Bitcoin und Ethereum: Steht ein Aufschwung bevor?

Bitcoin (CRYPTO: BTC) und Ethereum (CRYPTO: ETH) notierten am Montag über 4 % bzw. 5 % niedriger.

Die Abwärtsbewegung ist die Fortsetzung eines Abwärtstrends, der am 5. Mai eskalierte

Seit diesem Datum ist Bitcoin um mehr als 18 % und Ethereum um etwa 19 % gefallen, da die Angst vor einer Rezession Händler und Anleger erfasst hat und eine beschleunigte Abwärtsbewegung verursacht hat.

Eine Rezession tritt ein, wenn die wirtschaftliche Aktivität zu sinken beginnt, weil die Menschen sich entscheiden, weniger Geld auszugeben und mehr zu sparen. Die steigende Inflation und die Entscheidung der US-Notenbank, die Zinssätze weiter zu erhöhen, tragen zu diesem Zyklus bei, da der Kauf von Alltagsgegenständen zu teuer wird und die Anlage von Bargeld lukrativer wird.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Ethereum?

Der Kryptowährungssektor ist sehr anfällig für eine mögliche Rezession, da sein Nutzen vollständig davon abhängt, dass Händler und Investoren Coins und Token zur Bezahlung von Gegenständen verwenden.

Keine Aktie oder Kryptowährung geht jemals geradlinig nach unten oder oben, und obwohl Bitcoin und Ethereum in der unmittelbaren Zukunft mehr Abwärtsbewegungen erleben könnten, ist zumindest ein Aufschwung wahrscheinlich.

Der Bitcoin-Chart

Am 5. Mai brach Bitcoin bei überdurchschnittlich hohem Volumen bärisch aus einem fallenden Kanalmuster aus, was bei Händlern und Anlegern extreme Angst auslöste. Die Kryptowährung ist seitdem von einer Klippe gestürzt und rutscht weiter ab, ohne auf dem Tages-Chart ein höheres Tief zu bilden.

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Ethereum sichern: Hier kostenlos herunterladen

  • Das höhere Tief wird schließlich kommen, was eine Gelegenheit für bärische Händler bieten könnte, die nicht bereits in einer Position sind, einen soliden Einstiegspunkt. Der Abprall könnte auch bullischen Händlern eine kurzfristige Gelegenheit zum Scalp Trading mit der Kryptowährung bieten.
  • Der Aufschwung wird wahrscheinlich in den nächsten Handelstagen stattfinden, da der Relative-Stärke-Index (RSI) von Bitcoin den überverkauften Bereich erreicht hat und unter der 30%-Marke liegt. Bullische Händler können auf einen Höhepunkt des Volumens achten, was darauf hinweisen könnte, dass die Bären vorübergehend erschöpft sind und begonnen haben, ihre Positionen einzudecken.
  • Bitcoin hat Widerstand oberhalb von 35.593 $ und 38.105 $ und Unterstützung unterhalb von 32.200 $ und dem 52-Wochen-Tief von 28.800 $.

btc_may_9.png

Der Ethereum-Chart

Im Gegensatz zu Bitcoin ist Ethereum noch nicht aus seinem eigenen fallenden Kanal nach unten ausgebrochen, in dem die Kryptowährung seit dem 5. April gehandelt wird. Am Montag testete Ethereum die untere absteigende Trendlinie des Musters und hielt sich oberhalb des Niveaus, was ein positives Zeichen für bullische Händler ist.

  • Wie Bitcoin dürfte auch Ethereum in Zukunft zumindest ein niedrigeres Hoch ausbilden, da sich sein RSI der 30 %-Marke nähert. Bullische und bärische Händler können auch auf einen Höhepunkt des Volumens achten, der auf eine kurzfristige Trendwende hindeuten könnte.
  • Ethereum hat oberhalb von $2.461 und $2.609 Widerstand und unterhalb von $2.317 und $2.150 Unterstützung.

eth_may_9.png

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ethereum-Analyse vom 29.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Ethereum jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Ethereum-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ethereum-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Ethereum. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Ethereum Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Ethereum
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Ethereum-Analyse an

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz

Trending Themen

Kein Krypto? Wie Sie mit Bitcoin Zinsen verdienen können!

Microsoft Gründer Bill Gates hat erklärt, dass er keine Kr...

Silber: Ultra-Potenzial dank Energiewende – so können Sie profitieren!

Hand aufs Herz: Wenn Sie an Silber denken, was kommt Ihnen d...

Wasserstoff-Aktien: Treibt der Nasdaq 100 auch Nel Asa und Co.?

