Bitcoin: Miserabler Monat!

Keine "Bitcoin-Touristen" mehr auf dem Kryptomarkt, sagt die On-Chain-Analysefirma.

Bitcoin (CRYPTO: BTC) erlebte im Juni einen der schlechtesten Monate seiner Geschichte, verbunden mit einer massiven Abwanderung von Händlern.

Bericht über den Zustand des Bitcoin-Netzwerk´s 

In einem kürzlich erschienenen Bericht, der den Zustand des Bitcoin-Netzwerks untersuchte, stellte das On-Chain-Analyseunternehmen Glassnode fest, dass die Markttouristen fast vollständig vertrieben wurden und nur die Langzeitbesitzer sich noch halten konnten.

“Die Preise sind in den letzten 30 Tagen um 37,9 % gefallen und konkurrieren damit nur mit dem Bärenmarkt von 2011 um die Krone des schlechtesten Monats in der Geschichte,” so die Analysten. Das letzte Mal, dass Bitcoin einen solch massiven monatlichen Rückgang verzeichnete, war vor 11 Jahren, als der Preis unter 10 Dollar lag.

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Tesla?

“Da sich die Netzwerkaktivität nun auf einem Niveau befindet, das mit der tiefsten Bärenphase in 2018 und 2019 übereinstimmt, scheint es, dass eine fast vollständige Bereinigung des Markttourismus stattgefunden hat.“

Anzeige

Gratis PDF-Report zu Tesla sichern: Hier kostenlos herunterladen

“Markttouristen” als kurzfristige Akteure

Glassnode bezeichnet in diesem Zusammenhang “Markttouristen” als kurzfristige Akteure, die von positiven Preisbewegungen in einem Aufwärtsmarkt profitieren wollen. Das Unternehmen stellte fest, dass die Adressaktivität im letzten Monat um 13 % von 1 Million aktiver Adressen pro Tag auf unter 870.000 zurückging.

Trotz einer historisch schlechten Performance seit Jahresbeginn stellen die Analysten fest, dass “starke HODLer-Untertöne bestehen bleiben.” In diesem Zusammenhang beschreibt Glassnode einen “HODLer” als BTC-Inhaber mit einem langfristigen Anlagehorizont, der noch Vermögenswerte verkaufen muss.

Tesla-Investition

In dieser Liste von Unternehmen, die ihr Bitcoin-Engagement beibehalten haben, ist Tesla Inc (NASDAQ:TSLA) enthalten. Tesla’s 1,5 Milliarden Dollar Bitcoin-Investition ist jetzt rund 820 Millionen Dollar wert, aber das Unternehmen hat seit April 2021 keine nennenswerten BTC-Verkäufe getätigt.

Inmitten des Ausverkaufs haben einige Akteure wie MicroStrategy Incorporated (NASDAQ:MSTR) und die Regierung von El Salvador weitere Bitcoin im Wert von 10 Mio. $ bzw. 1,5 Mio. $ gekauft.

Kursentwicklung

Nach Daten von Benzinga Pro ist der Kryptomarkt in den letzten 24 Stunden um 5,60 % gestiegen. Bitcoin (CRYPTO: BTC) wurde bei Redaktionsschluss bei 20,347 $ gehandelt, ein Plus von 6,45 % gegenüber dem Vortag.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Tesla-Analyse vom 13.08. liefert die Antwort:

Wie wird sich Tesla jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Tesla-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Tesla-Analyse vom 13.08.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Tesla. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Tesla Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Tesla
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Tesla-Analyse an

Trending Themen

Grundlagen der Chartanalyse: Der Momentum-Indikator

In der technischen Analyse ist der Momentum-Indikator ein Maß für di...

Auf diese 6 Aktien sollten Sie achten!

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat am vergangenen Samstag den A...

Wie man während der Inflation in Aktien investiert!

Die Aktienkurse neigen zu Schwankungen, je nachdem, wie die Anleger ü...

Warren Buffetts 4 Anlagestrategien, die sich auch für Sie auszah...

