Blackhawk Growth übernimmt den Mykologie-Lieferanten und Kultivator Blum Distributors

Quelle: IRW Press

Vancouver, British Columbia, den 6. April 2022 – Blackhawk Growth Corp. (CSE:BLR; FWB:0JJ) (das „Unternehmen“ oder „Blackhawk“) freut sich bekannt zu geben, dass das Unternehmen mit Wirkung zum 5. April 2022 einen Aktienkaufvertrag abgeschlossen hat, in dem es den Erwerb des gesamten ausstehenden Aktienkapitals von Blum Distributors Ltd. („Blum“) beabsichtigt.

Blum ist ein etablierter Mykologieanbieter (Zubehör für die Pilzzucht) mit einer eigenen gepachteten Produktionsanlage. Die Aktivitäten von Blum sind systematisch auf die biologische Vielfalt ausgerichtet. Blum gehört die gesamte Wertschöpfungskette vom Anbau bis zum Produktverkauf und erreicht damit sowohl Handels- als auch Einzelhandelspartner. Ihr Nachhaltigkeitsversprechen verkörpert sich in ihrem Engagement, ihre Partner bei ihrem eigenen mykologischen Weg zu unterstützen.

Das eigene Produktanbau-, Vertriebs- und Verkaufszentrum von Blum ist ein Vorteil gegenüber den Mitbewerbern, da es die Anzahl der Zwischenhändler reduziert. Blum kontrolliert die Qualität und Reinheit seiner Produkte in der gesamten Wertschöpfungskette, vom Anbau bis zum Verkauf an den Verbraucher. Sie verpflichten sich, Lieferungen und Lösungen höchster Qualität bereitzustellen, um sowohl gewerbliche als auch private Züchter auf ihrem mykologischen Weg zu unterstützen.

Blum ist seit über 18 Monaten in seiner derzeitigen Form tätig und erzielte im Jahr 2021 rund 50.000 CAD Bruttoeinnahmen pro Monat. Die Umsatzbasis ist im Jahr 2022 mit zwei zusätzlichen Verträgen gewachsen.

Gemäß dem ersten Vertrag stellt Blum einer Fremdfirma eine White-Label-Lösung für „Applied Myco“ bereit. Der Vertrag garantiert eine Mindestbestellmenge von 500 Beuteln pro Monat während des Phase-1-Tests und wird in den nächsten 12 Monaten in den Phasen 2 und 3 voraussichtlich auf bis zu 2.000 Beutel pro Monat ansteigen. Die garantierte Mindestbestellung wird zu Bruttoumsätzen von etwa 12.500 CAD pro Monat führen, und es wird erwartet, dass die Umsätze auf über 50.000 CAD pro Monat ansteigen werden. Die Bruttomarge der Produkte lag in der Vergangenheit bei rund 50 Prozent. Es wird erwartet, dass sich diese Marge weiter beibehalten lässt.

Beim zweiten Vertrag, bei dem die Auslieferung voraussichtlich im April beginnen wird, wird Blum seine Anbaufläche durch ein 14.000 Quadratmeter großes kommerzielles Projekt erweitern, das garantiert mit einer Bestellung von 5.000 Beuteln pro Monat starten wird, was voraussichtlich einen Bruttoumsatz von rund 125.000 CAD pro Monat bedeutet.

Nach Abschluss der Renovierungsarbeiten im Anbauzentrum erhöht sich die Produktion gemäß Vertrag um 5.000 Beutel pro Zyklus auf eine maximale Menge von 50.000 Beuteln pro Monat. Bei Erreichen der maximalen Vertragslieferungen generiert dieser Auftrag auf Basis der aktuellen Verkaufspreise mehr als 1.000.000 CAD an Bruttoumsätzen pro Monat für Blum.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Blackhawk Growth?

„Blums Wachstum ist weiterhin beeindruckend“, sagte Frederick Pels, CEO von Blackhawk Growth. „Ein Nebeneffekt des Anbaus ermöglicht es Blackhawk am Erfolg der gesamten Branche beteiligt zu sein und der Industrie qualitativ hochwertige und notwendige Substrate zu liefern. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit dem Team von Blum und darauf, unsere Aktionäre über die Fortschritte auf dem Laufenden zu halten."

„Wir bei Blum Distributors freuen uns sehr, diese Transaktion abzuschließen und sowohl mit Blum als auch mit Blackhawk weiter zu wachsen“, sagt Rico Gutierrez, Gründer von Blum. „Diese Gelegenheit wird es uns ermöglichen, unsere laufende Nachfrage im Hinblick auf Produktion und Lieferungen weiter zu beschleunigen und uns dabei unterstützen, unsere Anlage zu erweitern und mit voller Kapazität zu arbeiten, um die schnell wachsende Mykologie-Branche zu unterstützen.“

Rico Gutierrez ist der Gründer von Blum und wird weiterhin als CEO tätig sein. Herr Gutierrez ist seit einigen Jahren in der Mykologiebranche tätig. Vor der Gründung von Blum war er erfolgreicher Unternehmer und gründete mehrere Unternehmen in verschiedenen Branchen. Mit seiner Erfahrung und seinen Fähigkeiten gelang es ihm, zahlreiche Unternehmen durch Mentoring und Geschäftsentwicklung zu unterstützen.

