BrainChip-Aktie: Einfach nur fair!

Die BrainChip-Aktie hat im laufenden Jahr bereits kräftig zugelegt. Derzeit spricht jedoch nichts dafür, dass der Titel nicht fair bewertet ist.

Die BrainChip-Aktie hat im laufenden Jahr stark an Wert zugelegt: Seit Januar ist der Titel an der Australian Stock Exchange um 106,62 Prozent gestiegen. In der vergangenen Woche ging es für den Kurs des Unternehmens jedoch abwärts: Der Titel verbucht in den vergangenen fünf Tagen ein Minus von 13,27 Prozent. Den letzten Handelstag schloss das Papier ebenfalls mit einem 1,06-prozentigen Defizit und einen Kurs von 1,40 australischen Dollar.

Das durchschnittliche tägliche Handelsvolumen der BrainChip belief sich an der Australian Stock Exchange in den vergangenen 20 Tagen auf 41,5 Millionen Anteile – etwa 2,5 Prozent aller Aktien des Unternehmens. Zuletzt gab es jedoch auch Tage mit einem deutlich höheren Handelsvolumen. So kauften oder verkauften Anleger am 14,01 im Tagesverlauf 126,6 Millionen Aktien von BrainChip.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BrainChip Holdings?

Völlig rational!

Die Betrachtung der gleitenden Durchschnitte verdeutlicht einen kurzfristig absteigenden Trend der BrainChip-Aktie. Der Kurs befindet sich deutlich unter dem GD20 (-13,17 %), jedoch über dem GD50 (16,01 %) und über dem GD100 (40,12 %). 48,21 beträgt der Relative-Stärke-Index der vergangenen 14 Tage, was nicht darauf deutet, dass der Titel derzeit „überkauft“ oder „überverkauft“ ist.

Sollten BrainChip Holdings Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich BrainChip Holdings jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BrainChip Holdings-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BrainChip Holdings-Analyse vom 17.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu BrainChip Holdings. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

BrainChip Holdings Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu BrainChip Holdings
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose BrainChip Holdings-Analyse an

Trending Themen

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den Ausbruch der Affenpoc...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger über den Aktienmarkt ...

Ist Magic Empire Global eine gute Anlage?

Vor seinen Vorbereitungen auf die Börsennotierung erbrachte Magic Empire Finanzberatungs-...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszahlen könne...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben des Aktienmarktes bess...

6 REITs im Aufwärtstrend von Januar bis jetzt

Der Benchmark-ETF für Immobilieninvestmentfonds (REITs) - der Real Estate Select Sector S...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkaufen!

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfach nicht so laufen w...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verstehen muss. Für viel...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der bei der Beobachtung vo...

Warum Dividenden für Anleger wichtig sind

Dividenden können eine wichtige Einkommensquelle für Anleger sein, wenn der Aktienkurs f...

Disclaimer

Die auf finanztrends.de angebotenen Beiträge dienen ausschließlich der Information. Die hier angebotenen Beiträge stellen zu keinem Zeitpunkt eine Kauf- beziehungsweise Verkaufsempfehlung dar. Sie sind nicht als Zusicherung von Kursentwicklungen der genannten Finanzinstrumente oder als Handlungsaufforderung zu verstehen. Der Erwerb von Wertpapieren ist risikoreich und birgt Risiken, die den Totalverlust des eingesetzten Kapitals bewirken können. Die auf finanztrends.de veröffentlichen Informationen ersetzen keine, auf individuelle Bedürfnisse ausgerichtete, fachkundige Anlageberatung. Es wird keinerlei Haftung oder Garantie für die Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen sowie für Vermögensschäden übernommen. finanztrends.de hat auf die veröffentlichten Inhalte keinen Einfluss und vor Veröffentlichung sämtlicher Beiträge keine Kenntnis über Inhalt und Gegenstand dieser. Die Veröffentlichung der namentlich gekennzeichneten Beiträge erfolgt eigenverantwortlich durch Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen o.ä. Demzufolge kann bezüglich der Inhalte der Beiträge nicht von Anlageinteressen von finanztrends.de und/ oder seinen Mitarbeitern oder Organen zu sprechen sein. Die Gastkommentatoren, Nachrichtenagenturen usw. gehören nicht der Redaktion von finanztrends.de an. Ihre Meinungen spiegeln nicht die Meinungen und Auffassungen von finanztrends.de und deren Mitarbeitern wider. (Ausführlicher Disclaimer)

BrainChip Holdings
AU000000BRN8
0,72 EUR
-0,28 %

Mehr zum Thema

BrainChip Holdings Aktie: Diese Meldung kommt genau zum richtigen Zeitpunkt!
Aktien-Broker | 09.08.2022

BrainChip Holdings Aktie: Diese Meldung kommt genau zum richtigen Zeitpunkt!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
06.07. BrainChip Holdings-Aktie: Sollten Sie jetzt kaufen? Andreas Opitz 6088
Schon Anfang des Jahres handelte die Aktie im Preisbereich von etwa 0,60 EUR. Genau dort rangiert sich der Kurs auch aktuell. Damit ist klar, der Titel bewegt sich innerhalb einer Seitwärtsphase. Übergeordnet ist die Richtung allerdings die in nördliche. Wann kommt der Ausbruch aus der Seitwärtsphase? In diesem Artikel soll nun aber geklärt werden, ob es sich lohnt, die BrainChip…
19.05. BrainChip Holdings-Aktie: Es geht wieder bergauf! Peter Wolf-Karnitschnig 132
Seit gut einem Monat ist die BrainChip Holdings-Aktie wieder im Aufwind. Gegen den Marktrend konnte das Papier des Herstellers neuromorpher Prozessoren rund 25 Prozent an Wert zulegen. Was genau steckt hinter der Kurssteigerung der BrainChip Holdings-Aktie? Eine unangekündigte Partnerschaft Eine genaue Ursache lässt nicht ausmachen, denn in den letzten Wochen gab es keine Veröffentlichung seitens des Unternehmens, die einen derartigen…
Anzeige BrainChip Holdings: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3177
Wie wird sich BrainChip Holdings in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle BrainChip Holdings-Analyse...
11.05. Brainchip Holdings-Aktie: Der Kurs befindet sich in einer Seitwärtsphase! Johannes Weber 53
Seit dem starken Anstieg Mitte Januar kam es bei dem Kurs der Brainchip-Aktie zu keinem annähernden Hochpunkt. Der Kurs vollzog einen Turnaround und bewegte sich in die untere Richtung. Bei 0,58 Euro bildete sich eine Trendlinie, die als Unterstützung dient. Diese ließ den Kurs auch in die obere Richtung abprallen und es kam zu einem Anstieg von knapp 50 %.…
06.05. BrainChip Holdings-Aktie: Strafzettel von der ASX! Cemal Malkoc 204
Die Aktien von BrainChip Holdings haben in dieser Woche eine solide Performance gezeigt und sind in dieser Woche um 6,72 Prozent gestiegen. Derzeit werden die Aktien von BrainChip Holdings bei 0,72 Dollar gehandelt. Die Aktie erweist sich als Outperformer in einem schwachen Markt an der ASX. An einem schlechten Tag für die ASX ist der Aktienkurs von BrainChip zeitweise um…

BrainChip Holdings Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BrainChip Holdings-Analyse vom 17.08.2022 liefert die Antwort