Blender Bites unterzeichnet Vertriebsvereinbarung mit Gordon Food Service, dem führenden Distributor der Gastronomiebranche

Quelle: IRW Press

17. Februar 2022 – Vancouver, British Columbia – Blender Bites Ltd. (das „Unternehmen“, „Blender Bites“ oder „Blender“), (CSE: BITE, FWB: JL40, WKN: A3DWAM), ein kanadisches Unternehmen, das eine Reihe von vorportionierten, biologischen und pflanzlichen Lebensmitteln entwickelt und vermarktet, freut sich bekannt zu geben, dass es mit Gordon Food Service („GFS“), einem führenden Zulieferer der Gastronomiebranche in Nordamerika, bzgl. einer Einführung der Ein-Schritt-Smoothie-Pucks von Blender im Gastronomiesektor in Ontario zusammenarbeitet.

GFS ist eins der größten Lebensmittelvertriebsunternehmen in Nordamerika mit mehr als 120 Jahren Erfahrung und betreibt mehr als 175 Geschäfte mit 14 Vertriebszentren in 12 östlichen US-Bundesstaaten[i] und 10 Vertriebszentren in Kanada. Der Ruf von GFS, der 4 Millionen Kunden in Nordamerika mit qualitativ hochwertigen Produkten beliefert, basiert auf Zuverlässigkeit, hervorragendem Wert und Kundenzufriedenheit[ii]. GFS erzielte einen Jahresumsatz von 17 Milliarden CAD[iii]und belegte im Jahr 2021 auf der Liste der größten privaten Unternehmen in Amerika von Forbes den 18. Platz.[iv]

Im Rahmen der Zusammenarbeit wird Gordon Food Service Blender Bites-Produkte an Hotels, Restaurants, Cafés, Krankenhäuser, Universitäten und Flughäfen in Ontario liefern. Die Vereinbarung bietet Blender Bites eine spannende Gelegenheit, die Präsenz des Unternehmens in der bevölkerungsreichsten Provinz Kanadas zu stärken und eine sehr lukrative zweite Einnahmequelle für das Unternehmen zu erschließen. Die Markteinführung stellt eine Möglichkeit für die zukünftige Einführungen anderer Blender Bites-Produkte mittels GFS in anderen kanadischen Provinzen dar, was zu einer Erweiterung der Präsenz des Unternehmens und einer Steigerung der Umsätze führen könnte.

Die Einführung, die voraussichtlich in diesem Frühjahr beginnt, betrifft die Blender-Produkte Power Berry und Green D-Tox Smoothie Puck. Die Ein-Schritt-Smoothie-Pucks von Blender werden aus einer Vielzahl leckerer organischer Früchte, Grüngemüse und funktioneller Inhaltsstoffe wie immununterstützenden pflanzlichen Vitaminen und Mineralstoffen hergestellt, um den Verbrauchern eine bequeme Lösung für ihre tägliche Smoothie-Routine zu bieten. Die Produkte wurden für den „Best New Product Award 2022“ („BNPA“) in Kanada in der Kategorie Frozen Food/Healthy Beverages nominiert.

„Ich freue mich sehr, unsere Zusammenarbeit mit GFS bekannt geben zu können“, sagte Chelsie Hodge, CEO und Gründerin des Unternehmens. „GFS ist ein branchenweit bekannter Name im Vertriebsbereich, der Hunderttausende von Hotels, Restaurants, Flughäfen, Universitäten und andere Einrichtungen in ganz Nordamerika bedient. Ich bin fest davon überzeugt, dass unsere erste Einführung über GFS in Ontario zu zusätzlichen GFS-Vertriebsvereinbarungen in anderen Regionen Kanadas und möglicherweise innerhalb der USA führen wird. Dies ist ein großer erster Schritt in die Gastronomiebranche, die aufgrund der Pandemie stark auf Optionen angewiesen ist, die schnell, einfach und mit möglichst wenig Personal verbunden sind. Blender Bites bietet die perfekte Lösung für diese Großkonten, die alle wichtigen Trends im Bereich Zutaten nutzen möchten, allerdings ohne den komplizierten Herstellungsprozess.“

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Blender Bites?

ÜBER BLENDER BITES

Blender Bites ist ein kanadisches Unternehmen, das eine Reihe von hochwertigen Tiefkühlprodukten entwickelt und vermarktet, bei denen die Funktionalität im Vordergrund steht. Blender Bites wurde im Jahr 2016 gegründet und war das erste Unternehmen in Westkanada, das ein vorportioniertes „Easy Smoothie“-Produkt auf den Markt brachte, welches keine unnötigen Plastikverpackungen enthält. Die Produkte von Blender Bites sind kontrolliert biologisch, vegan, gentechnikfrei, glutenfrei und enthalten weder Milch noch Soja. Den Produkten wird kein Zucker zugesetzt und sie werden in Kanada hergestellt. Die Blender Bites-Produkte werden international in Kanada und den USA vertrieben und sind derzeit in über 900 Geschäften erhältlich, darunter Sobeys, Safeway, Save on Foods, Whole Foods Market, Buy-Low/Nesters, IGA und Fresh Street.