Die Leser werden darauf hingewiesen, dass die oben genannten Zahlen für Umsatz und Marge von Blum auf Informationen basieren, die vom Management von Blum bereitgestellt wurden und nicht geprüft oder unabhängig verifiziert wurden. Die tatsächlichen Zahlen können nach einer Prüfung abweichen.

Transaktionsstruktur

Als Gegenleistung für den Erwerb des gesamten ausstehenden Aktienkapitals von Blum wird Blackhawk 9.650.000 Stammaktien an die bestehenden Aktionäre von Blum ausgeben.

Das Unternehmen ist unabhängig von Blum und seinen Aktionären. Die Transaktion stellt weder eine grundlegende Änderung noch eine Änderung des Geschäftsbetriebs für das Unternehmen dar, noch wird erwartet, dass sie zu einem Wechsel der Kontrolle über das Unternehmen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze und der Richtlinien der Canadian Securities Exchange führen wird.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Blackhawk Growth sichern: Hier kostenlos herunterladen

Mit der Übernahme wird Blum Teil des wachsenden Investmentportfolios von Blackhawk in den Bereichen Life Science und Gesundheitswesen. Das bestehende Management-Team von Blum wird weiterhin für die Leitung des Tagesgeschäfts verantwortlich bleiben. Eine Provision in Höhe von 750.000 Blackhawk-Aktien wird an eine unabhängige Partei im Hinblick auf die Unterstützung bei dieser Transaktion gezahlt.

Nähere Informationen über Blum erhalten Sie auf der folgenden Website: www.blumdistributors.com.

Über Blackhawk Growth

Blackhawk Growth ist eine Investment-Holding, die bestrebt ist, durch die Übernahme und die Entwicklung wachstumsstarker Unternehmen beträchtliche Werte für ihre Aktionäre zu schaffen. Der Schwerpunkt seiner Investitionen liegt auf den Bereichen Gesundheit, Cannabis und Cannabidiol in Kanada sowie den USA.

Zu seinen Portfoliounternehmen gehören Sac Pharma, Terp Wholesale, LeichtMind Clinics, Noble Hemp, Spaced Food, Stable Foods, MindBio Therapeutics, Digital Mind Technology sowie eine Aktienbeteiligung an Gaia Grow Corp. (CSE:GAIA).

Das Unternehmen veröffentlicht regelmäßig Video-Updates über den offiziellen YouTube-Kanal des Unternehmens: https://www.youtube.com/channel/UCs4f2tt3yAvOGhNLjgNOy-A

Bitte beteiligen Sie sich auch an der Diskussion in unserer Telegram-Gruppe für Unterstützer von Blackhawk: https://t.me/Blackhawkgrowthcorp und besuchen Sie uns online unter www.blackhawkgrowth.com.

Weitere Informationen erhalten Sie über:

Frederick Pels, Chief Executive Officer

+1 (403) 991-7737

fred@blackhawkgrowth.com

Vorsorglicher Hinweis bezüglich zukunftsgerichteter Aussagen

Sämtliche in dieser Pressemitteilung enthaltenen Aussagen, mit Ausnahme von historischen Fakten, sind „zukunftsgerichtete Informationen“ in Bezug auf das Unternehmen im Sinne der geltenden Wertpapiergesetze, einschließlich der zukünftigen Betriebsaktivitäten von Blum Distributors Ltd.

Mit diesen zukunftsgerichteten Aussagen verfolgt das Unternehmen den Zweck, Informationen über die aktuellen Erwartungen und Pläne im Hinblick auf die Zukunft bereitzustellen. Die Leser werden darauf hingewiesen, dass solche Aussagen für andere Zwecke möglicherweise nicht geeignet sind. Diese Informationen sind naturgemäß mit typischen Risiken und Unsicherheiten behaftet, die allgemeiner oder spezifischer Natur sein können und dazu führen könnten, dass sich Erwartungen, Prognosen, Vorhersagen oder Schlussfolgerungen als unrichtig herausstellen, dass Annahmen nicht der Wahrheit entsprechen und dass Ziele, strategische Vorgaben und Prioritäten nicht erreicht werden. Zu diesen Risiken und Unsicherheiten zählen unter anderem auch jene, die in den öffentlichen Unterlagen des Unternehmens identifiziert und aufgelistet sind und im Firmenprofil auf SEDAR (www.sedar.com) veröffentlicht wurden. Das Unternehmen hat sich bemüht, wichtige Faktoren aufzuzeigen, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ereignisse oder Ergebnisse wesentlich von jenen abweichen, die in den zukunftsgerichteten Informationen beschrieben sind. Es können aber auch andere Faktoren dazu führen, dass die Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder beabsichtigt ausfallen. Es kann nicht garantiert werden, dass sich solche Informationen als wahrheitsgemäß herausstellen. Tatsächliche Ergebnisse und zukünftige Ereignisse können unter Umständen erheblich von solchen Aussagen abweichen. Das Unternehmen hat, sofern nicht gesetzlich vorgeschrieben, weder die Absicht noch die Verpflichtung, zukunftsgerichtete Informationen aufgrund neuer Erkenntnisse, zukünftiger Ereignisse bzw. sonstiger Umstände zu aktualisieren oder zu korrigieren.