Es gibt nur wenige Menschen auf diesem Planeten, die das Innenleben de...

Die Dip-Strategie: Ein Weg, niedrig zu kaufen und hoch zu verkauf...

Im Leben eines jeden Anlegers gibt es Zeiten, in denen die Dinge einfa...

So reduzieren Sie Ihr Risiko mit der richtigen Positionsgröße!

Das Risiko ist eines der wichtigsten Konzepte, das jeder Anleger verst...

Das Golden Cross: Seine Bedeutung in der Chartanalyse

Das Golden Cross ist ein zinsbullischer, technischer Indikator, der be...

Was es bedeutet, eine Aktie zu besitzen!

Das Eigentum an Aktien bezieht sich auf die Rechte, die Aktionäre an ...

Risikomanagement für aktive Trader

Der Aktienhandel ist für jeden Anleger mit dem Risiko verbunden, fina...
Tesla
US88160R1014
876,90 EUR
5,16 %

Mehr zum Thema

Tesla Whale Trades gesichtet
Benzinga | Fr

Tesla Whale Trades gesichtet

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Fr Elon Musk und Michael Burry kritisieren Pläne zur verstärkten Einstellung von IRS-Mitarbeitern und sagen, da... Benzinga 85
Das Inflationsbekämpfungsgesetz, das vor kurzem vom Senat gebilligt wurde, empfiehlt eine Rückstellung in Höhe von 80 Milliarden Dollar für den Internal Revenue Service, um die Durchsetzung der Vorschriften und die Einstellung von Personal zu verbessern. Gerüchte über eine Aufstockung der Bundesbehörde um 87.000 neue Mitarbeiter bis zum Jahr 2031 machen die Runde, und Berichten zufolge sollen 46 Milliarden Dollar der…
Fr Tesla: Nur kurzfristige Gewinnmitnahmen? Andreas Opitz 21
Im August stieg die Tesla-Aktie in der Spitze auf 940 USD an. Allerdings hielt sich der Anteilschein bereits während der letzten Handelstage in dieser Kurszone auf. Bedeutsam muss festgestellt werden, dass im Mai ein kleines Hoch in diesen Bereich zu finden ist. Zusammen mit dem langfristig sehr interessanten 200-Tage-Durchschnitt kommt es bei der glatten 900er-Marke also zu größeren Gewinnmitnahmen. Im…
Anzeige Tesla: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 1647
Wie wird sich Tesla in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Tesla-Analyse...
Do Ist Teslas selbstfahrende Technik sicher? Dieser Tester sagt "Nein", ohne die Software tatsächlich zu aktivie... Benzinga 5
Dan O'Dowd von Green Hills Software, einem Unternehmen, das an automatisierten Fahrsystemen arbeitet, glaubt nicht, dass Tesla Inc's (NASDAQ:TSLA) Full Self-Driving (FSD) Beta sicher genug für den Straßenverkehr ist. In einem neuen Video behauptet O'Dowd's "The Dawn Project" zu zeigen, wie Tesla's FSD Beta mehrfach über kindergroße Schaufensterpuppen fährt. Außerdem fordert er den Kongress auf, das FSD-Programm zu beenden. Fed Lambert…
Do Während Elon Musk seine Warnung vor dem "Bevölkerungszusammenbruch" mit der japanischen "Erwachsenenwindel"-... Benzinga 22
Tage nachdem Elon Musk, CEO von Tesla Inc (NASDAQ:TSLA), seine Warnung vor der rapide sinkenden Erdbevölkerung wiederholt und auf das Verhältnis von Windeln für Erwachsene zu Babywindeln in Japan als Grund zur Besorgnis hingewiesen hat, beunruhigt nun eine andere Kennzahl die Hauptstadt Tokio. Was geschah:  Daten aus Tokio zeigen nun, dass die Warteliste für die Aufnahme in Kindertagesstätten in Japan…

Tesla Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Tesla-Analyse vom 13.08.2022 liefert die Antwort