FÜR DAS BOARD OF DIRECTORS,

Blender Bites Limited

Chelsie Hodge, Chief Executive Officer

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Blender Bites sichern: Hier kostenlos herunterladen

Nähere Informationen erhalten Sie über das IR-Team von Blender:

E-Mail – investors@blenderbites.com

Telefon – 1-888-997-2055

Warnhinweis und Haftungsausschluss

Diese Pressemeldung enthält bestimmte „zukunftsgerichtete Aussagen“ gemäß den geltenden kanadischen Wertpapiergesetzen. Zukunftsgerichtete Aussagen basieren notwendigerweise auf verschiedenen Schätzungen und Annahmen, die zwar als vernünftig erachtet werden, jedoch bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren unterliegen, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von jenen abweichen, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Zu diesen Faktoren gehören unter anderem allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche, wettbewerbliche, politische und soziale Unsicherheiten sowie unsichere Kapitalmärkte. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die tatsächlichen Ergebnisse und künftigen Ereignisse erheblich von den in solchen Aussagen erwarteten abweichen können. Dementsprechend sollten sich die Leser nicht zu sehr auf zukunftsgerichtete Aussagen verlassen. Das Unternehmen lehnt jede Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com, www.sec.gov, www.asx.com.au/ oder auf der Firmenwebsite!

[i] https://gfsstore.com/locations/

[ii] https://www.gfs.ca/en-ca/about-us

[iii] https://www.gfs.ca/en-ca/about-us

[iv] https://www.forbes.com/companies/gordon-food-service/?sh=3b18b1a60118

Blender Bites kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Blender Bites jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Blender Bites-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Blender Bites
CA09353K2083

Mehr zum Thema

Blender Bites Aktie: Aufgepasst!
Robert Sasse | 02.08.2022

Blender Bites Aktie: Aufgepasst!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
21.05. Blender Bites-Aktie: Die Bullen übernehmen wieder die Führung Dr. Bernd Heim 43
Im Mai hat sich die chattechnische Lage damit wieder deutlich verbessert, denn es ist den Bullen gelungen, einen neuen Aufwärtstrend bei der Blender-Bites-Aktie zu starten. Er überwand in der vergangenen Handelswoche bei 0,479 Euro auch den 50-Tagedurchschnitt. In der Spitze konnte der Anstieg bis zum Freitag fortgesetzt werden, sodass zeitweise 0,600 Euro erreicht werden konnten. Auf diese Marken ist bei…
10.03. Blender Bites-Aktie: Nur nicht in die Irre führen lassen! Andreas Göttling-Daxenbichler 393
Wenn Blender Bites eine Pressemitteilung herausgibt, dann wird dabei mit Superlativen oftmals nicht gegeizt. So war es auch im Februar der Fall, als das Unternehmen über die Umsätze aus dem Januar berichtete. Die Rede war davon, dass jene im Vergleich zum Vorjahr um 3.026 Prozent angestiegen seien. Das ist soweit auch korrekt, allerdings bewegten die Umsätze sich im Jahr 2021…
Anzeige Blender Bites: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9350
Wie wird sich Blender Bites in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Blender Bites-Analyse...
02.02. Produkt von Blender Bites ab sofort in den US-Läden der Southwest Division einer weltweit führenden Clubstor... IRW Press 41
Quelle: IRW Press 2. Februar 2022 – Vancouver, British Columbia – Blender Bites Ltd. (das „Unternehmen“, „Blender Bites“ oder „Blender“), (CSE: BITE, FWB: JL40, WKN: A3DWAM), ein kanadisches Unternehmen, das eine Reihe von hochwertigen Bio-Tiefkühlprodukten sowie vorportionierte funktionelle Lebensmittel auf pflanzlicher Basis entwickelt und vermarktet, gibt bekannt, dass seine ‘Power Berry Superfood-Smoothie Pucks’ im Clubformat ab sofort in den Regalen…
28.01. Blender Bites-Aktie: Kommt jetzt die Gegenbewegung? Aktien-Barometer 61
Es ist für die Blender Bites-Aktie an der Canadian National Stock Exchange bislang ein schwaches Jahr: 29,05 Prozent hat der Titel seit dem 1. Januar eingebüßt. In den vergangenen fünf Handelstagen kletterten die Anteile jedoch um 16,67 Prozent. Auch am jüngsten Handelstag legte der Titel um 12,9 Prozent zu – und schloss mit einem Kurs von 1,05 kanadischen Dollar. Durchschnittlich…