An den Aktienmärkten ging es am Freitagmorgen wieder etwas ...

Investitionen in Immobilien

Großanleger haben den Markt für gewerbliche Immobilien fas...

Bitcoin: Folgt ein massiver Aufschwung?!

Kryptowährungen, angeführt von Bitcoin, haben ein regelrec...

S&P 500-Aktien: Schreck bei Alphabet, Apple und co.

Der S&P 500 ist derzeit vergleichsweise stabil. Die Tech...

Dividenden-Aktien aus dem MSCI World: Altria und Philip Morris marschieren

Altria Group ist eines der spektakuläreren Dividendenwerte ...

Rheinmetall-Aktie: Mega-Potenzial abseits der Waffen – ein Überblick!

Es war ein Kursrausch, der seinesgleichen sucht: Zwischen En...

Wie man in Start-ups investiert

Sie würden auf einer Goldmine stehen, wenn Sie nur 1.000 Do...
Ethereum
CRYPTO000ETH

Mehr zum Thema

Ethereum: Sollten Sie jetzt kaufen?
Andreas Opitz | Sa

Ethereum: Sollten Sie jetzt kaufen?

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Fr Ethereum: Ethereum und Dogecoin fallen härter als Bitcoin! Benzinga 702
Ethereum fiel stark, während Bitcoin zu Redaktionsschluss am Donnerstagabend relativ wenig belastet war, da die globale Marktkapitalisierung der Kryptowährungen um 3,7 % auf 1,2 Billionen Dollar sank. Preisentwicklung der wichtigsten Münzen Münze 24-Stunden 7-Tage Preis Bitcoin (CRYPTO: BTC) -1,4% -3,1% $29.273,32 Ethereum (CRYPTO: ETH) -7,9% -10,4% $1.801,24 Dogecoin (CRYPTO: DOGE) -6,1% -9,8% $0.08 Top 24-Stunden-Gewinner (Daten über CoinMarketCap) Cryptocurrency 24-Stunden-%-Veränderung (+/-) Preis Celo…
Di Bitcoin Gold: Massiver Anstieg! Benzinga 498
Bitcoin Gold (BTG), eine Nachahmung von Bitcoin (CRYPTO: BTC), stieg innerhalb eines Tages um fast 24 %, obwohl die Bewertungen der beiden nach Marktkapitalisierung größten Münzen stark gesunken sind. Tron (TRX) Kursentwicklung Zeitrahmen % Veränderung (+/-) 24-Stunden 23,9% 24-Stunden gegen Bitcoin (CRYPTO: BTC) 27,6% 24 Stunden gegen Ethereum (CRYPTO: ETH) 26,6% 7-Tage 24,5% 30-Tage -27,9% YTD-Performance -41,3% Massive Volumenspitze Das…
Anzeige Ethereum: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 5885
Wie wird sich Ethereum in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Ethereum-Analyse...
20.05. Ethereum: Ist es Zeit für eine Krypto-Erholungsrallye? Benzinga 606
Bitcoin, Ethereum, und andere wichtige Münzen stiegen am Donnerstagabend, da Befürchtungen über einen Bärenmarkt bei Aktien und einen schwächeren Dollar die Attraktivität des Apex-Münzens erhöhten. Die weltweite Marktkapitalisierung der Kryptowährungen stieg um 4,8 % auf 1,3 Billionen Dollar. Preisentwicklung der wichtigsten Münzen Münze 24-Stunden 7-Tage Preis Bitcoin (CRYPTO: BTC) 5,4% 4,8% $30.304,18 Ethereum (CRYPTO: ETH) 5,3% 3,1% $2.018,07 Dogecoin (CRYPTO: DOGE)…
19.05. Bitcoin, Ethereum, Dogecoin: Unsichere Zeiten! Benzinga 570
Bitcoin, Ethereum und andere wichtige Coins stürzten am Mittwochabend ab, wobei die globale Marktkapitalisierung der Kryptowährungen um mehr als 6,4 % auf 1,2 Billionen Dollar bei Redaktionsschluss fiel. Preisentwicklung der wichtigsten Münzen Münze 24-Stunden 7-Tage Preis Bitcoin (CRYPTO: BTC) -5,5% -0,1% $28.747,98 Ethereum (CRYPTO: ETH) -8,2% -7,6% $1.919,34 Dogecoin (CRYPTO: DOGE) -7,2% -1% $0.08 Top 24-Stunden-Verlierer (Daten über CoinMarketCap) Cryptocurrency…

Ethereum Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ethereum-Analyse vom 29.05.2022 liefert die Antwort

Ethereum Analyse

Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.
Hinweis zum Datenschutz