstes Ziel sollte es sein, den äußerst steilen Abwärtstrend zu brechen. Danach muss versucht werden, einen Wiederanstieg bis auf das Tief vom 24. Februar bei 71,54 Euro zu vollziehen.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Brenntag?

Entwickelt sich seit dem Hoch vom 21. Februar hingegen ein neuer Abwärtsimpuls, könnte dessen fünfte Welle starten, sobald die Unterstützung bei 64,92 Euro signifikant unterschritten wird. Anschließend hätten die Bären die Möglichkeit, den Brenntag-Kurs bis auf das im Januar 2021 bei 62,68 Euro ausgebildete Tief abstürzen zu lassen. Darunter sind Abgaben bis auf das Hoch von Mitte September 2020 bei 57,42 Euro zu erwarten.

Sollten Brenntag Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Brenntag jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Brenntag-Analyse.

Trending Themen

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...

Krypto-Wallets für NFTs

NFTs haben im vergangenen Jahr einen enormen Popularitätssc...

Siemens Energy-Aktie: Analyse – der Weg aus der Gamesa-Krise!

Eigentlich sollte Siemens Gamesa als einer der weltweit grö...

Wasserstoff-Aktien: Katastrophe bei Ballard und Nel?

Die Notierungen der Wasserstoff-Aktien sind in den vergangen...
Brenntag
DE000A1DAHH0
71,56 EUR
1,47 %

Mehr zum Thema

Brenntag Aktie: Das ist Wahnsinn!
Aktien-Broker | 16.05.2022

Brenntag Aktie: Das ist Wahnsinn!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
09.03. Adidas Aktie, Deutsche Post Aktie und Brenntag Aktie: Darüber diskutiert heute die Börsenwelt für den DAX Sentiment Investor 152
Die Notierung des DAX wird derzeit mit 12859 Punkten angegeben (Stand 09:05 Uhr), ist also sehr deutlich im Plus (+2.65 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im DAX liegt derzeit bei 110 Prozent (durchschnittlich), die Stimmung ist leicht positiv. Was sind die meistdiskutierten Aktien und wie ist die Anleger-Stimmung bei diesen Titeln?Derzeit diskutiert die Börsen-Community in Deutschland folgende Titel sehr stark:…
14.11.2021 Brenntag Aktie - War das schon alles? Volker Gelfarth 170
Brenntag hat in einem günstigen Marktumfeld ausgezeichnete Ergebnisse erzielt. Im 1. Halbjahr stieg der Umsatz um 9,4% und das operative Ergebnis vor Abschreibungen (EBITDA), die wichtigste Steuerungsgröße des Konzerns, um 21,6% auf 655,4 Mio €. Der Gewinn ging dagegen aufgrund von Restrukturierungskosten um 2,3% zurück. Im 2. Quartal hat Brenntag aber schon wieder 8,7% mehr verdient. Die Maßnahmen im Rahmen…
Anzeige Brenntag: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8027
Wie wird sich Brenntag in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Brenntag-Analyse...
24.08.2021 Brenntag Aktie: Neue Kursziele sind da! Aktien-Broker 336
Was raten Analysten für Brenntag? Geht es nach der langfristigen Meinung von Analysten, dann wird die Brenntag-Aktie die Einschätzung "Hold" erhalten. Insgesamt liegen folgende Bewertungen vor5 Buy, 8 Hold, 1 Sell. Aus dem letzten Monat liegen keine Analystenupdates zu Brenntag vor. Schließlich ist auch das Kursziel der Analysten für die Bewertung der Aktie insgesamt interessant. Dieses wird bei 72,25 EUR…
20.08.2021 Wacker Chemie Aktie, Brenntag Aktie und Commerzbank Aktie: Aktuelle Trendsignale aus dem MDAX - generiert durc... Sentiment Investor 460
Gegen 09:06 Uhr notiert der MDAX mit 35576.67 Punkten mehr oder weniger unverändert (-0.18 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im MDAX liegt derzeit bei 25 Prozent (wenig los), die Stimmung ist neutral. Was sind die meistdiskutierten Aktien und wie ist die Anleger-Stimmung bei diesen Titeln?Derzeit diskutiert die Börsen-Community in Deutschland folgende Titel sehr stark: Wacker Chemie, Brenntag und Commerzbank, wie…