Blue Lagoon trifft auf 14,8 g/t Au und 38,3 g/t Ag über 7,3 Meter in der neu entdeckten Zone Chance

Quelle: IRW Press

7. Februar 2022 – Vancouver, British Columbia – Blue Lagoon Resources Inc. (das „Unternehmen“) (CSE: BLLG; FWB: 7BL; OTCQB: BLAGF) freut sich bekanntzugeben, dass jüngste Bohrungen im ganzjährig zugänglichen Goldprojekt Dome Mountain, das sich zu 100 % im Besitz des Unternehmens befindet und nur kurze 50 Autominuten von Smithers, B.C. entfernt liegt, auf neue Abschnitte mit hochgradigen Erzgängen trafen.

Bohrloch DM-21-224 wurde von der südlichsten Bohrplatte im neu entdeckten Strukturkorridor Chance ausgeführt (siehe Pressemeldung vom 7. Dezember 2021) und in einem Azimut von 167 Grad gebohrt. Das Ziel hier war die Fortsetzung der im Korridor festgestellten Mineralisierung, wo der Strukturtrend die vermutete östliche Fortsetzung des Erzgangs Boulder durchschneidet. Das Bohrloch traf auf einen neuen hochgradigen Erzgang mit 14,8 g/t Au und 38,3 g/t Ag über 7,3 Meter. Ein zweiter hochgradiger Erzgang mit 26,9 g/t Au und +100.0 g/t* Ag über 1,04 Meter wurde unten im Bohrloch angetroffen.

Tabelle 1 DM-21-224

Bohrloch

von (m)

bis (m)

Mächtigkeit (m)

Au g/t

Ag g/t

DM-21-244

186,92

187,63

0,71

7,46

10

DM-21-244

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Blue Lagoon Resources?

247

247,8

0,8

6,89

25

DM-21-244

381,2

388,51

7,31

14,8

38,3

einschließlich

381,2

381,6

0,4

47,3

87

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Blue Lagoon Resources sichern: Hier kostenlos herunterladen

einschließlich

383

384,1

1,1

62,6

+100,00*

einschließlich

387,93

388,51

0,58

31,5

58

DM-21-244

443,52

444,56

1,04

26,9

+100,00*

*Ag über 100ppm Nachweisgrenze wird mit Silberprobe erneut getestet

„Wir wissen, dass wir uns im Strukturkorridor Chance, der in früheren Bohrlöchern mehrere Mineralisierungsabschnitte aufwies, in einer guten Zone befinden“, erläuterte Willim Cronk, Leitender Geologe für Blue Lagoon Resources. „Wir arbeiteten uns systematisch nach Süden und bohrten dann süd-südöstlich in die vermutete Erweiterung des Erzgangs Boulder in Erwartung von Mineralisierung am Schnittpunkt zweier starker Lineamente: Die Strukturzone Chance und die östliche Erweiterung des Erzgangs Boulder. Früher in dieser Region berichtete Abschnitte wiesen hohe Gehalte auf, und wir erwarten, dass wir diesen Abschnitt weiterverfolgen können mit kurzfristigen Bohrlöchern, die auf weitere hochgradige Mineralisierung in der Tiefe und entlang des Streichens prüfen werden“, fuhr er fort.

Die Bohrungen werden derzeit von der gleichen Bohrplatte wie DM-21-224 zur Prüfung der Ost-West-Mineralisierung nördlich der Bohrplatte ausgeführt. Nach Beendigung der Bohrungen wird die Bohranlage ungefähr 100 Meter nach Süden verlegt werden und auf diesen hochgradigen Abschnitt abzielen.

Analyseergebnisse zu 28 Bohrlöchern stehen noch aus.

QUALITÄTSKONTROLLE UND QUALITÄTSSICHERUNG

Alle Kernanalysen von DM-21-224 wurden von Act Labs in Kamloops BC, Kanada durchgeführt. Der für die Probenahme ausgewählte Bohrkern wurde mit einer Kernsäge halbiert und eine Hälfte davon für die Auslieferung verpackt. Die Kontrollkette von der Lagerung bis hin zum Versand wurde lückenlos eingehalten. Der Bohrkern wurde zerkleinert, in Aliquote zu je 250 Gramm unterteilt und auf einen Siebdurchlauf bei einer Maschenweite von 140 Mesh (RX1) zermahlen. Jede Probe wurde einer IF2-Analyse (Aufschluss aus 4 Säuren und Emissionsspektrometrie mit induktiv gekoppeltem Plasma / ICP-ES) bzw. einer 1A2-ICP (30g Flammprobe und Massenspektrometrie mit ICP) unterzogen. Alle Goldgehalte über dem Grenzwert (> 30 ppm) wurden einer FA 1A3-Analyse (Flammprobe und gravimetrisches Verfahren) unterzogen. Von den Mitarbeitern des Unternehmens wurden auch Standard- und Leerproben hinzugefügt. Die Probenahme erfolgte durch Mitarbeiter des Unternehmens unter der Leitung von Lorie Farrell, P.Geo.

Das wissenschaftliche und technische Datenmaterial in dieser Pressemeldung wurde von William Cronk, P.Geo., der dem Unternehmen als qualifizierter Sachverständiger gemäß der Vorschrift NI 43-101 und als Berater zur Verfügung steht, genehmigt.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Rana Vig

President & Chief Executive Officer

Tel: 604-218-4766

E-Mail: rana@ranavig.com

Die Börsenaufsicht der CSE hat diese Meldung nicht geprüft und übernimmt keine Verantwortung für die Richtigkeit und Angemessenheit dieser Meldung.

