BrainChip Holdings Aktie: Ist das wirklich normal?

Was deutet der Relative Strength Index an?

Ein bekanntes Mittel aus der technischen Analyse um einzuschätzen, ob ein Titel aktuell „überkauft“ oder „überverkauft“ ist, stellt der Relative Strength Index (RSI) dar. Dieser setzt Kursbewegungen über die Zeit in Relation. Wir betrachten den RSI auf 7- und auf 25-Tage-Basis für Brainchip. Beginnen wir mit dem 7-Tage-RSI, welcher aktuell 68,89 Punkte beträgt. Das bedeutet, dass Brainchip momentan weder überkauft noch -verkauft ist. Die Aktie wird somit als „Hold“ eingestuft. Wie sieht es beim 25-Tage-RSI aus? Wie auch beim RSI7 ist Brainchip auf dieser Basis weder überkauft noch -verkauft (Wert66,81). Das Wertpapier wird für den RSI25 damit ebenfalls mit „Hold“ eingestuft. Brainchip wird damit unterm Strich mit „Hold“ für diesen Punkt unserer Analyse bewertet.

BrainChip Holdings: Wie ist der Kurs zu bewerten?

Die 200-Tage-Linie (GD200) der Brainchip verläuft aktuell bei 0,74 AUD. Damit erhält die Aktie die Einstufung „Buy“, insofern der Aktienkurs selbst bei 0.905 AUD aus dem Handel ging und damit einen Abstand von +22,3 Prozent aufgebaut hat. Anders ist das Verhältnis gegenüber dem gleitenden Durchschnittskurs der zurückliegenden 50 Tage. Der GD50 hat derzeit ein Niveau von 1,33 AUD angenommen. Dies wiederum entspricht für die Brainchip-Aktie der aktuellen Differenz von -31,95 Prozent und damit einem „Sell“-Signal. Der Gesamtbefund auf Basis der beiden Zeiträume lautet demnach „Hold“.

Sollten BrainChip Holdings Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich BrainChip Holdings jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BrainChip Holdings-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BrainChip Holdings-Analyse vom 15.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu BrainChip Holdings. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

BrainChip Holdings Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu BrainChip Holdings
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose BrainChip Holdings-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für die Änderungsrate des...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der bei der Beobachtung vo...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an einem Unternehmen ha...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, finanzielle Verluste auf...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

BrainChip Holdings
AU000000BRN8
0,75 EUR
-2,35 %

Mehr zum Thema

BrainChip Holdings Aktie: Diese Meldung kommt genau zum richtigen Zeitpunkt!
Aktien-Broker | Di

BrainChip Holdings Aktie: Diese Meldung kommt genau zum richtigen Zeitpunkt!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
06.07. BrainChip Holdings-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen?Andreas Opitz 6070
Schon Anfang des Jahres handelte die Aktie im Preisbereich von etwa 0,60 EUR. Genau dort rangiert sich der Kurs auch aktuell. Damit ist klar, der Titel bewegt sich innerhalb einer Seitwärtsphase. Übergeordnet ist die Richtung allerdings die in nördliche. Wann kommt der Ausbruch aus der Seitwärtsphase? In diesem Artikel soll nun aber geklärt werden, ob es sich lohnt, die BrainChip…
19.05. BrainChip Holdings-Aktie: Es geht wieder bergauf!Peter Wolf-Karnitschnig 132
Seit gut einem Monat ist die BrainChip Holdings-Aktie wieder im Aufwind. Gegen den Marktrend konnte das Papier des Herstellers neuromorpher Prozessoren rund 25 Prozent an Wert zulegen. Was genau steckt hinter der Kurssteigerung der BrainChip Holdings-Aktie? Eine unangekündigte Partnerschaft Eine genaue Ursache lässt nicht ausmachen, denn in den letzten Wochen gab es keine Veröffentlichung seitens des Unternehmens, die einen derartigen…
Anzeige BrainChip Holdings: Kaufen, halten oder verkaufen?Finanztrends 6169
Wie wird sich BrainChip Holdings in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle BrainChip Holdings-Analyse...
11.05. Brainchip Holdings-Aktie: Der Kurs befindet sich in einer Seitwärtsphase!Johannes Weber 53
Seit dem starken Anstieg Mitte Januar kam es bei dem Kurs der Brainchip-Aktie zu keinem annähernden Hochpunkt. Der Kurs vollzog einen Turnaround und bewegte sich in die untere Richtung. Bei 0,58 Euro bildete sich eine Trendlinie, die als Unterstützung dient. Diese ließ den Kurs auch in die obere Richtung abprallen und es kam zu einem Anstieg von knapp 50 %.…
06.05. BrainChip Holdings-Aktie: Strafzettel von der ASX!Cemal Malkoc 204
Die Aktien von BrainChip Holdings haben in dieser Woche eine solide Performance gezeigt und sind in dieser Woche um 6,72 Prozent gestiegen. Derzeit werden die Aktien von BrainChip Holdings bei 0,72 Dollar gehandelt. Die Aktie erweist sich als Outperformer in einem schwachen Markt an der ASX. An einem schlechten Tag für die ASX ist der Aktienkurs von BrainChip zeitweise um…

BrainChip Holdings Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BrainChip Holdings-Analyse vom 15.08.2022 liefert die Antwort