BMW-Aktie: Gute Aussichten!

Die BMW-Aktie ist seit Jahresbeginn mit rund 15 Prozent im Minus. Wie sehen die Aussichten des bayerischen Autobauers für den Rest des Jahres aus?

Seit ihrem Jahrestief Anfang März konnte die BMW-Aktie bis heute wieder knapp zehn Prozent an Wert hinzugewinnen. Doch seit Jahresbeginn ist die Aktie des bayerischen Autobauers immer noch mit rund 15 Prozent im Minus. Wie sehen die Aussichten für dieses Jahr aus?

Die Aktie ist ein Kauf

Nicht schlecht. Autos sind derzeit Mangelware, sowohl Neu- als auch Gebrauchtwagen. Im Unterschied zu vergangenen Jahren, als Autohersteller auf Teufel komm raus Fahrzeuge mit Rabatten in den Markt drückten, können BMW & Co. es sich derzeit erlauben, keine oder nur sehr geringe Preisnachlässe auf ihre Fahrzeuge zu geben. Das wird sich sowohl im Umsatz, vor allem aber im Gewinn im aktuellen Geschäftsjahr niederschlagen.

Trotzdem rechnet das BMW-Management aufgrund der Auswirkungen des Ukraine-Krieges mit einer sinkenden Gewinnmarge. Nach einer EBIT-Marge von 10,3 Prozent im letzten Jahr werden für 2022 nur noch sieben bis neun Prozent erwartet.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BMW?

Analysten zeigen sich trotzdem sehr positiv gegenüber BMW eingestellt. Von 20 Analysten empfehlen elf die Aktie des Autobauers zum Kauf. Neun sprechen sich dafür aus, die Aktie zu halten. Das durchschnittliche Kursziel der Analysten liegt derzeit bei ca. 113 Euro. Gegenüber dem aktuellen Kurs von rund 75 Euro ein Aufwärtspotenzial von gut 50 Prozent.

Hintergrund für die positive Einschätzung ist die Tatsache, dass BMW geographisch ausgewogen aufgestellt ist und steigende Rohstoff- und Energiepreise voraussichtlich gut an seine Kunden weitergeben kann.

Hinkt BMW hinterher?

In Sachen Elektrifizierung der Fahrzeugflotte hinkt BMW seinen Wettbewerbern etwas hinterher. Doch das dürfte sich in den kommenden zwei bis drei Jahren ändern. Anleger, die gerne Autoaktien in ihrem Portfolio haben, kommen an der BMW-Aktie kaum vorbei.

Sollten BMW Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich BMW jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BMW-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BMW-Analyse vom 09.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu BMW. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

BMW Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu BMW
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose BMW-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
BMW
DE0005190003
77,93 EUR
1,42 %

Mehr zum Thema

Autoindustrie: Ist die deutsche Wirtschaft in Gefahr?
Carsten Rockenfeller | Mo

Autoindustrie: Ist die deutsche Wirtschaft in Gefahr?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Do BMW-Aktie: Aktie fällt nach schwachem Q2-Gewinn! DPA 21
Die Aktien der Bayerischen Motoren Werke (BMW AG) haben im Vormittagshandel in Deutschland rund 5 Prozent verloren, nachdem der Luxusautobauer am Mittwoch einen schwachen Gewinn und schwache Auslieferungen im zweiten Quartal gemeldet hatte, während der Umsatz gestiegen ist. Mit Blick auf die Zukunft hielt das Unternehmen an seiner Gewinnwachstumsprognose für das Geschäftsjahr 2022 fest, senkte aber die Prognose für die…
18.07. Autoindustrie: BMW nimmt die Zukunft ins Visier! Carsten Rockenfeller 122
BMW plant zukünftig neben E-Autos auch Wasserstoff-Fahrzeuge zu produzieren! Das erklärte der Vorstandschef Oliver Zipse dem Handelsblatt. Außerdem werden ab dem Jahr 2025 auch eine "neuartige Klasse" von E-Autos mit verbesserten und kostengünstigeren Akkus auf den Markt kommen. "Zunächst ist eine kompakte Limousine im 3er-Segment vorgesehen und ein dazu passender Sport-SUV." Laut dem Bericht entwickelt BMW für diese neue Fahrzeuggeneration…
Anzeige BMW: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9833
Wie wird sich BMW in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle BMW-Analyse...
04.07. Automobilbranche: Das Aus! Carsten Rockenfeller 119
Die Vereinbarung der EU-Staaten bedeutet ein faktisches Zulassungsverbot für Verbrennungsmotoren ab 2035. Welche Konzerne sich darüber aufregen und welche Absatzmöglichkeiten es für Verbrennungsfahrzeuge nach dem Jahr 2035 noch geben wird, erfahren Sie hier! Vergangenen Mittwoch haben die Umweltminister der EU-Staaten beschlossen, ab dem Jahr 2035 ausschließlich Neuwagen mit null CO2-Emissionen zu erlauben. Zugleich einigten sie sich aber auf Ausnahmen: Verbrenner,…
26.06. BMW-Aktie: Das nennt man schlechtes Timing! Jakob Ems 189
Die Automobilbranche als Ganzes und BMW im Besonderen blickt auf ein ereignisreiche Woche zurück. Den größten Einfluss hatte dabei die Entscheidung der EU, dass ab 2035 keine Verbrenner-Neuwagen mehr zugelassen werden dürfen. Das Ganze wirkte sich natürlich auch auf den Verlauf der BMW-Aktie aus. Im folgenden finden Sie die wichtigsten Punkte zur BMW-Aktie, über die Finanztrends diese Woche berichtet hat.…

BMW Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BMW-Analyse vom 09.08.2022 liefert die Antwort