Bitcoin: Irrer Vergleich!

Autor von "Black Swan" vergleicht Bitcoin-Unterstützer mit "Covidopathen" und "Trumpobarbaren.

“Black Swan” Autor  Nassim Nicholas Taleb  Bitcoin (CRYPTO: BTC) verglich Maximalisten mit COVID-19-Verschwörungstheoretikern und Anhängern des ehemaligen Präsidenten Donald Trump.

Was geschah

Taleb twitterte am Dienstag: “Bei Bitcoinern, Covidopathen, Trumpobarbaren, Politikern usw. sind die Schlussfolgerungen unabhängig von den Informationen, aber die Argumentation & Methoden ändern sich.”

Anzeige

Sollten Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg bei Bitcoin?

Der Risikoanalyst sagte, dass sich in der Wissenschaft, in der Gelehrsamkeit und im Handel die Schlussfolgerungen mit den Informationen ändern, aber die Methoden konstant bleiben, was im Gegensatz zu den Methoden der Bitcoiner steht, da ihre Schlussfolgerungen trotz der sich ändernden Informationen unveränderlich bleiben, während ihre Methoden und ihre Argumentation dynamisch sind.

Warum das wichtig ist

Im Jahr 2020 bezeichnete Taleb fast alle Bitcoiner als “totale Idioten” selbst als er sagte, der Apex Coin sei eine gute Idee. Kürzlich schlug der mathematische Statistiker vor, dass Menschen, die Kryptowährungen auf ausdrückliche Empfehlung von Influencern gekauft haben, Screenshots aufbewahren sollten.

Er sagte, dass die hohen Rechtskosten in den Vereinigten Staaten dazu führen, dass die Leute “sich am Ende einigen, nur um weiterziehen zu können.” Die Kursentwicklung bei Redaktionsschluss wurde von Bitcoin innerhalb von 24 Stunden 1,5 % niedriger bei 20.409,79 $ gehandelt, laut Daten von Benzinga Pro.

Sollten Bitcoin Anleger sofort verkaufen? Oder lohnt sich doch der Einstieg?

Wie wird sich Bitcoin jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Bitcoin-Analyse.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Bitcoin-Analyse vom 02.07.2022 liefert die Antwort

Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Analyse zu Bitcoin. Nur heute als kostenlosen Sofort-Download!

Bitcoin Analyse
  • Konkrete Handlungsempfehlung zu Bitcoin
  • Risiko-Analyse: So sicher ist Ihr Investment
  • Fordern Sie jetzt Ihre kostenlose Bitcoin-Analyse an
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.

Trending Themen

Dow Jones: Jetzt stehen ganz entscheidende Zeiten an!

Nach einem kräftigen Aufwärtsschub in der vergangenen Woche sind in ...

Ölpreis: Kommt bald der Crash? Was Sie jetzt wissen müssen!

Zwar war Rohöl am Freitag im Vergleich zum Jahresanfang immer noch de...

Dogecoin: Wird das noch was?

Der Dogecoin hatte es nicht immer einfach und er wird bis heute von ni...

Warum immer mehr Anleger in Bruchteilsimmobilien statt Aktien inv...

Die Anleger hatten letzte Woche einen Hoffnungsschimmer, als der Aktie...

Die Aktie des Tages: Nordex – Trendwende oder laues Lüftchen?

Eigentlich sollte sich die Nordex-Aktie angesichts der politischen Ges...

Update: Cannabis-Regulation weltweit

Der Oberste Gerichtshof von Texas verbietet den Verkauf und die Produk...

BASF-Aktie: Werden folgende Entscheidungen das Unternehmen zu Fal...

Die deutsche Industrie ist maßgeblich abhängig von Gas. Dies darf mi...

Amazon-Aktie: Das wären gute Gründe

Rezession - na und? Die jüngsten Kursrücksetzer in den Tech-Unterneh...

AMC Entertainment-Aktie: Ist ein Kauf wirklich angebracht?

Die größte US-amerikanische Kinokette hatte sich noch im Mai über e...
Bitcoin
CRYPTO000BTC

Mehr zum Thema

Bitcoin: Die schlechteste Quartalsperformance seit 2011!
Benzinga | Fr

Bitcoin: Die schlechteste Quartalsperformance seit 2011!

Weitere Artikel

DatumAutorLeser
Do Bitcoin: Eine Lektion für diejenigen, die aufgeben! Benzinga 39
"Rich Dad Poor Dad" Autor Robert Kiyosaki hat eine weitere „Rich Dad Lektion“ für diejenigen, die Bitcoin (CRYPTO: BTC) zu den aktuellen Kursen aufgeben. Gewinner lernen aus Verlusten In seiner neuesten Runde kostenloser Ratschläge sagte Kiyosaki, dass die Verlierer von Bitcoin aufgeben, wenn sie am Boden liegen, während die Gewinner diejenigen sein werden, die aus ihren Verlusten lernen. Rich Dad lehrt:…
Mi Bitcoin: 66 Millionen Dollar auf Coinbase transferiert! Benzinga 254
Die Bitcoin-Wallet-Adresse, die mit dieser Übertragung verbunden ist, wurde identifiziert als: 19QiLkY3x1VWP7qrTQPPusaK4k2Xwq3WYM Kryptowährungstransfers von Wallets zu Börsen sind typischerweise ein bearishes Signal Die meisten vermögenden Kryptowährungshändler halten ihre Gelder in einer Hardware-Wallet, da diese Geräte eine bessere Sicherheit bieten als Kryptowährungsbörsen. Hardware-Wallets speichern die privaten Schlüssel der Anleger offline und schützen ihre digitalen Vermögenswerte vor Online-Hacks. Wenn Wale Bitcoin an…
Anzeige Bitcoin: Kaufen, halten oder verkaufen? Finanztrends 3581
Wie wird sich Bitcoin in den nächsten Tagen und Wochen weiter entwickeln? Sichern Sie sich jetzt die aktuelle Bitcoin-Analyse...
Mi Bitcoin: 10 Millionen Dollar Raubüberfall! Benzinga 16
Zwei Männer wurden in Virginia verhaftet, weil sie versucht haben sollen, in ein Haus in Westchester County einzubrechen, um zehn Millionen Dollar in Bitcoin (CRYPTO: BTC) zu stehlen, wie das US-Justizministerium mitteilte. Einbruchsversuch Den Gerichtsunterlagen zufolge waren die Angeklagten Dominic Pineda und Shon Morgan zwischen dem 18. Mai 2020 und dem 24. Mai 2020 an einem Plan beteiligt, in ein…
Di Bitcoin: Die Ruhe vor dem Sturm? Benzinga 157
Anfang Juni verließ der Kryptomarkt den Billionen-Dollar-Club; trotz des jüngsten kurzfristigen Aufwärtstrends und der spekulativen ‘Akkumulation,’ konnte die Marktkapitalisierung die verlorenen 400 Milliarden Dollar nicht wieder aufholen. Die derzeitige Stagnation der Marktpreise hat Fragen über die Richtung des Trends aufgeworfen, wobei eine Vielzahl von Analysten einen noch nicht erreichten Tiefpunkt oder eine Trendwende nach oben prognostiziert. Seitwärtsbewegung Am 17. Juni…

Bitcoin Analyse

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Bitcoin-Analyse vom 02.07.2022 liefert die Antwort

Bitcoin Analyse
Mit der Anmeldung erhalten Sie kostenlosen Newsletter der
Finanztrends GmbH & Co. KG, MSM GmbH & Co. KG oder Gurupress GmbH.