Hinweis in Bezug auf zukunftsgerichtete Informationen: Diese Pressemeldung enthält bestimmte Aussagen, die „zukunftsgerichtete Aussagen“ darstellen können. Alle Aussagen in dieser Mitteilung, ausgenommen Aussagen über historische Fakten, die sich auf Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, deren Eintreten Blue Lagoon Resources Inc. (das „Unternehmen“) erwartet, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen stellen Aussagen dar, die sich nicht auf historische Fakten beziehen, und können im Allgemeinen, aber nicht immer an Wörtern wie „erwartet“, „plant“, „antizipiert“, „glaubt“, „beabsichtigt“, „schätzt“, „prognostiziert“, „potenziell“ und ähnlichen Ausdrücken erkannt werden und besagen, dass Ereignisse oder Umstände eintreten „werden“, „würden“, „können“, „könnten“ oder „sollen“. Obwohl das Unternehmen der Auffassung ist, dass die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebrachten Erwartungen auf angemessenen Annahmen beruhen, sind solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen und die tatsächlichen Ergebnisse können wesentlich von jenen in zukunftsgerichteten Aussagen abweichen. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind, zählen unter anderem die Ergebnisse von Explorationsaktivitäten, die möglicherweise nicht die Qualität und Quantität aufweisen, die für die weitere Exploration und den Betrieb von Mineralvorkommen erforderlich sind, Marktpreise, die kontinuierliche Verfügbarkeit von Kapital und Finanzierung, Genehmigungen und andere Zulassungen sowie die allgemeinen Wirtschafts-, Markt- oder Geschäftsbedingungen. Die Investoren werden davor gewarnt, dass solche Aussagen keine Garantie für zukünftige Leistungen darstellen und dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Entwicklungen wesentlich von jenen abweichen können, die in zukunftsgerichteten Aussagen prognostiziert werden. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren auf den Ansichten, Schätzungen und Auffassungen des Managements des Unternehmens zum Zeitpunkt der Erstellung dieser Aussagen. Sofern dies nicht von den geltenden Wertpapiergesetzen vorgeschrieben ist, übernimmt das Unternehmen keine Verpflichtung, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren, sollten sich die Ansichten, Schätzungen und Auffassungen des Managements bzw. andere Faktoren ändern.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

Blue Lagoon Resources kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Blue Lagoon Resources jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Blue Lagoon Resources-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...
Blue Lagoon Resources
CA09564P1036
0,32 EUR
-7,83 %

Mehr zum Thema

Blue Lagoon Resources Aktie: Lieber erstmal halten!
Aktien-Broker | 19.05.2022

Blue Lagoon Resources Aktie: Lieber erstmal halten!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
11.04. Blue Lagoon schließt eine Privatplatzierung in Höhe von weiteren 1,51 Millionen Dollar ab, die im Zeichen ei... IRW Press 86
Quelle: IRW Press NICHT ZUR WEITERGABE AN U.S. NEWSWIRE SERVICES ODER AUSGABE, VERÖFFFENTLICHUNG, VERTEILUNG ODER VERRBEITUNG, DIREKT ODER INDIREKT, IN SEINER GESAMTHEIT ODER IN TEILEN, IN DIE USA ODER INNERHALB DER VEREINIGTEN STAATEN11. April 2022 – Vancouver, British Columbia – Blue Lagoon Resources Inc. (das „Unternehmen“) (CSE: BLLG; FWB: 7BL; OTCQB: BLAGF) freut sich, den Abschluss der zweiten Tranche seiner…
04.04. Blue Lagoon erzielt im ersten Quartal 2022 weitere enorme Fortschritte IRW Press 80
Quelle: IRW Press Rückblick auf das erste Quartal4. April 2022 – Vancouver, British Columbia – Blue Lagoon Resources Inc. (das „Unternehmen“) (CSE: BLLG; FWB: 7BL; OTCQB: BLAGF) freut sich, den Aktionären die ersten aktualisierten Daten bzw. eine Zusammenfassung des ersten Quartals 2022 zu präsentieren. Das Unternehmen konnte im ersten Quartal zahlreiche Erfolge erzielen:Finanzierung mit strategischen Anlegern sorgt für soliden Kassenstand…
Anzeige Blue Lagoon Resources: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 8768
Wie wird sich Blue Lagoon Resources in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Blue Lagoon Resources-Analyse...
17.03. Blue Lagoon trifft weiterhin auf goldhaltige Erzgänge in neuentdeckter Zone Chance IRW Press 80
Quelle: IRW Press 17. März 2022 – Vancouver, British Columbia, Kanada – Blue Lagoon Resources Inc. (das „Unternehmen“) (CSE: BLLG; OTCQB: BLAGF; FWB: 7BL) gibt bekannt, dass neueste Analyseergebnisse aus der Phase 2 des Bohrprogramms von 2021 neue hochgradige Goldabschnitte auf dem zu 100 Prozent unternehmenseigenen, ganzjährig erreichbaren Goldprojekt Dome Mountain, das nur 50 Fahrminuten von Smithers, B.C., entfernt liegt,…
14.02. Blue Lagoons Lohnverarbeitungspartner steht für die vierte Lieferung von Gold- und Silberkonzentrat bereit IRW Press 170
Quelle: IRW Press 14. Februar 2022 – Vancouver, British Columbia – Blue Lagoon Resources Inc. (das „Unternehmen“) (CSE: BLLG; FWB: 7BL; OTCQB: BLAGF) freut sich zu berichten, dass der Lohnverarbeitungspartner des Unternehmens, die Firma Nicola Mining („Nicola“), nun bereit ist, die vierte Lieferung von Konzentrat aus mineralisiertem Material des Untertagebaubetriebs Dome Mountain zu senden. Die Lieferung von 103 Trockentonnen Gold-…