Bitcoin: So schnell kann es gehen!

Ende Juli sah es noch richtig gut aus für den Bitcoin. Nachdem im Juni im Bereich der 6.000-US-Dollar-Marke ein Boden gefunden werden konnte, kam es in der zweiten Julihälfte zu einem kräftigen Anstieg der Kryptowährung. Dabei konnten zunächst die 50-Tage-Linie (EMA50) und einige Tage später der flachere Abwärtstrend seit Ende Januar nach oben durchbrochen werden. Schließlich folgte der Anstieg über die 8.000-US-Dollar-Marke und einige Marktteilnehmer sahen den Bitcoin bereits wieder auf dem Weg zurück zu alter Stärke. Zumindest die 10.000-US-Dollar-Marke geriet wieder zusehends in den Fokus. Doch dann versagten den Käufern die Kräfte.

Wie gewonnen, so zerronnen

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Bitcoin?

In einem letzten verzweifelten Akt trieben die Bullen den Kurs bis auf 8.500 US-Dollar nach oben, ehe die Bären das Ruder wieder an sich rissen. Und so schnell der Kurs zuvor nach oben gewandert war, so schnell ging es danach auch wieder nach unten. In nicht einmal zwei Wochen ließen die Bären den Kurs der Kryptowährung wieder bis auf 6.000 US-Dollar zurückfallen und durchbrachen dabei auch die 50-Tage-Linie und den Abwärtstrend seit Januar, ohne mit der Wimper zu zucken. Immerhin scheint die Unterstützung auf Höhe der 6.000-US-Dollar-Marke einigermaßen verlässlich zu sein, denn hier haben sich die Käufer in den letzten Tagen zurückgemeldet.

Dennoch hat sich das Chartbild, das Ende Juli noch so vielversprechend aussah, in den letzten beiden Wochen wieder deutlich eingetrübt. Diese Scharte können die Anleger nur auswetzen, wenn es ihnen gelingt, den EMA50 wieder schnellstmöglich zu überwinden. Er verläuft derzeit bei rund 7.000 US-Dollar.

Sollten Bitcoin Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Bitcoin jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Bitcoin-Analyse.

Trending Themen

Warum die meisten Aktienhändler scheitern!

Erwartungen: Verstehen Sie Ihr Ziel. Verstehen Sie es wirkli...

Anlagemöglichkeiten: Keine Lust auf Aktien?

Falls Sie sich aufgrund der jüngsten Nachrichten über den ...

Dividenden-Aktien: Diese 6 sollten Sie kennen!

In Phasen der Börsenschwäche können Anleger immer noch Re...

Terra-Kollaps: Vitalik Buterin reagiert!

In einem Tweet am Samstag schlug der Ethereum-Experte Anthon...

Vorsorgetipps für Millennials: Darauf solltet ihr achten!

Nehmen wir an, Du fängst jetzt an, 100 Euro pro Monat zu in...

Wohnungsbau: Steigende Hypothekenzinsen!

Mehr Immobilienkäufer nahmen trotz steigender Zinsen Hypoth...

Inflation: Experten reagieren

Der SPDR S&P 500 ETF Trust SPY ist in den vergangenen Ta...

Tether: Löst sich vom Dollar?!

Der führende Stablecoin Tether verlor nach dem Kollaps von ...

NFT-Markt: Ein toter Markt?

Nachdem NFTs den Markt im Jahr 2021 im Sturm erobert hatten,...