Die Ausgangssprache (in der Regel Englisch), in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle, autorisierte und rechtsgültige Version. Diese Übersetzung wird zur besseren Verständigung mitgeliefert. Die deutschsprachige Fassung kann gekürzt oder zusammengefasst sein. Es wird keine Verantwortung oder Haftung für den Inhalt, die Richtigkeit, die Angemessenheit oder die Genauigkeit dieser Übersetzung übernommen. Aus Sicht des Übersetzers stellt die Meldung keine Kauf- oder Verkaufsempfehlung dar! Bitte beachten Sie die englische Originalmeldung auf www.sedar.com oder auf der Firmenwebsite!

Blackhawk Growth kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Blackhawk Growth jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Blackhawk Growth-Analyse.

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Handel mit Aktienoptionen: Strategien für Einsteiger

Aktienoptionen zählen zu den Derivaten und stellen einen Kontrakt zwi...
Blackhawk Growth
CA09238B3083
0,07 EUR
15,12 %

Mehr zum Thema

Blackhawk Growth Aktie: Interessante Entwicklung beim RSI?
Aktien-Broker | Di

Blackhawk Growth Aktie: Interessante Entwicklung beim RSI?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
18.05. Endlich lohnt sich Blackhawk Growth! Aktien-Broker 110
Blackhawk Growth: Stimmung unter Anlegern ist top Das Anleger-Sentiment ist ein wichtiger Stimmungsindikator für die Einschätzung einer Aktie. Zuletzt stand auch die Aktie von Blackhawk Growth im Fokus der Diskussionen in den sozialen Medien. Dabei wurden vor allem und mehrheitlich positive Meinungen veröffentlicht. Zudem beschäftigte sich der Meinungsmarkt in den vergangenen Tagen insbesondere mit den positiven Themen rund um Blackhawk…
04.04. MindBio Therapeutics von Blackhawk nimmt seinen 80. und letzten Patienten in klinische Phase-1-Studie auf und ... IRW Press 12
Quelle: IRW Press - MindBio steht kurz vor Abschluss der weltweit ersten klinischen Studie seiner Art zur Mikrodosierung von psychedelischem Arzneimittel bei Patienten, denen das Arzneimittel zur Einnahme zu Hause verschrieben wurde- Unabhängiger Ausschuss für Sicherheitsprüfung hat Studie erfolgreich geprüft- Zwei klinische Phase-2-Studien werden folgen- Geplanter Termin für die Hauptversammlung von Blackhawk hinsichtlich der Genehmigung des Spinouts von MindBio: 20.…
Anzeige Blackhawk Growth: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 6035
Wie wird sich Blackhawk Growth in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Blackhawk Growth-Analyse...
10.03. Mindbio Therapeutics von Blackhawk investiert 2,3 Millionen Neuseeland-Dollar, um die Durchführung von klinis... IRW Press 9
Quelle: IRW Press Vancouver, British Columbia, den 10. März 2022 – Blackhawk Growth Corp. (CSE:BLR; FWB:0JJ) (das „Unternehmen“ oder „Blackhawk“) freut sich bekannt zu geben, dass seine 100%ige Tochtergesellschaft MindBio Therapeutics Pty Ltd. („MindBio“) 2.300.000 NZD in eine südwestpazifische Universität von Weltrang investiert hat, um seine klinischen Studien zur Mikrodosierung von Psychedelika voranzutreiben. MindBio investiert in Weltklasse-Einrichtungen, um seine klinischen…
01.03. Blackhawk Growth meldet Wertzuwachs seines Portfolios um 49 Prozent gegenüber dem Vorquartal IRW Press 22
Quelle: IRW Press Vancouver (British Columbia), den 1. März 2021 - Blackhawk Growth Corp. (CSE: BLR, FWB: 0JJ) (das „Unternehmen“) freut sich bekannt zu geben, dass der Geschäfts- und Lagebericht (MD&A) für das zweite Quartal zum 31. Dezember 2021 auf SEDAR eingereicht wurde. Die wichtigsten Ergebnisse des Quartals zum 31. Dezember 2021:- Blackhawk erwirbt Digital Mind Technology Pyt Ltd., ein…