BlackBerry Aktie: Das könnte richtig bitter werden!

Warum enttäuscht das Kursbild?

Trendfolgende Indikatoren sollen anzeigen, ob sich ein Wertpapier gerade in einem Auf- oder Abwärtstrend befindet (s. Wikipedia). Der gleitende Durchschnitt ist ein solcher Indikator, wir betrachten hier den 50- und 200-Tages-Durchschnitt. Zunächst werfen wir einen Blick auf den längerfristigeren Durchschnitt der letzten 200 Handelstage. Für die Blackberry-Aktie beträgt dieser aktuell 12,73 CAD. Der letzte Schlusskurs (9,21 CAD) liegt damit deutlich darunter (-27,65 Prozent Abweichung im Vergleich). Auf dieser Basis erhält Blackberry somit eine „Sell“-Bewertung. Nun ein Blick auf den kurzfristigeren 50-Tage-DurchschnittFür diesen (11,03 CAD) liegt der letzte Schlusskurs ebenfalls unter dem gleitenden Durchschnitt (-16,5 Prozent Abweichung). Die Blackberry-Aktie wird somit auch auf dieser kurzfristigeren Basis mit einem „Sell“-Rating bedacht. In Summe wird Blackberry auf Basis trendfolgender Indikatoren mit einem „Sell“-Rating versehen.

So urteilen die Anleger über BlackBerry

Blackberry wurde in den vergangenen zwei Wochen von den überwiegend privaten Nutzern in sozialen Medien als besonders negativ bewertet. Zu diesem Schluss kommt unsere Redaktion bei der Auswertung der diversen Kommentare und Wortmeldungen, die sich in den beiden vergangenen Wochen mit diesem Wert befasst haben. Es wurden in den vergangenen Tagen überwiegend neutrale Themen rund um den Wert angesprochen. Zusammengefasst sind wir der Auffassung, die Anleger-Stimmung auf dieser Ebene erlaubt daher die Einstufung „Sell“. Ergänzend hat die Redaktion auch exakt berechenbare Signale herausgefiltert und fand dabei schlussendlich 6 Buy- und 1 Sell-Signal. Dieser Auswertung ordnen wir daher eine „Buy“ Empfehlung zu. Deshalb erzeugt die Messung der Anleger-Stimmung insgesamt eine „Hold“-Einstufung.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei BlackBerry?

Die Konkurrenz aus den Augen verloren

Im Vergleich zur durchschnittlichen Jahresperformance von Aktien aus dem gleichen Sektor („Informationstechnologie“) liegt Blackberry mit einer Rendite von -48,88 Prozent mehr als 95 Prozent darunter. Die „Software“-Branche kommt auf eine mittlere Rendite in den vergangenen 12 Monaten von 55,5 Prozent. Auch hier liegt Blackberry mit 104,39 Prozent deutlich darunter. Diese Entwicklung der Aktie im vergangenen Jahr führt zu einem „Sell“-Rating in dieser Kategorie.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BlackBerry-Analyse vom 28.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich BlackBerry jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen BlackBerry-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BlackBerry-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu BlackBerry. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

BlackBerry Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu BlackBerry
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose BlackBerry-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...

Energie-Aktien: Wahnsinn bei Shell, PNE und Air Liquide?

Shell konnte am Mittwoch den Handel mit einem Plus von 1,2 %...
BlackBerry
CA09228F1036
6,11 EUR
9,21 %

Mehr zum Thema

BlackBerry Aktie: Wo stoppt der Abwärtstrend?
Aktien-Broker | Mo

BlackBerry Aktie: Wo stoppt der Abwärtstrend?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
26.04. BlackBerry Aktie: Jetzt sollte man sich Sorgen machen! Aktien-Broker 182
Liegt die Aktie im Marktvergleich auf Kurs? Die Aktie hat im vergangenen Jahr eine Rendite von -25,22 Prozent erzielt. Im Vergleich zu Aktien aus dem gleichen Sektor ("Informationstechnologie") liegt Blackberry damit 69,25 Prozent unter dem Durchschnitt (44,03 Prozent). Die mittlere jährliche Rendite für Wertpapiere aus der gleichen Branche "Software" beträgt 52,65 Prozent. Blackberry liegt aktuell 77,87 Prozent unter diesem Wert.…
12.04. BlackBerry Aktie: Das könnte ganz eng werden! Aktien-Broker 110
Aktuelle Kursanalyse auf Basis des RSI Die technische Analyse betrachtet für Aktien auch das Verhältnis der Aufwärtsbewegungen und der Abwärtsbewegungen eines Kurses im Zeitablauf und zeichnet dies für einen Zeitraum von 7 Tagen im Relative Strength-Index auf. Anhand dieses sogenannten RSI ist die Blackberry aktuell mit dem Wert 75,4 überkauft. Daher gilt für dieses Signal die Einstufung "Sell". Wird die…
Anzeige BlackBerry: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 2537
Wie wird sich BlackBerry in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle BlackBerry-Analyse...
01.04. Ritchie Bros Auctioneers Aktie, Blackberry Aktie und Bank Of Montreal Aktie: Neue Trendsignale im S&P/TSX ... Sentiment Investor 328
Der Wert des S&P/TSX Composite-Index wird aktuell mit 22124.18 Punkten angegeben (Stand 15:30 Uhr) und ist damit stark im Plus (+1.07 Prozent). Der Umfang der Anleger-Diskussionen im S&P/TSX Composite zeigt nur ein geringes Nachrichtenaufkommen an, die Stimmung ist neutral. Welche Aktien stehen aktuell im Zentrum der Aufmerksamkeit und welche Trends lassen sich für diese erkennen?Vor allem über diese drei Aktien…
27.03. BlackBerry Aktie: Interessantes von den Analysten! Aktien-Broker 218
Dies empfehlen Analysten für BlackBerry Für Blackberry liegen aus den letzten zwölf Monaten 0 Buy, 3 Hold und 3 Sell Einschätzungen von Analysten vor, was im Schnitt einem "Hold"-Rating entspricht. In einer zweiten Betrachtung ist auch die Einstufung der Analysten für den vergangenen Monat interessant. Hier hat sich folgendes Bild ergeben0 Buy, 1 Hold, 0 Sell. Damit führen die jüngsten…

BlackBerry Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre BlackBerry-Analyse vom 28.05.2022 liefert die Antwort

BlackBerry Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz