Blender Bites-Aktie: Die Bullen übernehmen wieder die Führung

Die Bullen ließen die Blender-Bites-Aktie am Freitag einen Anstieg von 4,50% vollziehen und verabschiedeten sich mit einem Schlusskurs von 0,580 Euro aus dem Handel.

Im Mai hat sich die chattechnische Lage damit wieder deutlich verbessert, denn es ist den Bullen gelungen, einen neuen Aufwärtstrend bei der Blender-Bites-Aktie zu starten. Er überwand in der vergangenen Handelswoche bei 0,479 Euro auch den 50-Tagedurchschnitt. In der Spitze konnte der Anstieg bis zum Freitag fortgesetzt werden, sodass zeitweise 0,600 Euro erreicht werden konnten.

Auf diese Marken ist bei der Blender Bites-Aktie nun zu achten

Dieses Hoch stellt nun für die Käufer in der neuen Woche den ersten Widerstand dar. Wird er überwunden, könnte die Aufwärtsbewegung bis auf das Hoch vom 21. April bei 0,720 Euro fortgesetzt werden. Gelingt ein dauerhafter Anstieg über diesen Widerstand, hätten die Bullen viel Platz, denn die nächste größere Hürde wäre erst wieder das Hoch vom 2. Februar bei 0,998 Euro.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Blender Bites?

Wird der Anstieg der Vorwoche in den nächsten Tagen jedoch gestoppt und von Gewinnmitnahmen abgelöst, ist mit einem Rückfall auf den 50-Tagedurchschnitt bei 0,479 Euro zu rechnen. Wird der gleitende Durchschnitt dabei aufgegeben, ist mit einem Rücklauf bis in den Bereich von 0,342 Euro zu rechnen. Findet die Blender-Bites-Aktie hier keinen Halt, sollte mit weiteren Abgaben bis auf das Tief vom 29. April bei 0,286 Euro gerechnet werden.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Blender Bites-Analyse vom 02.07. liefert die Antwort:

Wie wird sich Blender Bites jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Blender Bites-Analyse.

Trending Themen

Bitcoin: Kein Grund zur Sorge?

Bei einem Blick auf den Kurs des Bitcoin kann einem als Anleger derzei...

Bitcoin: Die Stärke der Altcoins!

Bitcoin und andere bedeutende Kryptowährungen wiesen vorige Woche ein...

Die besten interoperablen Kryptowährungen

Bei den meisten Blockchains handelt es sich um Silos, was bedeutet, da...

NEL ASA-Aktie: Jetzt ist es passiert!

Anleger dürften hier böse Vorahnungen entwickeln. Denn die Geschicht...

PayPal-Aktie: Können die Bullen endlich das Ruder herumreißen?

Anleger des US-Bezahldienstes PayPal hatten in den vergangenen Wochen ...

Dow Jones: Jetzt stehen ganz entscheidende Zeiten an!

Nach einem kräftigen Aufwärtsschub in der vergangenen Woche sind in ...

Ölpreis: Kommt bald der Crash? Was Sie jetzt wissen müssen!

Zwar war Rohöl am Freitag im Vergleich zum Jahresanfang immer noch de...

Dogecoin: Wird das noch was?

Der Dogecoin hatte es nicht immer einfach und er wird bis heute von ni...

Warum immer mehr Anleger in Bruchteilsimmobilien statt Aktien inv...

Die Anleger hatten letzte Woche einen Hoffnungsschimmer, als der Aktie...
Blender Bites
CA09353K2083
0,29 EUR
9,22 %

Mehr zum Thema

Blender Bites-Aktie: Nur nicht in die Irre führen lassen!
Andreas Göttling-Daxenbichler | 10.03.2022

Blender Bites-Aktie: Nur nicht in die Irre führen lassen!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
17.02. Blender Bites unterzeichnet Vertriebsvereinbarung mit Gordon Food Service, dem führenden Distributor der Gast... IRW Press 38
Quelle: IRW Press 17. Februar 2022 - Vancouver, British Columbia - Blender Bites Ltd. (das „Unternehmen“, „Blender Bites“ oder „Blender“), (CSE: BITE, FWB: JL40, WKN: A3DWAM), ein kanadisches Unternehmen, das eine Reihe von vorportionierten, biologischen und pflanzlichen Lebensmitteln entwickelt und vermarktet, freut sich bekannt zu geben, dass es mit Gordon Food Service („GFS“), einem führenden Zulieferer der Gastronomiebranche in Nordamerika,…
16.02. Blender Bites meldet historischen Rekordumsatz für Januar 2022, ein Anstieg von 3.000 % gegenüber dem Vergle... IRW Press 34
Quelle: IRW Press 16. Februar 2022 - Vancouver, British Columbia - Blender Bites Ltd. (das „Unternehmen“, „Blender Bites“ oder „Blender“), (CSE: BITE, FWB: JL40, WKN: A3DWAM), ein kanadisches Unternehmen, das eine Reihe von hochwertigen vorportionierten und tiefgekühlten pflanzlichen funktionellen Lebensmitteln in Bioqualität entwickelt und vermarktet, gibt bekannt, dass das Unternehmen im Januar 2022 einen Rekordumsatz erzielt hat, der mehr als…
Anzeige Blender Bites: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 9933
Wie wird sich Blender Bites in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Blender Bites-Analyse...
28.01. Blender Bites-Aktie: Kommt jetzt die Gegenbewegung? Aktien-Barometer 61
Es ist für die Blender Bites-Aktie an der Canadian National Stock Exchange bislang ein schwaches Jahr: 29,05 Prozent hat der Titel seit dem 1. Januar eingebüßt. In den vergangenen fünf Handelstagen kletterten die Anteile jedoch um 16,67 Prozent. Auch am jüngsten Handelstag legte der Titel um 12,9 Prozent zu – und schloss mit einem Kurs von 1,05 kanadischen Dollar. Durchschnittlich…